Binarymate Erfahrungen – Testbericht Binäre Optionen Broker

Binarymate Erfahrungsbericht

Meine Binarymate Erfahrungen – Test & Bewertung Binäre Optionen-Broker

Pro

  • Währungspaare, Aktien, Indizes & Rohstoffe handelbar
  • Put & Call Optionen mit Laufzeiten zwischen 30 Sekunden bis 1 Monat
  • Webbasierte Trade Smarter-Handelsplattform inkl. mobilen Apps für iOS & Android
  • Demo-Konto vorhanden
  • Vielseitige Zahlungsmethoden inkl. PayPal & Bitcoin
  • Interne Bearbeitungszeit von Auszahlungen innerhalb von nur 1 Stunde
  • Mindestauszahlung 50 EUR
  • Ab 1 EUR Mindesteinsatz je Trade, maximal 1.500 EUR
  • Zwischen 70-92% Rendite
  • 24/7 Support per Video-Live Chat, Email und telefonisch (US-Festnetznummer)

Contra

  • Nicht regulierter bzw. lizensierter Broker mit Sitz auf den Seychellen
  • Keine Einlagensicherung
  • Nur englischsprachige, noch unvollständige Webseite
  • Demo-Konto nur in Verbindung mit Live-Konto erhältlich
  • Schwaches Fortbildungsangebot, keine aktuellen Marktnachrichten
  • Ausschließlich Put & Call Optionen handelbar
  • Nur 48 Basiswerte vorhanden
  • 250 EUR Mindesteinlage
  • 100% Mindestumsatz der Einzahlungssumme vor Auszahlung nötig
  • Auszahlungsgebühren bei Banküberweisungen 50 EUR
  • Keine mobilen Apps für WindowsPhone & BlackBerry erhältlich
  • 20-facher Bonusumsatz erforderlich
 
Jetzt zu Binary Mateund online traden!

Binarymate – Marke & Handelsplattform für Binäre Optionen

Das Unternehmen

Binarymate ist eine Marke und Handelsplattform für Binäre Optionen der LERONA IMPEX SA mit Sitz in Mahé auf den Seychellen.

Binarymate ist ein noch sehr junger Broker und erst seit Juni 2016 am Markt. Nach eigenen Angaben verwaltet der Broker aber bereits über 1.800 Handelskonten (Stand August 2016).

Seriosität von Binarymate

Fehlende Regulierung und Einlagensicherung

Binarymate bzw. die Muttergesellschaft LERONA IMPEX SA ist nicht reguliert und hat seinen Unternehmenssitz auf den Seychellen. Das Unternehmen verfügt über keine Lizenz und nicht regulierte Broker sind nicht verpflichtet, Kundengelder auf segregierten Bankkonten getrennt vom Unternehmenskapital zu verwahren. Eine Einlagensicherung der Kundengelder besteht offensichtlich nicht.

Insoweit ist Binarymate aufgrund fehlender Regulierung, Lizenz und Einlagensicherung nicht als seriöser Broker einzustufen.

Ein allgemeiner Risikohinweis zum Handel mit Binären Optionen befindet sich unten auf der Webseite des Brokers.

Die Webseite von Binarymate

Die Webseite von Binarymate ist nur in englischer Sprache verfügbar. Es fehlen eine übersichtliche Struktur mit den vollständigen Rubriken, ein Impressum und Informationen zum Unternehmen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) als frei zugängliches Dokument ohne vorherige Registrierung sowie die weiteren rechtlichen Dokumente.

Insgesamt wirkt die Internetpräsenz deshalb noch unvollständig und es besteht Verbesserungs- und Vervollständigungsbedarf.

Die englischsprachige Webseite des Binäre Optionen-Brokers Binarymate

Die englischsprachige Webseite des Binäre Optionen-Brokers Binarymate

Demo-Konto für alle Kontoarten

Mit dem Demo-Konto, welches für alle Kunden zur Verfügung steht, gleich welches Konto sie wählen, können Trader risikofrei und ohne Kapitaleinsatz handeln. Nicht nur Einsteiger profitieren von der Demo-Version, über die sich der Handel zu realen Handelsbedingungen erlernen lässt, sondern auch Fortgeschrittene können neue Strategien anwenden und die Trade Smarter-Handelsplattform testen. Voraussetzung für die Nutzung des Demo-Kontos ist ein kapitalisiertes Echtgeld-Konto.

