FXDD Erfahrungen – Test & Bewertung FX- & CFD-Broker

Erfahrungsbericht

Meine FXDD Erfahrungen – Test & Bewertung FX- und CFD-Broker

Pro                     

  • EU-Regulierung über MFSA auf Malta
  • Erfahrener Forex-Broker seit 2002
  • Forex, Optionen, Binäre Optionen & CFDs auf Indizes & Rohstoffe handelbar
  • (Teilweise) Deutschsprachige Webseite
  • Kostenloses Demo-Konto
  • Gebührenfreie Einzahlungen
  • Günstige Spreads von durchschnittlich 0,2 Pips auf Majors (EUR/USD) für ECN-Orderausführung
  • Keine Slippage
  • Automatisierter Handel über Expert Advisor (EA) & Scalping erlaubt
  • MetaTrader 4-Handelsplattform inkl. Mobile Apps & Viking Trader
  • Basis-Handelseinführung mit schriftlichen Leitfäden & kurzen Video-Tutorials
  • Englischsprachiger 24/5 Support per E-Mail & telefonisch

Contra

  • Hauptsitz in den USA, Niederlassung auf Malta
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen & relevante Webseiteninhalte nur auf Englisch
  • Banküberweisungen über Bank of America/New York (Auslandsüberweisungsgebühren)
  • Ab 2. Auszahlung/Monat 30 USD Gebühren
  • 250 USD Mindesteinlage
  • Ab 1,3 Pips auf Majors (EUR/USD) bei Market Maker-Ausführung
  • Keine Aktien-CFDs handelbar
  • 15 USD Gebühr für nicht aktive Handelskonten ab 90 Tagen
  • Keine Webinare & Online-Schulungen
  • Keine mobilen Apps für WindowsPhone & BlackBerry
  • Nur englischsprachiger Kundenservice, kein Live Chat verfügbar
  • Kein Bonusprogramm

FXDD – Marke & Handelsplattform für FX-, CFD- & Binäre Optionen-Handel

Das Unternehmen

FXDD ist eine Marke und Handelsplattform für Forex-, CFD- und Binäre Optionen-Handel der FXDD Malta Limited mit Unternehmenssitz auf Malta.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in New York/USA. Der weltweit tätige Forex- und CFD-Broker wurde bereits in 2002 gegründet und unterhält u.a. eine Niederlassung auf Malta, über welche der europäische Markt betreut wird.

Seriosität von FXDD

EU-Regulierung durch MFSA auf Malta

FXDD Malta Limited hat seinen Sitz auf der Insel Malta und wird dort durch die zuständige Finanzmarktaufsicht MFSA (Malta Financial Services Authority) reguliert. Das Unternehmen ist bei der MFSA als Lizenznehmer der Kategorie 3 registriert.

Auszug aus der Unternehmensdatenbank der maltesischen MFSA – FXDD Malta Limited

Auszug aus der Unternehmensdatenbank der maltesischen MFSA – FXDD Malta Limited

Die Regulierung erfolgt nach den EU-weit geltenden MiFID-Richtlinien. Diese besagen u.a., dass Kundengelder nur getrennt vom Unternehmenskapital auf Bankkonten verwahrt werden darf. Damit wird sichergestellt, dass im Insolvenzfall des Brokers kein Zugriff auf Kundeneinlagen für Gläubiger besteht.

Insofern ist FXDD als seriöses Unternehmen einzustufen.

Ein allgemeiner Risikohinweis zum Handel mit Forex und CFDs befindet sich unten auf der Webseite des Brokers.

Die Webseite von FXDD

Die Webseite des Brokers ist neben zahlreichen anderen Sprachen auch in deutscher Sprache verfügbar. Inhaltlich sind alle wichtigen Informationen zu Handel, handelbaren Assets, Konto und Unternehmen vorhanden und übersichtlich dargestellt.

