IG Markets Erfahrungen – CFD & Binäre Optionen Broker im Test

IG Erfahrungsbericht

Meine IG Erfahrungen – Test & Bewertung FX- & CFD-Broker

Pro

  • Durch britische FCA-reguliert & Einlagensicherung von bis zu 50.000 GBP je Kunde
  • Weltweit führender CFD-Broker mit Sitz in London/Großbritannien
  • Deutsche Niederlassung in Düsseldorf
  • Professioneller ECN-Broker mit Sitz in London/GB und 17 Niederlassungen weltweit
  • Deutschsprachige, umfangreiche und informative Webseite
  • Keine Mindesteinzahlung
  • Keine Depot- und Auszahlungsgebühren ab 100 EUR Auszahlung
  • Handel von Binären Optionen, CFDs, Devisen, Aktien, Rohstoffen, Indizes, Optionen und sonstigen Märkten
  • Mehr als 10.000 Märkte handelbar
  • Verschiedene Handelsplattformen auch für Profis (z.B. Direct Market Access), Mobile Apps für sämtliche Smartphones, Tablet App
  • Kostenlose Chart-Pakete und Tools zur Chartanalyse mit Indikatoren für alle Plattformen
  • Kostenloses Demo-Konto mit 10.000 EUR virtuellem Guthaben
  • Deutschsprachiger Support
  • Sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten, z.B. tägliche, kostenfreie Webinare, Video-Kurse und Börsenseminare
  • Research Tools, aktuelle Marktnachrichten und –analysen
  • Premium-Service für Viel-Trader
  • Freundschaftswerbung

Contra

  • 25 Mindesteinsatz auf Sprint Markets bei Binären Optionen
  • Demo-Konto nur 14 Tage verfügbar

IG – Handelsplattform für Online-Trading

 
Jetzt bei IG Markets anmelden!und mobil online traden!

Das Unternehmen

IG ist eine Marke und Handelsplattform der britischen IG-Gruppe mit Sitz in London/Grossbritannien und ist nach Umsatz der größte CFD-Broker weltweit.

Bereits in 1974 wurde die IG-Gruppe seinerzeit unter dem Namen IG Index gegründet, um Spekulationen auf den Gold-Index zu ermöglichen, da ein Handelsverbot in Großbritannien für physisches Gold auf Spekulationsbasis bestand. Nach zwischenzeitlichen Angebotserweiterungen führte IG als erster Anbieter 1998 eine Online-Handelsplattform ein.

Die IG Group Holdings plc ist an der Börse London im FTSE 250 Index für mit mittlere Unternehmen gelistet.

Seriosität von IG

FCA-Regulierung und Einlagensicherungsfonds

IG Markets Limited ist über die britische Finanzmarktaufsicht FCA (Financial Conduct Authority) reguliert.

Im Rahmen der gesetzlichen Regularien sind Kundengelder über den britischen Einlagensicherungsfonds in Höhe von bis zu 50.000 GBP je Kunde gesichert.

Über die deutsche BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) ist IG als grenzüberschreitender Dienstleister registriert. Entgegen den zahlreichen falschen Angaben im Internet ist dies keine Regulierung durch die BaFin, sondern lediglich eine Registrierung; eine Regulierung erfolgt auch nicht für die deutsche Niederlassung in Düsseldorf, die keine operativen Tätigkeiten als Finanzdienstleister ausführt. Die zuständige Aufsichtsbehörde für IG ist die britische FCA.

IG BaFin

IG ist als absolut seriöses Unternehmen einzustufen.

Ein allgemeiner Risikohinweis zum CFD-Handel befindet sich unten auf der Eingangswebseite sowie auf den Folgeseiten anpasste Risikohinweise zu den jeweiligen Handelsarten.