3 unterschiedliche Kontoarten ab 250 EUR Mindesteinlage

Die 3 unterschiedlichen Kontoarten Bronze, Silver & Gold bieten verschiedene Features ab einer Mindesteinlage von 250 EUR. Das Einsteiger-Konto Bronze enthält den Zugang zum Demo-Konto sowie dem Video-Live Chat, einen Bonus auf die Einzahlung von 20% und die schnelle Bearbeitung von Auszahlungen innerhalb nur einer Stunde nach Eingang des Zahlungsauftrags.

Für das Silver-Handelskonto ist eine Mindesteinzahlung von 1.000 EUR und für das Gold-Konto von 3.000 EUR erforderlich. Der Einzahlungsbonus erhöht sich auf 50 bzw. 100% und die beiden Konten enthalten weitere Kunden- und Nutzungsvorteile.

Binarymate bietet seinen Kunden 3 verschiedene Kontoarten mit unterschiedlichen Features

Binarymate bietet seinen Kunden 3 verschiedene Kontoarten mit unterschiedlichen Features

Einfache & schnelle Anmeldung für ein Live-Konto

Um ein Live-Konto zu eröffnen, werden die üblichen persönlichen Angaben und Kontodetails wie die gewünschte Kontowährung während der Anmeldung abgefragt, die bereits in nur wenigen Minuten abgeschlossen ist.

Kontoeröffnungsformular von Binarymate

Kontoeröffnungsformular von Binarymate

Nach Eingabe der obigen Daten erhält der Neukunde eine E-Mail und kann sich mit seiner E-Mailadresse sowie dem zuvor gewählten Passwort im gesicherten Kundenbereich einloggen, um die Einzahlung auf das Handelskonto vorzunehmen.

Für die Identitätsfeststellung sind die im Online-Trading üblichen Reisepass- bzw. Personalausweiskopien sowie ein Adressnachweis in Form einer Versorger-Rechnung (Strom-, Gas- oder Wasserrechnung) erforderlich. Sie können als Datei-Upload oder per E-Mail an Binarymate übermittelt werden und müssen jeweils als Farbkopie spätestens vor Genehmigung einer Auszahlung vorliegen.

 
Jetzt zu Binary Mateund online traden!

Einzahlungen bei Binarymate

Einzahlungen per Kreditkarte, Banküberweisung oder über das Internet

Außergewöhnlich vielseitig sind die Zahlungsmöglichkeiten bei Binarymate. Einzahlungen können sowohl per Kreditkarte wie Visa, MasterCard oder American Express, Banküberweisung oder auch über Online-Zahlungsdienstleister wie PayPal oder in Bitcoin vorgenommen werden. Für sämtliche Einzahlungsarten erhebt der Broker keine Gebühren. Es können jedoch Gebühren seitens der Zahlungsdienstleister anfallen, beispielsweise bei einer Banküberweisung, die dem Auftraggeber direkt belastet und vom Zahlungsbetrag abgezogen werden.

Mindesteinzahlung ab 250 EUR

Die Mindesteinzahlung auf die kleinste Kontoart, das Bronze-Konto, beträgt 250 EUR. Für das Silver-Konto gilt eine Mindesteinlage von 1.000 EUR und für das Gold-Konto 3.000 EUR. Die maximale Handelskonto-Kapitalisierung ist mit bis 50.000 EUR für das Gold-Konto möglich.

Das Handelskonto kann in EUR oder USD geführt werden. Eine Währungsänderung ist nach abgeschlossener Kontoeröffnung wie üblich nicht mehr möglich.

Bei Einzahlung auf das Handelskonto muss der Trader gemäß den geltenden Anti-Geldwäsche-Richtlinien auch der Handelskonto-Inhaber bei Binarymate sein.

Auszahlungen bei Binarymate

Auszahlungen bereits ab 50 EUR

Für Auszahlungen gilt ein Mindestbetrag von 50 EUR. Für Banküberweisungen wird allerdings eine Bearbeitungsgebühr von 50 EUR fällig. Alle anderen Auszahlungsmethoden sind gebührenfrei.

