Colmex Pro Erfahrungen – FX- & CFD-Broker

Colmex Pro Erfahrungsbericht

Meine Colmex Pro Erfahrungen – Test & Bewertung FX- und CFD-Broker

Pro

  • EU-Regulierung durch zypriotische CySEC
  • Kostenloses, von einem Live-Konto unabhängiges Demo-Konto
  • Verschiedene professionelle Trading-Plattformen, abhängig von Handelsart und Marktzugang inkl. Mobile Apps
  • Je nach Plattform Forex und CFDs auf Aktien handelbar
  • Support per Live-Chat, Email und telefonisch

Contra

  • Keine deutsche Webseite, zahlreiche fehlende Informationen
  • Demo-Konto nur 2 Wochen nach Anmeldung verfügbar
  • Hohe Mindesteinlagen und Handelskosten mit komplizierter Gebührenstruktur
  • 30 EUR Gebühr für Banküberweisungen bei Auszahlungen
  • Keine Fortbildungsmöglichkeiten
  • Kein Bonusprogramm
  • Kein deutschsprachiger Support, unbefriedigender Live Chat-Test
 
Jetzt zu Colmex! 

Colmex Pro – Handelsplattform für FX- und CFD-Handel

Das Unternehmen

Colmex Pro, gegründet 2009, ist eine Marke und Handelsplattform für FX- und CFD-Handel der Colmex Pro Ltd. mit Sitz in Limassol auf Zypern.

Die meisten Kunden hat der Broker offenbar in Israel, in Europa scheint der Bekanntheitsgrad relativ niedrig zu sein, was auch die wenigen Informationen und Meinungen zu Colmex Pro im Internet erklären würde. Colmex Pro Ltd. betreibt neben Colmex Pro auch den FX- und CFD-Broker Tradenet.

Seriosität von Colmex Pro

EU-Regulierung durch zypriotische CySEC

Colmex Pro Ltd. wird durch die staatliche Finanzmarktaufsicht  CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) auf Zypern reguliert und ist dort unter der Lizenz-Nr. 123/10 und der Registrier-Nr. 260064 lizenziert bzw. registriert und als Finanzdienstleister zugelassen.

Reguliert durch die zypriotische Finanzmarktaufsicht CySEC – Colmex Pro Ltd.

Reguliert durch die zypriotische Finanzmarktaufsicht CySEC – Colmex Pro Ltd.

Die Kundengelder-verwalteten Banken dem zypriotischen Einlagensicherungsfonds ICF (Investors Compensation Fund) angeschlossen, d.h. Kundengelder sind bis zu einem Betrag von 20.000 USD bei einer Zahlungsunfähigkeit der kontoführenden Bank gesichert und werden im Rahmen der gesetzlichen Regulierungsbestimmungen getrennt von Unternehmenskapital des Brokers verwahrt.

Insoweit ist Colmex Pro als seriöses Unternehmen einzustufen.

Ein Risikohinweis zum FX- und CFD-Handel befindet sich auf der Webseite des Brokers.

Die Webseite von Colmex Pro

Die Webseite von Colmex Pro ist in englischer, ungarischer, türkischer und russischer Sprache verfügbar, eine deutsche Sprachversion ist nicht darunter. Die Inhalte wirken zunächst übersichtlich und gut strukturiert, allerdings fehlen wichtige Angaben, die vor Kontoeröffnung eine große Rolle spielen, wie z.B. Übersicht Kontoarten, Zahlungsmethoden, klare Informationen zu den Handelskosten usw.

Hier wirkt der Broker wenig transparent und hat zahlreiche Details in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführt. Dies macht wiederum einen sehr unprofessionellen Eindruck.

Die englischsprachige Webseite von Colmex Pro

Die englischsprachige Webseite von Colmex Pro

Videoübersicht zur Depoteröffnung bei Colmex Pro von Forexbroker.de

Eine kompakte Übersicht über die Colmex Pro-Depoteröffnung und Webseite des Brokers finden Sie im folgenden Video von Forexbroker.de:

Kostenloses Demo-Konto – mit nur 2 Wochen Verfügbarkeit

Das kostenlose Demo-Konto kann bei Colmex Pro für FX- und/oder CFD-Trading-Plattformen eröffnet werden, ist jedoch nach Anmeldung nur 2 Wochen nutzbar. Für ein Demo-Konto sind die persönlichen Angaben wie Name, Email, Stadt, Land, Telefonnummer und die Auswahl der Trading-Art Equities/CFDs oder Forex (FX) erforderlich.