Die Webseite von IG

Die deutsche Webseite von IG ist übersichtlich, vollständig und enthält eine Vielzahl von Informationen zu den jeweiligen Handelsoptionen, Marktnachrichten, Fortbildung usw. Alle rechtlichen Dokumente und Online-Formulare für die Kontoeröffnung sind in deutscher Sprache und professionell übersetzt verfügbar. Hilfreich bei den umfangreichen Inhalten der Webseite ist auch die Suchfunktion.

IG Webseite

Kostenloses Demo-Konto

Für die Eröffnung des kostenlosen Demo-Kontos sind lediglich selbstgewählter Benutzername, Passwort, Name, Land, Telefonnummer, Emailadresse und Postleitzahl erforderlich. Es folgt eine automatisch generierte Email mit einem Aktivierungslink zur Kontofreischaltung. Anschließend steht das Konto mit 10.000 EUR virtuellem Guthaben zur Verfügung.

Leider ist das Demo-Konto nur für 14 Tage freigeschaltet. Definitiv zu kurz, um Anfängern risikofreies Lernen zu ermöglichen, zumal die professionelle Benutzeroberfläche zunächst ein intensives Training erfordert.

IG Demo-Konto

Auch für die verfügbaren Profi-Handelsplattformen stehen jeweils Demo-Konten zur Verfügung.

Einfache Kontoeröffnung bei IG mit Video-ID

Nach Ausfüllen der Online-Formulare zur Kontoeröffnung ist eine Identitätsfeststellung erforderlich. Hierzu verlang IG verlangt die übliche Reisepass- oder Personalausweis-Kopie. Die Legitimaton kann per Video-ID am Schluss der Anmeldung oder per PostIdent-Verfahren bzw. durch Legitimation bei der eigenen Hausbank erfolgen.

IG Anmeldung

 

 

Premium-Service für Viel-Trader

Trader mit einer hohen Anzahl von Trades erhalten bei IG einen Premium-Service mit vielen Vorteilen, u.a reduzierte Gebühren und niedrigere Margins.

IG Premium

Einzahlungen bei IG

Einzahlungen über Kreditkarte oder per Banküberweisung

Einzahlungen sind per Kreditkarte mit Visa oder Mastercard oder mittels Banküberweisung möglich. Für Einzahlung per Kreditkarte wird eine Gebühr auf den Einzahlungsbetrag in Höhe von 1,5% erhoben. Überweisungen sind kostenlos, es können jedoch Bankgebühren anfallen, auf die IG keinen Einfluss hat.

Keine Mindesteinzahlung

IG verlangt keine Mindesteinzahlung. Um die Vielzahl der möglichen Handelsoptionen nutzen zu können, sollte jedoch ein Guthaben von mindestens 500 EUR vorhanden sein, für ausschließlich Binäre Optionen natürlich auch weniger.

Das Konto kann u.a. in den Währungen EUR, USD oder GBP geführt werden. Die Kontowährung kann nach Kontoeröffnung nicht mehr geändert werden.

Bei Einzahlung auf das Konto gleich mit welcher Zahlungsmethode muss der Trader wie bei allen Online-Brokern gemäß den geltenden Anti-Geldwäsche-Richtlinien auch der Kontoinhaber bei IG sein. Ein- und Auszahlungen von bzw. an Dritte sind nicht möglich.

Auszahlungen bei IG

Auszahlungen ab 100 EUR gebührenfrei auf Kreditkarte oder Bankkonto

Auszahlungen erfolgen per automatischer Anforderung über das Trading-Konto unter „Mein Konto“ – „Auszahlungen“ und Eingabe des gewünschten Auszahlungsbetrages.

Bevor eine erste Auszahlung erfolgen kann, muss ein erneuter Identitätsnachweis sowie ein Nachweis über die aktuelle Anschrift vorliegen. Bei Auszahlungen unter 100 EUR wird eine Transaktionsgebühr in Höhe von 15 EUR erhoben, Auszahlungen über 100 EUR sind kostenlos. Bei Zahlungen auf ein Kreditkartenkonto ist jedoch auch bei Auszahlungen grundsätzlich eine Gebühr von 1,5% des Gesamtbetrages fällig.