Voraussetzung für die Auszahlung ist, dass ein Mindestumsatz in Höhe von 100% der vorangegangenen Einzahlung erzielt wurde. Zahlt er beispielsweise 1.000 EUR ein, muss der Mindestumsatz 1.000 EUR betragen, bevor eine Auszahlung genehmigt wird. Ist dies nicht der Fall, wird eine Gebühr von 1% des Auszahlungsbetrages bzw. 20 EUR erhoben, je nachdem, welcher Betrag höher ist.

Transaktionen werden bis zu maximal einem Betrag in Höhe des Einzahlungsbetrages auf das Kreditkartenkonto, von dem die Einzahlung erfolgte, vorgenommen. Darüber hinaus gehende Beträge müssen per Überweisung auf ein anzugebendes, eigenes Bankkonto des Handelskonto-Inhabers erfolgen.

Die interne Bearbeitungszeit für Auszahlungen, die nach elektronischem Auszahlungsantrag über das Handelskonto vorgenommen werden, gibt der Broker mit nur 1 Stunde an. Hinzu kommt die Laufzeit der Zahlung, die bei Kreditkarte- und Online-Zahlungen innerhalb von 6 Stunden ausgeführt sein soll.

Zahlungen über Dritte sind gemäß den Anti-Geldwäsche-Richtlinien bei den meisten Online-Brokern weder bei Ein- noch Auszahlungen möglich, so auch bei Binarymate.

Nur Basis-Fortbildung als Willkommens-Geschenk

Ein Basis-Fortbildungspaket in Form von kurzen Video-Tutorials bietet Binarymate nur als Willkommens-Geschenk für Neukunden an. Weitere Schulungsmaterialien oder aktuelle Marktnachrichten stehen Kunden bisher nicht zur Verfügung.

Kleiner Asset Index mit 48 Basiswerten

Der Asset Index beinhaltet insgesamt nur 48 Basiswerte, bestehend aus Währungspaaren, Aktien, Indizes und Rohstoffen. Damit liegt der Broker unter dem Durchschnitt seiner Wettbewerber, deren Basiswerte-Katalog in der Regel zwischen 70-80 Assets enthält.

Put & Call Optionen ab 1 EUR Mindesteinsatz handelbar

Handelbar sind ausschließlich die klassischen Put & Call-Optionen ab 30 Sekunden bis zu 1 Monat. Andere Handelsarten wie die bei fortgeschrittenen Tradern beliebten High Yield-Optionen hat der erst seit Juni 2016 aktive Broker noch nicht im Angebot.

Bei Binarymate sind ausschließlich Put & Call Optionen handelbar

Bei Binarymate sind ausschließlich Put & Call Optionen handelbar

Der Mindesteinsatz je Trade beträgt 1 EUR, maximal 1.500 EUR.

Webbasierte Handelsplattform Trade Smarter inkl. mobilen Apps für iOS & Android

Binarymate nutzt die webbasierte Handelsplattform von Trade Smarter, eine optisch ansprechende Handelssoftware, die sich grafisch von der einfachen SpotOptionen-Handelssoftware unterscheidet und mehr Komfort und Ausstattung bietet.

Mobile Apps sind für iOS und Android-Endgeräte erhältlich und können über den Apple- bzw. Google Store heruntergeladen werden. Für WindowsPhone und BlackBerry stehen keine mobilen Applikationen zur Verfügung.

Binarymate nutzt die übersichtliche Trade Smarter Handelsplattform

Binarymate nutzt die übersichtliche Trade Smarter Handelsplattform

Rendite zwischen 70-90%

Mit der Angabe einer erzielbaren Rendite für die klassischen Put & Call-Optionen zwischen 70-90% lässt der Broker offen, welcher Wert realistisch ist. In unserem Test wurden bis zu 80% erreicht.

Einzahlungsbonus je nach Kontoart zwischen 20-100%

Die Höhe des Einzahlungsbonus ist abhängig von der gewählten Kontoart und des Einzahlungsbetrages. Für das Bronze-Konto erhalten Kunden einen Bonus von 20%, für das Silber-Konto 50% und Gold-Kontoinhaber können sich über satte 100% freuen. Die tatsächliche Gutschrift des Bonus auf dem Handelskonto erfolgt allerdings erst, nachdem ein 20-facher Mindestumsatz des Bonusbetrages erreicht worden ist.