Das Anmeldeformular für ein Demo-Konto bei Colmex Pro

Das Anmeldeformular für ein Demo-Konto bei Colmex Pro

Umständlich gestaltet sich die Demo-Kontoeröffnung deshalb, weil die Zugangsdaten nicht automatisch übersandt werden und dies erst innerhalb der nächsten 24 Stunden nach Anmeldung durch Kontaktaufnahme seitens Colmex Pro erfolgt. Für die Nutzung der jeweiligen, gewählten Plattform (Forex und/oder CFDs) ist ein Download erforderlich.

Für die Nutzung des Demo-Kontos ist ein Download der jeweiligen Trading-Plattform nötig

Für die Nutzung des Demo-Kontos ist ein Download der jeweiligen Trading-Plattform nötig

Keine vollständigen Informationen zu Forex- und CFD-Konten

Den spärlichen und leider sehr unübersichtlichen Informationen zu Forex- und CFD-Konto konnten wir lediglich die Mindesteinzahlung von 1.000 USD für ein CFD-Depot und 400 USD für ein Forex-Konto entnehmen. Unter der Rubrik Forex-Konto existieren lediglich die folgenden Beschreibungen von 3 Kontoarten:

Die Kontoarten Semi-Standard, Standard und VIP - ohne weitere Angaben

Die Kontoarten Semi-Standard, Standard und VIP – ohne weitere Angaben

Nach Ausfüllen des Online-Formulars mit den persönlichen Angaben und Handelskontodetails ist eine Identitätsfeststellung erforderlich. Hierzu muss die übliche Reisepass- oder Personalausweiskopie als Identitätsnachweis übersandt werden, dies erfolgt während des Anmeldeprozesses und die Dokumente können per Upload übermittelt werden. Als Anschriftennachweis genügt eine Verbraucherrechnung (Gas, Wasser oder Strom) oder ein Bank- oder Kreditkartenkontoauszug mit Anschrift und Angabe des Kontoinhabers.

Das Anmeldeformular für ein Colmex Pro Live-Konto

Das Anmeldeformular für ein Colmex Pro Live-Konto

Abschließend kann die Einzahlung auf das neue Trading-Konto erfolgen.

 
Jetzt zu Colmex! 

Einzahlungen bei Colmex Pro

Einzahlungen per Kreditkarte, Banküberweisung oder über Online-Zahlungsdienstleister

Einzahlungen sind mit den gängigen Kreditkarten wie Visa oder Mastercard, per Banküberweisung oder über den Online-Zahlungsdienstleister MoneyWeb möglich.

Die schnellste Einzahlungsmöglichkeit ist generell die Zahlung über Kredit- oder Debitkarten sowie über Internet-Zahlungsdienstleister, so dass nach Zahlung der Betrag innerhalb von wenigen Minuten bereits für das Trading auf dem Live Account zur Verfügung steht. Banküberweisungen werden zunächst auf ein Sammelkonto gezahlt und innerhalb eines Tages intern auf das Trading-Konto transferiert, sie stellen somit die längste Zahlungsdauer dar.

Hohe Mindesteinlage ab 1.000 USD für CFD-Konten

Die Mindesteinlage auf ein Trading-Konto für CFD-Handel bei beträgt 1.000 USD, Forex-Trader müssen das Konto mit mindestens 400 EUR kapitalisieren.

Das Konto kann nur in USD geführt werden. Wird die Zahlung in einer anderen Währung vorgenommen, werden für die Währungskonvertierung 15 EUR Gebühren fällig.

Bei Einzahlung auf das Konto gleich mit welcher Zahlungsmethode muss der Trader wie bei allen Online-Brokern gemäß den geltenden, gesetzlichen Anti-Geldwäsche-Richtlinien auch der Kontoinhaber bei Colmex Pro sein. Ein- und Auszahlungen von bzw. an Dritte sind nicht möglich.

Auszahlungen bei Colmex Pro

30 EUR Gebühren für Auszahlungen auf Bankkonten

Auszahlungen sind können auf alle Zahlungsmöglichkeiten erfolgen, die bereits für die Einzahlung genutzt wurden, d.h. Kreditkarten und Banküberweisungen. Für Banküberweisungen fallen 30 EUR Gebühren an.

Keine Fortbildungsmöglichkeiten

Fortbildung lässt Colmex Pro vollständig außen vor, so dass auf andere Quellen zurückgegriffen werden muss, um das eigene Handelsverhalten zu optimieren oder als Einsteiger die Grundlagen des FX- und CFD-Handels zu erlernen. Weder Webinare noch Seminare oder zumindest schriftliche Leitfäden bzw. Einführungsvideos sind erhältlich.

Aktuelle Marktnachrichten

Recht gut ist die Versorgung mit aktuellen Marktnachrichten, die in Echtzeit zur Verfügung gestellt werden.

