cominvest Erfahrungen – Test & Bewertung Robo Advisor

cominvest Erfahrungsbericht

Meine cominvest Erfahrungen – Test & Bewertung Anlagestrategien/Robo Advisor

Pro

  • Robo Advisor der deutschen comdirect (Commerzbank AG)
  • Geldanlage in passive ETFs, ETCs oder aktiv gemanagte Fonds
  • Einmalzahlung oder Sparplan möglich
  • 5 verschiedene Anlagestrategien
  • 3 unterschiedliche Betreuungsangebote (kostenlos, 2,70 EUR oder 3,75 EUR monatlich)
  • Auswahl der Anlagestrategie & Depoteröffnung online
  • Verkauf der Fondanteile jederzeit möglich, keine Kündigungsfristen
  • 24/7 Kundenservice per Video- oder Live Chat, per E-Mail & telefonisch

Contra

  • Angebot nur in Verbindung mit einem Depot bei comdirect verfügbar
  • Keine detaillierten Produktinformationen für Interessenten
  • Mindesteinlage 3.000 EUR

cominvest – Robo Advisor-Plattform für Fondsanlagen in passive ETFs, ETCs & gemanagte Fonds

Das Unternehmen

cominvest ist eine Marke und das seit 2017 eingeführte Angebot der digitalen Vermögensverwaltung von comdirect. Anleger können bei cominvest in aktiv gemanagte Fonds, passive ETFs und ETCs investieren.

Die comdirect Bank AG ist eine deutsche Direktbank mit Unternehmenssitz in Quickborn und bietet neben einer dem cominvest-Angebot und Depotverwaltung eine Handelsplattform für Wertpapier- und CFD-Handel sowie eine breite Produktpalette klassischer Bankprodukte und Finanzdienstleistungen im Online-Banking ohne Filialnetz.

Gegründet wurde die comdirect Bank GmbH im Jahr 1994 als Tochtergesellschaft der Commerzbank, die auch heute noch mehrheitlicher Anteilseigner mit über 81% der Unternehmensanteile ist. Das Unternehmen wurde in 1999 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und ist seit 2000 an der Börse notiert.

Seriosität von cominvest

Deutsche BaFin-Regulierung und doppelte Einlagensicherung

Die comdirect Bank AG wird durch die deutsche BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) reguliert und ist dort unter der ID-Nr. 108549 als Finanzdienstleister registriert.

Auszug aus der Unternehmensdatenbank der deutschen BaFin – comdirect Bank Aktiengesellschaft

Im (unwahrscheinlichen) Fall einer Zahlungsunfähigkeit der Bank sind Kundengelder in Form von Sparanlagen z.B. auf Giro- oder Festgeldkonten gesetzlich über den deutschen Einlagensicherungsfonds in Höhe von bis zu 100.000 EUR je Kunde gesichert.

Wären im Sicherungsfall die gesetzlichen Entschädigungsleistungen über den Einlagensicherungsfonds von max. 100.000 EUR je Kunde ausgeschöpft, besteht darüber hinaus eine weitere Einlagensicherungsgrenze von aktuell bis zu rund 100 Mio. EUR pro Kunde über den Bundesverband deutscher Banken e.V. Die Kundeneinlagen sind somit durch zwei voneinander unabhängige Sicherungssysteme doppelt abgesichert.

Kundengelder werden gemäß den gesetzlichen Regulierungsbestimmungen grundsätzlich getrennt vom Unternehmenskapital auf Bankkonten verwahrt und sind bei einer Unternehmensinsolvenz vor dem Zugriff durch Gläubiger geschützt.

Fonds bzw. Fondsanteile gelten dabei ebenso wie Aktien, Anleihen und andere Wertpapiere als Sondervermögen und werden im Wertpapier-Depot des Kunden nur verwahrt, d.h. ein Zugriff durch den Depotverwalter auf das Kundenvermögen ist nicht möglich.

 Die Webseite von cominvest

Die digitale Vermögensverwaltung cominvest ist in die Webseite von comdirect integriert. Somit sind auch alle weiteren Angebote der Direktbank übersichtlich strukturiert verfügbar.

Die Webseite von cominvest

In 5 einfachen Schritten zum Depot bei cominvest

Mit der Ermittlung der Anlagestrategie und der Risikoanalyse erhalten Sie bei cominvest eine Empfehlung für die passende Anlagestrategie und können in wenigen Schritten Ihr Depot eröffnen.