Auf die Ersteinzahlung gewährt Binarymate einen Bonus zwischen 20-100%

Auf die Ersteinzahlung gewährt Binarymate einen Bonus zwischen 20-100%

24/7 Kundenservice per Video-Live Chat, Email oder telefonisch

Der Kundenservice des Binäre Optionen-Brokers steht im (Video-)Live Chat, per Email und telefonisch an 7 Tagen/Woche rund um die Uhr zur Verfügung. Telefonisch ist der Support allerdings nur über eine Festnetznummer in den USA zu erreichen.

Besonders positiv fällt die Verfügbarkeit des Video-Live Chats im Sprachmodus auf. Die Service-Mitarbeiter waren während des Tests durchgehend zu erreichen. Selbstverständlich kann auch schriftlich im Live Chat kommuniziert werden.

Binarymate im Vergleich zu anderen Binäre Optionen-Brokern

  • Der nicht regulierte Broker verfügt über keine Lizenz und hat seinen Unternehmenssitz auf den Seychellen. Eine Einlagensicherung der Kundengelder lässt sich nicht nachweisen.
  • Das Demo-Konto ist nur in Verbindung mit einem kapitalisierten Live-Konto nutzbar. Ein kostenloses von einem Echtgeld-Konto unabhängiges Demo-Konto steht z.B. bei 365trading zur Verfügung und ermöglicht risikofreies Traden auch ohne vorherige finanzielle Investition.
  • Einzahlungen sind gebührenfrei. Die Mindesteinlage beträgt 250 EUR für die kleinste Kontoart, das Bronze-Konto. Ein Silver-Konto beginnt bei einer Mindesteinzahlung von 1.000 EUR und das Gold-Konto bei 3.000 EUR. Eine Auszahlung erfolgt ab mindestens 50 EUR. Sie ist mit Ausnahme von Banküberweisungen (50 EUR Bearbeitungsgebühr je Überweisung) für alle anderen Zahlungsarten kostenlos. Für eine genehmigte Auszahlung ist ein zuvor erzielter Mindestumsatz von 100% der vorangegangenen Einzahlung erforderlich. Die interne Auszahlungsbearbeitung gibt der Broker mit weniger als 1 Stunde an.
  • Die webbasierte Handelssoftware von Trade Smarter, für die kein Download erforderlich ist, ist grafisch recht ansprechend, erfordert keinen Download und ist auch über iOS- & Android-Endgeräte mit mobiler App nutzbar. Mobile Apps für WindowsPhone oder BlackBerry gibt es leider keine.
  • Der Asset Index besteht aus 48 Basiswerten (Währungspaare, Aktien, Indizes & Rohstoffe) und liegt damit unter im Durchschnitt von 70-80 Basiswerten der meisten Binäre Optionen-Anbieter.
  • Das Angebot bezüglich der Handelsarten beinhaltet bisher nur die klassischen Put & Call Optionen in unterschiedlichen Laufzeiten von 30 Sekunden bis zu 1 Monat. Der Mindesteinsatz je Trade beträgt 1 EUR, maximal 1.500 EUR.
  • Beim Thema Fortbildung zeigt sich Binarymate sehr schwach. Das Angebot besteht lediglich aus einigen kurzen Video-Tutorials für Einsteiger. Auch fehlen aktuelle Marktnachrichten im Service-Angebot. Ein sehr gutes Fortbildungsangebot bietet ETX Capital, ein FX- und CFD-Broker, der auch Binäre Optionen im Angebot hat und im Test sehr positiv bewertet wurde.
  • Der Kontoart-abhängige Bonus beträgt zwischen 20-100% der Einzahlungssumme. Bevor der Bonusbetrag tatsächlich dem Konto gutgeschrieben wird, muss er 20-fach umgesetzt und kann nur für den Handel verwendet werden.
  • Der Kunden-Support ist rund um die Uhr an 7 Tagen/Woche per (Video-)Live Chat, per E-Mail und telefonisch zu erreichen. Besonders komfortabel fiel der Video-Live Chat auf, die Mitarbeiter zeigten sich professionell und kompetent.