Auszahlungen können jederzeit erfolgen, sind jedoch dann nicht möglich, wenn sich das Trading-Konto zu dem gewünschten Auszahlungszeitpunkt in einem Margin Call befindet, d.h. die Aufforderung des Brokers, weitere Sicherheiten aus dem Konto-Guthaben nachzuschiessen, weil die hinterlegte Sicherheit bei einer negativen Kursentwicklung einer geöffneten Position im CFD- oder Devisenhandel nicht oder wahrscheinlich nicht ausreicht.

Die Bearbeitungszeit gibt IG mit 1-3 Arbeitstagen an, Banküberweisungen einschliesslich Banklaufzeit können bis zu 7 Arbeitstage in Anspruch nehmen bis der Betrag dem Bankkonto gutgeschrieben ist. Kreditkartenzahlungen erfolgen häufig bereits am nächsten Tag, können also auch schon nach 2 Tagen gutgeschrieben sein.

Erstklassige Fortbildung für Anfänger und Fortgeschrittene

Kostenlose, umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten für Einsteiger und fortgeschrittene Trader

IG bietet tägliche, kostenlose und anspruchsvolle Live-Webinare zu vielen verschiedenen Themen rund um CFD-Handel und Online-Trading für Anfänger und Fortgeschrittene. Während der Live-Webinare mit begrenzter Teilnehmerzahl besteht auch die Möglichkeit der Fragestellung durch die Teilnehmer an den jeweiligen Referenten.

IG Fortbildung

Des Weiteren kann der Trader an kostenlosen Präsenzseminaren zum Thema Börse in Düsseldorf teilnehmen. Ergänzt wird das Angebot durch qualitativ hochwertige Video-Kurse und eine Vielzahl von aktuellen Marktnachrichten und -analysen.

Auch Nicht-Kunden können ein kostenloses, unverbindliches 30 Tage Test-Abonement des täglichen Trading Central Newsletter von IG bestellen. Der Versand per Email erfolgt bereits vor Handelsbeginn. Der Newsletter enthält u.a. tägliche Nachrichten zu europäischen, US-amerikanischen und asiatischen Märkten, unabhängige Expertenanalysen, Broker-Ratings und bevorstehende Wirtschaftsmeldungen.

Asset-Index von IG

Bei IG ist der Handel von über 10.000 Märkten möglich. U.a. über 6.000 Aktienwerte und mehr als 80 Währungspaare dürften Trader kaum Handelswerte vermissen lassen.

Zahlreiche Handelsarten bei IG

IG bietet eine Vielzahl von Handelsarten an:

IG Trading-Plattformen

Für den Desktop-Handel am PC steht die webbasierte Hauptplattform zur Verfügung, ergänzt durch Mobile Apps für sämtliche Smartphones und die Tablet App für iPads und Windows Tablets. Zusätzlich werden spezielle Plattformen für Profis und Spezialisten angeboten, L2 Dealer, ProRealTime sowie die vielen Tradern bekannte MetaTrader 4-Plattform. Auch für diese Handelsplattformen stehen jeweils Demo-Konten zur Verfügung.

Die Handelsplattform L2 Dealer ermöglicht den direkten Marktzugang (DMA=Direct Market Access) für professionelle Aktien-Trader, während ProRealTime vor allem den Spezialisten der technischen Chartanalyse vorbehalten ist. MetaTrader eignet sich hier in erster Linie für Forex-Profis.

 
Jetzt bei IG Markets anmelden!und mobil online traden!

Kostenlose IG Chart-Pakete und Zusatz-Tools für professionelle Analysen

Für professionelle Chartanalysen stehen eine Reihe von kostenlosen Charts und zusätzliche Tools zur Verfügung, passend für alle IG-Plattformen und Mobile Apps. Die Tools ermöglichen beispielsweise die Eingabe technischer Indikatoren und Alarme Komplexe, zeitaufwändige Chartanalysen werden durch z.B. Mustererkennungs-Tools wesentlich vereinfacht.