Die deutschsprachige Webseite von FXDD

Die deutschsprachige Webseite von FXDD

Leider stehen die rechtlichen Dokumente wie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) nur in einer englischsprachigen Version zur Verfügung. Auch der FAQ-Bereich (Häufig gestellte Fragen) verweist auf englischsprachige Antworten.

Videoübersicht zur Depoteröffnung bei FXDD von Forexbroker.de

Eine kompakte Übersicht zur Depoteröffnung bei FXDD finden Sie im folgenden Video von Forexbroker.de:

Kostenloses Demo-Konto

Das kostenlose Demo-Konto von FXDD kann unabhängig von einem Live-Account eröffnet einfach über das Online-Formular eröffnet werden. Einsteiger und Fortgeschrittene handeln über die Demo-Version risikofrei und ohne Kapitaleinsatz. Für die Nutzung ist ein Download der MetaTrader 4-Handelssoftware notwendig.

Für die Eröffnung des Demo-Kontos sind die Angaben zu Name, E-Mailadresse, Telefonnummer, Land und die Beantwortung der obligatorischen Frage, ob bereits Handelserfahrung vorhanden ist, erforderlich.

Für die Demo-Konto Anmeldung sind nur die Standard-Angaben und ein Download der MetaTrader 4-Handelssoftware erforderlich

Für die Demo-Konto Anmeldung sind nur die Standard-Angaben und ein Download der MetaTrader 4-Handelssoftware erforderlich

Einfache Kontoanmeldung bei FXDD

Auch die Anmeldung für ein Live-Konto ist in wenigen Minuten erledigt und erfolgt vollständig online. Abgefragt werden die üblichen Angaben zur Person und Kontaktdaten sowie Handelserfahrung, Einkommensverhältnisse und Beschäftigungsverhältnis sowie die gewünschte Handelsplattform und Kontowährung.

In wenigen Schritten zum Live-Konto bei FXDD

In wenigen Schritten zum Live-Konto bei FXDD

Für die Legitimation sind die übliche Kopie von Reisepass oder Personalausweis und ein Anschriftennachweis in Form einer Versorger-Rechnung wie Wasser, Strom oder Gas nötig. Die Kopien können per Datei-Upload an FXDD übermittelt werden. Anschließend erfolgt die Einzahlung des Handelskapitals auf das neu erstellte Handelskonto.

[cta_fxdd]

Einzahlungen bei FXDD

Gebührenfreie Einzahlungen per Kreditkarte oder Banküberweisung

Einzahlungen können mittels Kreditkarte Visa oder MasterCard oder per Banküberweisung vorgenommen werden. Für die Einzahlung berechnet der Broker keine Gebühren.

Einzahlungen können per Kreditkarte oder Banküberweisung vorgenommen werden

Einzahlungen können per Kreditkarte oder Banküberweisung vorgenommen werden

Banküberweisungen werden auf ein Konto der Bank of America in New York transferiert, d.h. hier fallen in jedem Fall von einem deutschen Konto Auslandsüberweisungsgebühren an.

250 USD Mindesteinlage

Das Live-Konto kann in den Währungen EUR, USD oder JPY geführt werden. Eine Änderung der Kontowährung ist nach Kontoeröffnung wie üblich nicht mehr möglich.

Die Mindesteinlage beträgt 250 USD.

Bei Einzahlung auf das Konto gleich mit welcher Zahlungsmethode muss der Trader wie bei allen Online-Brokern gemäß den geltenden Anti-Geldwäsche-Richtlinien auch der Handelskonto-Inhaber bei FXDD sein. Ein- und Auszahlungen von bzw. an Dritte/n werden nicht akzeptiert bzw. ausgeführt.

Auszahlungen bei FXDD

Eine Auszahlung pro Kalendermonat gebührenfrei

Die erste Auszahlung je Kalendermonat ist gebührenfrei. Fallen weitere Auszahlungen im selben Kalendermonat an, berechnet der Broker eine Bearbeitungsgebühr von 30 USD je Zahlung.