Fazit zu Binarymate Binäre Optionen

Der nicht regulierte, noch sehr junge Broker (seit Juni 2016 am Binäre Optionen-Markt) hat seinen Unternehmenssitz auf den Seychellen und verfügt über keine Lizenz. Eine Einlagensicherung ist nicht nachweisbar. Solange die Voraussetzungen einer Regulierung, Lizenz und Einlagensicherung sowie ein Unternehmenssitz in Europa nicht erfüllt sind, werden Broker im Test als nicht seriös eingestuft.

Die Webseite ist nur in englischer Sprache verfügbar. Inhaltlich und strukturell besteht hier noch erheblicher Verbesserungsbedarf.

Das Demo-Konto ist nur in Verbindung mit einem aktiven Live-Handelskonto verfügbar. Die Mindesteinlage für ein Live-Konto beträgt für das Bronze-Konto 250 EUR. Des Weiteren sind Silver-Konto mit einer Mindesteinzahlung von 1.000 EUR und ein Gold-Konto ab 3.000 EUR verfügbar.

Vielseitig ist das Angebot der Zahlungsmethoden, welches auch PayPal und Bitcoin beinhaltet. Einzahlungen sind gebührenfrei, es können jedoch Gebühren des Zahlungsdienstleisters anfallen, insbesondere bei Banküberweisungen.

Auszahlungen sind, ausgenommen Banküberweisungen (50 EUR Bearbeitungsgebühren), ebenfalls kostenlos und werden nach eigenen Angaben innerhalb 1 Stunde nach Eingang des Zahlungsauftrags bei Vorliegen der vollständigen Legitimierungs-Dokumente bearbeitet. Für die Auszahlung ist allerdings ein zuvor erzielter Handelsumsatz von mindestens 100% er vorangegangenen Einzahlungssumme erforderlich.

Mit rund 48 handelbaren Assets liegt der Broker unter dem Durchschnitt der Binäre Optionen-Anbieter. Es sind Währungspaare, Aktien, Indizes und Rohstoffe handelbar, jedoch nur als Put & Call Optionen, ab bereits 1 EUR Mindesteinsatz je Trade, höchstens 1.500 EUR.

Binarymate bietet ausschließlich die klassischen Put & Call-Optionen, die sich besonders für Einsteiger eignen, aber auch bei Fortgeschrittenen beliebt sind. Der Mindesteinsatz beginnt bereits ab 1 EUR je Trade.

Die webbasierte Handelssoftware von Trade Smarter ist grafisch im Gegensatz zu SpotOption recht ansprechend, eignet sich jedoch ebenso wenig für die technische Chartanalyse mangels Indikatoren oder weitere Tools.

Insgesamt kann Binarymate vor allem wegen fehlender Regulierung, Lizenz und Einlagensicherung nicht überzeugen. Auch der Unternehmenssitz auf den Seychellen geht negativ in die Bewertung ein. Positiv zeigte sich vor allem der Support und der geringe Mindesteinsatz je Trade von nur 1 EUR.

 
Jetzt zu Binary Mateund online traden!

Jetzt den richtigen Binäre Optionen-Broker finden, anmelden & traden

In unseren unabhängigen Erfahrungsberichten haben wir die Ergebnisse der Tests & Vergleiche der Binären Optionen-Broker ausführlich zusammengefasst. Über den jeweiligen Erfahrungsbericht können Sie sich direkt beim Broker anmelden und ein Demo- oder Live-Konto eröffnen.

Alle Informationen, die für die Auswahl des richtigen Brokers wichtig sind, finden Sie auch in unserem ausführlichen Artikel „Die 10 besten Binäre Optionen-Broker“.

Wie Sie den Handel mit Binären Optionen lernen, welche Tipps Sie bei der Broker-Wahl beachten sollten und was einen guten Anbieter ausmacht, erfahren Sie in unseren zahlreichen Beiträgen.

 

Binarymate Erfahrungen – Testbericht Binäre Optionen Broker was last modified: September 3rd, 2016 by AngelaZ