Im ersten Schritt erfolgt die Auswahl des Anlagebetrags

Anschließend entscheiden Sie, über welchen Zeitraum Sie ihr Kapital anlegen wollen

Mit dem Chancen-Risiken-Verhältnis beurteilen Sie Ihre Risikobereitschaft

Ihre Wertpapierkenntnisse wirken sich auf die drei möglichen Betreuungsangebot aus, ob und wieviel Unterstützung Sie von cominvest benötigen

Automatisch erhalten Sie Ihre Empfehlung des Betreuungsangebots von cominvest

Die Online-Auswertung zeigt Ihnen die empfohlene Anlagestrategie

Nun brauchen Sie nur noch Ihre persönliche Anlagestrategie bestätigen und das Wertpapier-Depot eröffnen

Anschließend geben Sie nur noch die persönlichen Daten, Lastschrifterteilung und Referenzkonto für den Einzug des Anlagebetrages und die Überweisung von Auszahlungen aus ihrem Depot sowie die Bestätigung ein, ob Sie über Wertpapierkenntnisse verfügen oder nicht. Abgeschlossen wird dies mit der Bestätigung, dass Sie die Vertragsbedingungen akzeptieren, die Sie als PDF-Datei auch auf ihrem PC speichern können.

Die Legitimation mittels Reisepass oder Personalausweis kann bequem per VideoID über einen über eine Webcam verfügenden Computer oder Smartphone bzw. Tablet vorgenommen werden.

Der ausgedruckte und unterschriebene Kontoantrag ist per Post an comdirect zu senden.

Mindesteinlage als Einmalbetrag ab 3.000 EUR

Die Mindesteinlage für Investitionen in die Anlageempfehlungen von cominvest beträgt 3.000 EUR als Einmalbetrag. Spar- oder Auszahlungspläne sind im Angebot leider nicht enthalten.

Eine Mindestlaufzeit (Kündigungsfrist) besteht nicht, die Fondsanteile an ETFs, ETCs oder aktiv gemanagten Fonds können jederzeit wieder verkauft werden.

Geldanlage in passive ETFs, ETCs und aktiv gemanagte Fonds zum monatlichen Paketpreis

Nicht so transparent zeigt sich cominvest allerdings im Vorfeld, was die detaillierte Zusammensetzung der Fonds angeht. Zwar erhalten Anleger mit der Empfehlung der investierbaren Produkte eine prozentuale Angabe der Anlageklassen Aktien- und Anleihequote, worin diese genau investiert sind, erfährt der Interessent jedoch nicht.

cominvest-Kunden haben die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Betreuungsangeboten, „Wir für sie“, „Wir gemeinsam“ und „Sie für sich“. Je nach Betreuungsangebot werden entweder nur die Transaktionskosten (soweit vorhanden) oder ein monatlicher Paketpreis ab 2,70 EUR (bzw. 0,09% des Anlagevermögens pro Monat) bis zu 3,75 EUR (bzw. 0,125% des Anlagevermögens pro Monat) für das Rundum-Sorglospaket „Wir für Sie“ fällig. Für die Angebote „Wir für Sie“ und „Wir gemeinsam“ ist die börsentägliche Überwachung der Risikogrenzen mit automatischer Anpassung des Portfolios (Rebalancing) enthalten.

Das „Wir gemeinsam“-Betreuungsangebot wendet sich an Kunden, die Unterstützung bei ihrer Geldanlage benötigen, selbst aber endgültige Entscheidungen treffen und diese nicht vollständig ihrem Vermögensverwalter überlasen möchten. Die Geldanlage wird börsentäglich überwacht und Kunden erhalten Optimierungsempfehlungen, die selbst annehmen oder ablehnen können.

Beim Angebot „Wir für Sie“ übernimmt cominvest die Optimierung des Portfolios basierend auf der gewählten Anlagestrategie und der Kunde braucht sich um nichts zu kümmern. Zwischen den Angeboten „Wir gemeinsam“ und „Wir für Sie“ können Kunden auch problemlos wechseln. Eine Umschichtung des Portfolios ist hierfür nicht notwendig.

„Sie für sich“ ist ein Angebot für Anleger, die sich sehr gut mit Wertpapieren auskennen und alle Entscheidungen selbst treffen wollen. Eine Portfolioüberwachung findet durch cominvest nicht statt. Kunden erhalten kostenlose Tipps zur Finanzplanung.

Marktanalysen werden auf Basis von Algorithmen vorgenommen, Anpassungen von den Experten überprüft bzw. je nach gewähltem Angebot durchgeführt bzw. an den Kunden weitergegeben bzw.