Fortbildungsmöglichkeiten bei FXDD – Schriftliche Leitfäden & Video-Tutorials

Die Fortbildungsmöglichkeiten eignen sich sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene, bestehen allerdings nur aus Lesematerial und einigen Video-Tutorials. Webinare oder Online-Schulungen bietet der Broker keine.

Forex-Spread ab 0,2 Pips für ECN-Orderausführung

Der Spread auf Majors (EUR/USD) beginnt in der Market Maker-Ausführung bei 1,3 Pips, was über dem durchschnittlichen 1 Pip der Wettbewerber liegt. Günstiger im Vergleich zu Wettbewerbern sind die Konditionen für die ECN-Orderausführung direkt mit dem Interbanken-Pool. Der Spread liegt hier bei etwa 0,2 Pips auf EUR/USD, zuzüglich der Kommission. Insgesamt liegen die Konditionen im leicht überdurchschnittlichen Bereich.

Der maximale Forex-Hebel beträgt 1:200.

WebTrader & bewährte MetaTrader 4-Handelsplattform inkl. mobilen Apps für iOS & Android

Auch FXDD nutzt neben einer webbasierten Handelsplattform ebenfalls die bewährte MetaTrader 4-Handelssoftware. Mobile Apps können für iOS und Android heruntergeladen werden, sie erlauben den vollen Kontozugriff und den flexiblen Handel von unterwegs über mobile Endgeräte wie Smartphone und Tablet.

WindowsPhone- und BlackBerry-Nutzer müssen auch bei FXDD auf die passenden Apps allerdings bisher verzichten.

Ergänzend zum MetaTrader ist auch der Viking Trader verfügbar. Sie eignet sich für erfahrene und professionelle Forex-Händler. Die Plattform bietet tiefe Liquidität und eine Vielzahl von marktteilnehmenden Banken als Handelspartner.

Englischsprachiger Support per E-Mail & telefonisch

Der englischsprachige Kundenservice steht telefonisch und per E-Mail zu den üblichen Bürozeiten während der Handelswoche von Montag bis Freitag zur Verfügung und wird über das Büro auf Malta abgewickelt. Leider ist bisher kein Live Chat vorhanden.

Kein Bonusprogramm

Auf ein Bonusprogramm müssen Neu- und Bestandskunden bei FXDD verzichten. Es gibt keinen Willkommens- oder Einzahlungsbonus.