Handelsarten und Asset Index von Colmex Pro

Aus dem FxPro Asset Index können bis zu 69 Währungspaare sowie CFDs auf Futures, Indizes, Aktien, Energien, Metalle und abhängig von der genutzten Plattform gehandelt werden.

Unterschiedliche Trading-Plattformen je nach persönlichen Anforderungen wählbar

Die jeweiligen Eigenschaften und Vorteile der Colmex Pro Trading-Plattformen in der Übersicht:

Colmex Expert und Expert Mobile sowie die MetaTrader 4-Handelsplattform mit den dazugehörigen Mobile Apps bieten komfortables Trading am PC und von unterwegs

Colmex Expert und Expert Mobile sowie die MetaTrader 4-Handelsplattform mit den dazugehörigen Mobile Apps bieten komfortables Trading am PC und von unterwegs

Colmex Pro Trader für den Direct Market Access (DMA)

Colmex Pro Trader für den Direct Market Access (DMA)

Für die Colmex Pro Expert und MetaTrader 4-Handelsplattformen sind mobile Apps für iOS und Android für das Trading von unterwegs auf mobilen Endgeräten erhältlich. Der Download erfolgt über die Webseite des Brokers.

Hohe Handelskosten bei Colmex Pro

Für den CFD-Handel fallen neben der hohen Mindesteinzahlung von 1.000 USD und 400 USD für Forex-Trader auch nicht wenige Handelskosten an.

Der Hebel liegt zwischen 1:1 bis zu 1:400.

Colmex Pro Handelskosten CFDs

Unübersichtliche, sehr unklare Gebührenstruktur im CFD-Handel

Unübersichtliche, sehr unklare Gebührenstruktur im CFD-Handel

Englischsprachiger Support per Live Chat, Email und telefonisch

Der englischsprachige Colmex Pro-Support ist per Live Chat, Email und telefonisch für europäische Kunden unter einer Festnetztnummer auf Zypern von Montag-Freitag von 7-21 Uhr GMT erreichbar.

Inhaltliche Fragen zu Kontoarten, Einzahlungen, Auszahlungen usw. wurden seitens Colmex Pro in unserem Live Chat-Test leider nur sehr unmotiviert und wenig hilfreich beantwortet.

Colmex Pro im Vergleich zu anderen FX- und CFD-Brokern

  • CySEC-regulierter Broker, der die Sicherheit der Kundengelder über den zypriotischen Einlagensicherungsfonds ICF (Investors Compensation Fund) bis zu einer Höhe von 20.000 USD je Kunde garantiert und die Einhaltung der gesetzlichen EU-Richtlinien gemäß MiFiD mit der Regulierung durch die staatliche Finanzmarktaufsicht CySEC gewährleistet.
  • Der Informationsgehalt der Webseite ist nicht transparent und enthält in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Angaben, die definitiv auf die Webseite an die vorderste Stelle gehören.
  • Das kostenlose Demo-Konto kann zwar unabhängig von einem Live-Konto eröffnet werden, ist jedoch nur 2 Wochen lang verfügbar.
  • Hohe Mindesteinlagen und Handelskosten machen Colmex Pro zu einem recht teuren Broker.
  • Für Währungskonvertierungen in USD und Banküberweisungen bei Auszahlungen veranschlagt Colmex Pro Gebühren in Höhe von 15 bzw. 30 EUR.
  • Zu den tatsächlich verfügbaren Assets macht Colmex Pro auf der Webseite keine Angaben. CMC Markets liegt mit 340 Währungspaaren und über 10.000 CFDs in einem sehr hohen Angebotsbereich, allerdings handelt es sich hier um einen reinen Market Maker, der keinen Direct Market Access über eine ECN-Plattform anbietet und die Kurse selbst stellt. Auch IG hat einen umfangreichen Basiswerte-Katalog mit über 6.000 Märkten.
  • Colmex Pro bietet lediglich eine Einführung in die verschiedenen Trading-Plattformen, Fortbildungsmaterialien sind bei dem Broker nicht vorhanden, so dass Trader auf externe Bildungsmöglichkeiten angewiesen sind. Tägliche Webinare sind z.B. bei CMC Markets buchbar. Professionelle Kurse zum Thema Trading bietet der Online-Schulungsanbieter Shaw Academy in seinen Kursen. Auch heavy-trader.com veranstaltet regelmäßig einen 3-tägigen Praxisworkshop sowie ein wöchentliches, kostenfreies Börsenseminar, jeweils vor Ort in Hamburg. Gute Fortbildung haben auch GKFX oder JFD Brokers im Angebot.
  • Der englischsprachige Support ist während der Handelswoche per Live Chat, Email und unter zypriotischer Festnetznummer erreichbar, unser Live Chat-Test fiel allerdings infolge unmotivierter Antworten negativ aus.