IG Chart Pakete

CFD-Handel bei IG

Während der ersten 2 Wochen nach Kontoeröffnung ist bei IG der CFD-Handel zu reduzierten Mindesthandelsgrößen möglich. Übersichtliche Gebührentabellen zu den CFD-Handelskosten finden sich auf der Webseite. Im CFD-Handel werden Provisionen nur für den CFD-Aktienhandel fällig, für alle anderen Märkte nur der Spread, d.h. die Differenz zwischen Kauf- und Verkaufspreis sowie gegebenenfalls Prämien für garantierte Stops und/oder Finanzierungskosten für über Nacht gehaltene Kontrakte.

IG Kosten CFD

Beim CFD-Handel ist generell das erhöhte Risiko beim Handel mit Hebelprodukten zu beachten. IG bietet diesbezüglich eine Reihe von Risikomanagement-Tools an, wie z.B. Preisalarme bei Marktbewegungen, Trailing Stops und garantierte Stops sowie Limit Stops.

Handel von Binären Optionen bei IG

IG unterscheidet bei den Binären Optionen zwischen den sogenannten IG Binären und Sprint Markets (Short Term). Für den Handel der Sprint Markets ist ein nicht unbedingt geringer Mindesteinsatz von 25 EUR erforderlich, während der Mindesteinsatz für die übrigen Optionen nach verschiedenen Kriterien von IG festgelegt wird.

IG Binäre

Risikominimierung bei IG

Eine Risikominimierung ist über die verschiedenen o.g. Risikomanagement Tools möglich. Anfänger und Einsteiger sollten sich hiermit intensiv beschäftigen, bevor sie mit dem Trading beginnen. Hierfür eignet sich besonders die Nutzung des kostenlosen Demo-Kontos.

Gutes Supportangebot

IG verfügt über ein gutes 24/7 Support-Angebot. Der deutschsprachige Support der IG-Niederlassung in Düsseldorf ist von Montag-Freitag zwischen 8:15 bzw. 9:00-19:00 bzw. 22:15 Uhr telefonisch bzw. per Email erreichbar. Ausserhalb dieser Zeiten erfolgt der Support über das Londoner Büro, jedoch in englischer Sprache.

Mobiler Handel für IOS und Android, Windows Phone, Blackberry und App für Tablet

IG bietet den mobilen Handel für sämtliche Smartphones an, iOS, Android, Windows Phone und Blackberry, sowie für Tablets, so dass auch hier keine Wünsche offen bleiben. Download der Apps über die IG-Webseite.

Freundschaftswerbung bei IG

Für neue geworbene Kunden erhält der Werber eine Gutschrift in Höhe von 100 EUR auf seinem Trading-Konto, wenn der Geworbene in den folgenden 6 Monaten nach Werbung mindestens 5 Standard-Kontrakte platziert. Der Werber erhält hierfür 1 Punkt und kann diesen gegen 100 EUR Gutschrift einlösen. Werden weitere Kunden geworben, können auch weitere Punkte gesammelt werden. Bei Einlösen von 2 Punkten erhält der Werber eine Prämie in Höhe von 250 EUR, bei 3 Punkten 400 EUR auf sein Trading-Konto.

 
Jetzt bei IG Markets anmelden!und mobil online traden!

 