Anleger können zwischen drei unterschiedlichen Betreuungsangeboten von cominvest wählen

Die börsennotierten ETF-Fonds (Exchange Traded Funds) sind eine kostengünstige Alternative zu klassischen, aktiv gemanagten Investmentfonds. Ein ETF kopiert die Zusammensetzung der Werte eines ganzen Index, wie z.B. dem DAX oder dem MSCI World Index. Das spart nicht nur hohe Verwaltungskosten, sondern geringere Kosten wirken sich auch positiv auf die Rendite aus der Geldanlage aus. Bei passiven ETFs entfällt zudem der Ausgabeaufschlag, der für aktive Fonds von den Fondsanbietern berechnet wird, es entstehen keine Transaktionskosten.

Kundenservice an 7 Tagen in der Woche rund um die Uhr

Der engagierte Kundenservice von cominvest steht an 7 Tagen in der Woche rund um die Uhr zur Verfügung. Die Mitarbeiter sind sowohl im Video- & Live-Chat als auch per E-Mail oder telefonisch auch als Rückrufservice zu erreichen.

24/7 Support für cominvest-Kunden

Generell sind Robo Advisor keine Anlage- oder Finanzberater, d.h. sie dürfen keine Anlageempfehlungen als Beratungsleistung erbringen und agieren nur als Vermittler der angebotenen Finanzprodukte.

Fazit zu cominvest

cominvest ist das Online-Angebot für digitale Vermögensverwaltung der deutschen Direktbank comdirect, einer börsennotierten Gesellschaft der Frankfurter Commerzbank AG. Der Robo Advisor bietet seinen Kunden fünf unterschiedliche Anlagestrategien für Investition in passive ETFs, ETCs und aktiv gemanagte Fonds. Das dazugehörige Wertpapier-Depot wird bei comdirect geführt.

Robo Advisor sind computergestützte Programme, die anhand von Algorithmen errechnete Anlagekonzepte und -strategien erstellen. Auf Basis von historischen Daten, unterschiedlichen Modellen und Risiko-Profilen erhalten Kunden passende Investitions-Vorschläge mit den dazugehören Wertentwicklungs-Prognosen über die digitale Robo Advisor-Plattform. Die auch digitale Vermögensverwaltung genannten Robo Advisor legen ihren Produkt-Fokus hauptsächlich auf ETFs (Exchange Traded Funds) mit breiter Risikostreuung und zu geringen Kosten. cominvest ergänzt sein Angebot zusätzlich um ETCs und aktiv gemanagte Fonds. Der Schwerpunkt liegt auf der Risiko- und Kostenminimierung, um bei gleichem Risiko höhere Renditen als die klassischen Anlagen bei Banken und Investmentgesellschaften zu erzielen.

Anleger wickeln ihre Geldanlagen vollständig online ab, haben jederzeit Zugang zu ihrem Depot und können die Wertentwicklung transparent und papierlos verfolgen. Wer bereits ein Wertpapier-Depot bei einem anderen Anbieter führt, kann dieses kostenlos übertragen und erhält sogar eine Wechsel-Prämie von 50 EUR.

Kapitalanlagen zur Vermögensbildung oder zum Vermögenserhalt sind als Einmalzahlung ab 3.000 EUR oder auch als monatlicher Sparplan ab 50 EUR monatlich möglich. Drei unterschiedliche Betreuungsangebote sind erhältlich: „Sie für sich“ – für Anleger, die ihre Geldanlage selbst in die Hand nehmen wollen und lediglich die gegebenenfalls anfallenden Transaktionskosten zahlen, „Wir für Sie“ – das Komplettangebot für alle, die sich um ihre Geldanlage und Optimierung nicht kümmern möchten – für 3,75 EUR monatlich, oder „Wir gemeinsam“ – für Kunden, die ihre Entscheidungen auf Basis der Empfehlungen von cominvest letztendlich selbst treffen möchten – für 2,70 EUR monatlich.

Sparpläne sind ideal für einen langfristigen Vermögensaufbau bei geringerem Investitionsbudget. Sei es zur Altersvorsorge oder als finanzielles Polster neben dem Beruf für später geplante Anschaffungen oder als Rücklage. Wer mit Sparplänen Vermögen aufbaut, sorgt durch die monatlichen Ratenzahlungen darüber hinaus für ein geringeres Risiko als ein Anleger, der möglicherweise Wertpapiere zum falschen Zeitpunkt kauft.

Detaillierter könnten die Informationen zu den investierten Wertpapieren und Fonds sein. Interessierte Kunden erfahren im Vorfeld nur, welche Anlagestrategie zu Ihnen passt, d.h. wie hoch der Aktienanteil und die Anleihenquote des empfohlenen Produkts ist, jedoch nicht, woraus die Anlageklassen im Detail bestehen, z.B. ETFs auf den MSCI World Index, Anleihen auf europäische Staats- und Unternehmensanleihen, internationale Aktien, Schwellenländer-Aktien etc.