FXDD im Vergleich zu anderen FX- und CFD-Brokern

  • Durch die maltesische MFSA (Malta Financial Services Authority) regulierter Broker, der eine sichere Verwahrung von Kundengeldern sowie die Einhaltung der gesetzlichen Regularien nach Maßgabe der europäischen MiFID-Richtlinien.
  • Teilweise deutschsprachige Webseite mit allen wichtigen Informationen zu Handel, Konditionen und Service- & Leistungspaket. Rechtliche Dokumente wie Allgemeine Geschäftsbedingungen sind jedoch nur in englischer Sprache erhältlich, ebenso einige relevante Informationen wie der FAQ-Bereich.
  • Die Mindesteinlage beträgt 250 USD. Einzahlungen sind per Kreditkarte oder Banküberweisung möglich und seitens des Brokers gebührenfrei. Allerdings erfolgen Banküberweisung auf ein US-Bankkonto bei der Bank of America in New York und es fallen Auslandsüberweisungsgebühren seitens der ausführenden Bank an.
  • Auszahlungen erfolgen ebenfalls gebührenfrei bei der ersten Auszahlung je Kalendermonat. Werden weitere Auszahlungen im gleichen Kalendermonat angefordert, wird eine Bearbeitungsgebühr von 30 USD je Überweisungsvorgang berechnet.
  • FXDD bietet ein abwechslungsreiches Handelsangebot. Es sind Währungspaare, Optionen, Binäre Optionen und CFDs auf Indizes und Rohstoffe handelbar, jedoch keine Aktien-CFDs. Weitaus umfangreichere Basiswerte-Kataloge bieten beispielsweise die Branchenführer CMC Markets und IG.
  • Spreads im Forex-Handel ab 0,2 Pips auf Majors (EUR/USD) in ECN-Orderausführung. Market Maker-Konto ab 1,3 Pips. Hebel bis zu maximal 1:200.
  • Der Handel erfolgt über die MetaTrader 4-Handelsplattform. Mobile Apps für iOS & Android-Endgeräte sind über den jeweiligen Store zum Download erhältlich. Apps für WindowsPhone oder BlackBerry werden bisher nicht angeboten. Für sehr erfahrene und professionelle Forex-Trader steht zudem der Viking Trader zur Verfügung mit tiefer Liquidität und einem großen internationalen Pool an Marktteilnehmern.
  • Das Fortbildungsangebot für Anfänger und Fortgeschrittene enthält schriftliche Leitfäden und kurze Video-Tutorials. Webinare oder Online-Schulungen bietet der Broker leider nicht. Wer sein Trading-Wissen auf eine solide Ausgangsbasis stellen möchte, dem bietet der Online-Schulungsanbieter Shaw Academy ein solides Basiswissen zum Thema Online-Trading durch einen Kurs in 6 Lektionen über mehrere Wochen. Die Live-Webinare werden von professionellen Tradern mit Ausbildungshintergrund durchgeführt und beinhalten auch Q&A Sessions mit den Kursteilnehmern. Empfehlenswert ist auch der 3-tägige Praxisworkshop als Präsenzseminar vor Ort in Hamburg von heavy-trader.com.
  • Ein Bonus-System ist nicht vorhanden.
  • Englischsprachiger Kundenservice per E-Mail und telefonisch zu den üblichen Bürozeiten während der Handelswoche von Montag-Freitag. Ein Live Chat steht bisher nicht zur Verfügung.

Fazit zu FXDD

Der durch die maltesische MFSA (Malta Financial Services Authority) regulierte Online-Broker mit Sitz auf Malta bietet FXDD ein sicheres und komfortables Handelsumfeld. Kundengelder werden bei EU-regulierten Brokern grundsätzlich auf segregierten Bankkonten getrennt vom Unternehmenskapital verwahrt. Der Hauptsitz von FXDD befindet sich in New York/USA. Europäische Kunden schließen eine Nutzungsvereinbarung mit der maltesischen FXDD Malta Limited; es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Gesellschaft.

Die deutschsprachige Webseite des Brokers ist gut strukturiert und enthält alle wichtigen Informationen zum Unternehmen, Handel und Konditionen. Die rechtlichen Dokumente wie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind jedoch leider englischsprachig erhältlich. Auch einige Teile der Webseite sind bisher nicht vollständig ins Deutsche übersetzt, so z.B. der FAQ-Bereich.

Das kostenlose Demo-Konto ist unabhängig von einem Live-Konto und kann vor Eröffnung eines Echtgeld-Kontos ausführlich getestet werden. Die Demo-Version basiert auf dem MetaTrader 4, es ist deshalb ein Software-Download erforderlich.

Handelskonten können sowohl als Market Maker- als auch ECN-Konto geführt werden. Die Mindesteinzahlung beträgt 250 USD. Einzahlungen erfolgen über Kreditkarte oder Banküberweisung. Weitere Zahlungsmethoden wie e-Payments bestehen bei FXDD nicht.

Die Einzahlungen auf das Handelskonto sind gebührenfrei. Allerdings erfolgen Banküberweisungen auf ein US-Bankkonto bei der Bank of America in New York, so dass von deutschen EUR-Bankkonten eine Auslandsüberweisungsgebühr fällig wird. Auszahlungen sind ebenfalls gebührenfrei seitens des Brokers, jedoch nur die erste Auszahlung je Kalendermonat. Folgen weitere im gleichen Kalendermonat, wird eine Bearbeitungsgebühr von 30 USD je Überweisung berechnet.