Fazit zu Colmex Pro

Als professioneller FX- und CFD-Broker mit Sitz auf Zypern innerhalb der EU mit Regulierung durch die staatliche Finanzmarktaufsicht CySEC sowie der Sicherheit der Kundengelder durch den zypriotischen Einlagensicherungsfonds bietet Colmex Pro ein seriöses Handelsumfeld.

Der Informationsgehalt der Webseite, die zunächst strukturell einen aufgeräumten Eindruck macht, ist bei genauerer Durcharbeitung äußerst schwach. Übersichtliche Details zu Asset Index, Handelskosten, Ein- und Auszahlungen, FAQ usw. sind nicht verfügbar. Der Broker geht den für ihn bequemsten Weg und macht viele Informationen nur in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugänglich, die ohnehin von vielen Tradern gar nicht oder nicht genau gelesen werden.

Da die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Colmex Pro nur in englischer Sprache verfügbar sind und zudem auch textlich sehr umfangreich, dürfte dies vielen Tradern umso schwerer fallen. Wir empfehlen grundsätzlich keine Kontoeröffnung bei einem Broker, dessen rechtliche Dokumente, hier insbesondere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Nutzervereinbarung) sprachlich oder inhaltlich nicht verstanden wurden. Alle Broker sichern sich bei Anmeldung grundsätzlich mit dem aktiv anzuklickenden „Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstanden und akzeptiere diese“ ab, Kunden akzeptieren damit auch alle möglichen Bedingungen in dem Dokument, die zu ihrem Nachteil ausfallen könnten.

Das kostenlose Demo-Konto ist nur 2 Wochen nach Anmeldung nutzbar. Zwar ist die Anmeldung für die Demo-Version unabhängig von einem Live-Konto möglich, der Zugang steht allerdings erst zeitversetzt zur Verfügung. In unserem Test erhielten wir den Demo-Kontozugang per Email erst rund 5 Stunden nach Registrierung. Eine überflüssige und wenig kundenfreundliche Methode der Zurverfügungstellung einer Demo-Version. Während der Wartezeit können Interessierte schon einen anderen Broker testen.

Fortbildungsmöglichkeiten sind bei Colmex Pro nicht verfügbar, der sich damit von anderen FX- und CFD-Brokern abhebt, die ihren Kunden ein umfangreiches Fortbildungspaket mit Webinaren und Seminaren bieten. Um sein Know-How zu verbessern, sind Trader auf externe Bildungsinhalte angewiesen.

Plattform-abhängig tritt der Broker nicht nur als Market Maker, sondern auch als ECN-Broker auf, somit ist die variable Marktausführung auch für Fortgeschrittene und Profis interessant. Die Trading-Plattformen bieten viele nützliche Tools und Anwendungen, ergänzt durch die jeweiligen Apps für den Handel von unterwegs auf mobilen Endgeräten. Technisch macht Colmex Pro einen guten Eindruck.

Insgesamt bewerten wir Colmex Pro als seriös und technisch professionell, allerdings mit überwiegend verbesserungswürdigen Details, wie z.B. vollständige Informationen auf der Webseite, bevor eine Kontoeröffnung erfolgt. Aktuelle Marktnachrichten in Echtzeit-Streaming und ein kostenloses Demo-Konto wirken sich zwar durchaus positiv auf unsere Bewertung aus, auf Fortbildung und deutschsprachigen Support verzichtet der Broker jedoch ganz, so dass vor allem für Anfänger hohe Einstiegshürden bestehen. Auch die hohen Handelskosten und eine Mindesteinzahlung für CFD-Trader von 1.000 USD dürften für Einsteiger indiskutabel sein.

Fortgeschrittene profitieren von professionellen Handelsplattformen mit bis zu 100 Indikatoren und vielen Anwendungen, die auf die jeweilige Handelsart abgestimmt sind. In Sachen Service und Leistung hat der Broker allerdings in vielen Bereichen noch Einiges nachzuholen und für weitaus mehr Transparenz zu sorgen.

 
Jetzt zu Colmex! 

Den richtigen FX- und CFD-Broker finden

In unseren unabhängigen Erfahrungsberichten haben wir nicht nur Binäre Optionen-Broker ausführlich getestet, sondern auch Forex- und CFD-Anbieter. In unseren Bewertungen finden sie alle Informationen sowie Vor- und Nachteile. Hierbei gehen wir nach einem festen Kriterien-Katalog vor und fassen die Ergebnisse objektiv zusammen. In unseren Beiträgen informieren wir Sie auch über den CFD-Handel, Handelsrisiken, Hebel, Margin, Steuern, Devisenhandel und vielen anderen Themen rund um das Online-Trading.

 

 

Colmex Pro Erfahrungen – FX- & CFD-Broker was last modified: Januar 28th, 2016 by AngelaZ