IGs im Vergleich zu anderen Binäre Optionen- und CFD-Brokern

IG im Vergleich zu Plus500, Ayondo, Sensus Capital Markets, BD Swiss, eToro u.a.
  • IG wird in Großbritannien durch die zuverlässige Finanzmarktaufsicht FCA reguliert, die Einlagensicherung der Kundengelder beträgt bis zu 50.000 GBP je Kunde.
  • Als einer der wenigen CFD-Broker, die meist recht hohe Mindesteinzahlungen ab 1.000 EUR verlangen, ist bei IG keine Mindesteinzahlung erforderlich. Weitere CFD-Broker ohne Mindesteinlage sind beispielsweise CMC Markets und GKFX.
  • Mit niedrigen Spreads und Margins sowie auch günstigen Provisionen im Aktienhandel ist IG ein im Vergleich überaus günstiger Anbieter und liegt auch unter den Konditionen der meisten Direktbanken. Klar strukturierte Gebührenübersichten ermöglichen den genauen Überblick über die jeweiligen Kosten der verschiedenen Handelsarten wie zuzüglich zu den bereits oben genannten auch Kommissionen und Finanzierungskosten wie z.B. Rollover-Gebühren.
  • Auf der Webseite von IG findet sich eine Vielzahl von Informationen zu Handelsarten und -werten, jedoch auch umfangreiche Marktanalysen und -nachrichten als kostenlose Research-Tools, so dass der Trader sich nicht auf zahlreichen weiteren Seiten bewegen muss, um aktuelle Finanz- und Börsennachrichten zu erhalten.
  • Mit einem überragenden Bildungsangebot für Anfänger und Fortgeschrittene bietet IG weitere Vorteile gegenüber vielen anderen Anbietern. Tägliche Live-Webinare und zahlreiche weitere Fortbildungsmöglichkeiten runden den Service sehr gut ab.

Fazit zu IG Markets

Als seriöser, FCA-regulierter und weltweit führender Online-Broker für den CFD-Handel mit einem breit aufgestellten Angebot, vielen Handelsoptionen und vergleichsweise geringen Kosten, lässt IG viele andere Anbieter weit hinter sich zurück. In 2015 hat IG das Angebot auch um den Aktienhandel und Binäre Optionen infolge der erhöhten Nachfrage ergänzt.

Keine Mindesteinzahlung, geringe Spreads, niedrige Provisionen und Margins bieten auf verschiedenen professionellen Trading-Plattformen attraktive und komfortable Handelsmöglichkeiten. Wer die ultra-schnellen Sprint Markets bei den Binären Optionen handeln will, muss mit 25 EUR Mindesteinsatz allerdings recht tief in die Tasche greifen.

Nachteilig für den Anfänger und Einsteiger ist die Verfügbarkeit des Demo-Kontos von nur 14 Tagen. Auch die Demo-Konten für die speziellen Handelsplattformen stehen nur innerhalb dieses Zeitraums zur Verfügung. Wer das Trading auf diesen Plattformen über das Demo-Konto risikofrei erlernen will, hat dafür also nur wenig Zeit.

Dass bei IG kein Einzahlungsbonus gewährt wird, ist inzwischen nicht mehr als gegenüber den Wettbewerbern als Nachteil zu bewerten. Sowohl die Regulierungsbehörde CySEC auf Zypern als auch die britische FCA haben diese zum Nachteil des Kunden angebotenen Boni mittlerweile untersagt, denn insbesondere unerfahrene Trader konnten den oft hohen Mindest-Bonusumsatz gar nicht erreichen und fuhren hohe Verluste ein. Weitere Informationen zu den seit Ende 2016 bekannten Änderungen der zypriotischen CySEC als auch den neuen Bedingungen der britischen FCA finden Sie in unseren ausführlichen Beiträgen.

Auch bezüglich Service und Support bietet IG ein außerordentlich gutes Angebot, nicht nur für Premium-Kunden. Erwähnenswert sind hier vor allem die kostenlosen Chart-Pakete mit Indikatoren zur professionellen Chartanalyse, die verschiedenen Handelsplattformen auch für die jeweiligen Bedürfnisse von Profis und Spezialisten und das außerordentlich gute Fortbildungsangebot.

Insgesamt ist IG ein sehr empfehlenswerter Online-Broker, der Einsteigern und Fortgeschrittenen sowie Profis zahlreiche Trading-Möglichkeiten zu fairen, günstigen Preisen bietet.

 
Jetzt bei IG Markets anmelden!und mobil online traden!

 

IG Markets Erfahrungen – CFD & Binäre Optionen Broker im Test was last modified: Januar 27th, 2017 by AngelaZ