Mit fünf unterschiedlichen Anlagestrategien und den drei verschiedenen Betreuungsangeboten präsentiert sich der erst seit 2017 aktive Robo Advisor von comdirect recht flexibel. Nach komfortabler Online-Eingabe der eigenen Bedürfnisse und Wünsche, erhalten Interessenten eine Empfehlung für ihre Geldanlage. Je nach ermitteltem Risikoprofil mit niedrigem oder hohem Aktienanteil. Direkt im Anschluss folgt die einfache Depoteröffnung bei comdirect.

Überzeugend sind bei cominvest insbesondere die drei unterschiedlichen Betreuungsangebote und die transparente Preisgestaltung. Auch der Kundenservice mit 24/7-Verfügbarkeit und der Möglichkeit, den Video- oder Live Chat zu nutzen, fiel besonders positiv auf.

Die Auswahl von Anlagestrategie, Betreuungsangebot und die Depoteröffnung erfolgen vollständig online. Auch bei der Legitimation können sich Kunden das umständliche PostIdentverfahren durch Vorlage des Ausweisdokuments in einer Postfiliale sparen und einfach das VideoID-Verfahren über den Video-Chat nutzen. Die ausgedruckten und unterzeichneten Depoteröffnungs-Unterlagen brauchen Sie nur noch per Post an comdirect zu senden.

Mit 3.000 EUR Mindestanlage liegt der Anbieter zwar verglichen mit den Wettbewerbern im unteren Bereich, trotzdem ist der Betrag beispielsweise für junge Arbeitnehmer und Anleger mit kleinerem Anlage-Budget recht hoch. Alternative ist hierzu nur die Wahl eines Sparplans. Andererseits lassen sich mit niedrigerer Mindest-Investition keine günstigen Gebühren mehr kalkulieren, denn die Portfolio-Betreuung erfolgt nicht nur programmgesteuert, sondern wird durch Experten überwacht und geprüft, um für den Kunden die optimale Zusammenstellung zu gewährleisten.

Wer bis zum 30.09.2017 sein Depot über den Robo Advisor eröffnet und seine Geldanlage vornimmt, nimmt automatisch am cominvest-Gewinnspiel mit Verlosung von 5 iPads teil.

Schon kurz nach Einführung des Robo Advisor-Angebots erhielt cominvest einige Auszeichnungen. Über die Wertentwicklung lässt sich bei allen digitalen Vermögensverwaltern allerdings noch recht wenig sagen, da die bisherige Performance über derart kurze Zeiträume von z.B. einem Jahr für die langfristig ausgelegten Geldanlagen noch zu wenig aussagekräftig ist.

Neben der Geldanlage in passive ETFs, ETCs und aktiv gemanagte Fonds unter der Marke cominvest bietet comdirect eine Vielzahl von Bankdienstleistungen und Services. Über das Wertpapier-Depot können zahlreiche weitere Finanzprodukte gehandelt werden, wie z.B. Aktien, CFDs, Anleihen usw. Lesen Sie hierzu auch unseren Testbericht zum CFD-Handel bei comdirect. Aktien sind an allen deutschen Börsenplätzen und zahlreichen internationalen Börsen handelbar. Der außerbörsliche Handel erfolgt wie der börsliche Handel in Echtzeit. Darüber hinaus sind 900.000 Zertifikate erhältlich.

Jetzt den richtigen Broker finden, anmelden & traden

In unseren Erfahrungsberichten haben wir unsere unabhängigen Test- und Bewertungsergebnisse der Wertpapier-,  Forex-, CFD- und Binäre Optionen-Broker zusammengefasst. Dort finden Sie zahlreiche EU- und FCA-regulierte Broker, die neben ihrer Seriosität mit einem guten Service- und Leistungsangebot und günstigen Handelskosten überzeugen.

In den jeweiligen Bewertungen erfahren Sie unsere ausführlichen Testergebnisse, ob der Anbieter die Voraussetzungen für eine seriöse Einschätzung der Arbeitsweise erfüllt und wir ihn aufgrund seines Gesamtangebotes empfehlen. Sie können sich direkt über unsere Webseite beim Broker Ihrer Wahl anmelden und profitieren von objektiven Bewertungen im Anbieter-Vergleich.

Darüber hinaus erhalten Sie ausführliche Informationen zum Forex-, CFD- und Binäre Optionen-Handel in unseren Beiträgen und viele andere interessante Themen rund um’s Online-Trading.

cominvest Erfahrungen – Test & Bewertung Robo Advisor was last modified: August 30th, 2017 by AngelaZ