Weitere Gebühren können anfallen, wenn das Live-Konto mehr als 90 Tage nicht genutzt wird, d.h. wenn darüber kein aktiver Handel erfolgt. Dann fällt eine Gebühr von 15 USD an.

Bezüglich der Handelskonditionen bei einem Spread von durchschnittlich ab 0,2 Pips auf Majors (EUR/USD) liegt FXDD im günstigen Bereich der STP/ECN-Broker und berechnet keine Slippage. Der Spread für Market Maker-Konten liegt mit 1,3 Pips auf Majors aber über dem Durchschnitt der Wettbewerber.

Positiv in die Bewertung gehen das kostenlose, von einem Live-Konto unabhängige Demo-Konto, Live-Konto in Market Maker- oder ECN-Ausführung und das technische Handelsumfeld mit der MetaTrader 4- und Viking-Handelssoftware in die Bewertung ein.

Auch das Handelsangebot insgesamt konnte weitestgehend überzeugen. Es sind sowohl Währungspaare, Optionen, Binäre Optionen und CFDs auf Indizes & Rohstoffe handelbar, aber keine Aktien-CFDs. Nichtsdestotrotz fokussiert sich FXDD vor allem auf den Forex-Handel und bietet die entsprechenden Voraussetzungen für passionierte FX-Trader.

Wenige Punkte sammelte der Forex-Broker hingegen mit dem schmalen Fortbildungsangebot, in dem keine Webinare oder Online-Seminare enthalten sind, und Auszahlungsgebühren von 30 USD ab der 2. Zahlung im selben Kalendermonat. Letzteres ist zwar bei Binäre Optionen-Brokern häufiger üblich, nicht jedoch bei Forex- & CFD-Brokern. Hinzu kommt die Inaktivitäts-Gebühr von 15 USD, wenn über das Handelskonto mehr als 90 Tage nicht gehandelt wurde. Auch dies ist eher ein „Privileg“ der Binäre Optionen-Broker.

Der Kundenservice steht während der Handelswoche per E-Mail und telefonisch von Montag-Freitag zur Verfügung, so dass sich Anfragen über das Wochenende dementsprechend verzögern können. Ein Live Chat und deutschsprachige Support-Mitarbeiter sind bisher nicht vorhanden.

Insgesamt präsentiert sich FXDD als erfahrener Online-Broker mit Schwerpunkt Forex, der sich weniger an Einsteiger, sondern eher an erfahrene und professionelle Trader wendet, die die ECN-Orderausführung und tiefe Liquidität sowie den Handel mit einer Vielzahl von internationalen Marktteilnehmern nutzen wollen. Gegenüber Wettbewerbern liegt FXDD im Durchschnitt des üblichen Leistungs- & Serviceangebots mit Verbesserungspotential.

[cta_fxdd]

Jetzt den richtigen Broker finden, anmelden & traden

In unseren Erfahrungsberichten haben wir unsere unabhängigen Test- und Bewertungsergebnisse der Forex-, CFD- und Binäre Optionen-Broker zusammengefasst. Dort finden Sie zahlreiche EU- und FCA-regulierte Broker, die neben ihrer Seriosität mit einem guten Service- und Leistungsangebot und günstigen Handelskosten überzeugen.

In den jeweiligen Bewertungen erfahren Sie unsere ausführlichen Testergebnisse, ob der Anbieter die Voraussetzungen für eine seriöse Einschätzung der Arbeitsweise erfüllt und wir ihn aufgrund seines Gesamtangebotes empfehlen. Sie können sich direkt über unsere Webseite beim Broker Ihrer Wahl anmelden und profitieren von objektiven Bewertungen im Anbieter-Vergleich.

Darüber hinaus erhalten Sie ausführliche Informationen zum Forex-, CFD- und Binäre Optionen-Handel in unseren Beiträgen und viele andere interessante Themen rund um’s Online-Trading.

FXDD Erfahrungen – Test & Bewertung FX- & CFD-Broker was last modified: November 1st, 2016 by AngelaZ