LiteForex Erfahrungen – Test & Bewertung FX- & CFD-Broker

LiteForex Erfahrungsbericht

Meine LiteForex Erfahrungen – Test & Bewertung FX- und CFD-Broker

Pro

  • EU-reguliert durch zypriotische Finanzmarktaufsicht CySEC
  • Einlagensicherung über zypriotischen Einlagensicherungsfonds ICF
  • Deutschsprachige Webseite
  • Kostenloses Demo-Konto
  • Gebührenfreie Ein- & Auszahlungen
  • MetaTrader 4+5 Handelsplattform inkl. mobilen Apps für iOS & Android
  • 65 Währungspaare & einige CFDs auf Indizes & Rohstoffe handelbar
  • Durchschnittlich hohe Spreads ab 0,9 Pips für ECN-Konten
  • Forex-Hebel zwischen bis zu 1: 1.000
  • Social Trading
  • Bonus-Aktion bis zu 200% auf jede Einzahlungshöhe ab 100 USD & Prämien für Freundschaftswerbung
  • Kunden-Support telefonisch, per E-Mail & im Live Chat

Contra

  • Rechtliche Dokumente nur in englischer Sprache erhältlich
  • Mindesteinzahlung 100 USD bei Banküberweisung
  • Keine Aktien-CFDs handelbar
  • Hohe Handelskosten ab 3 Pips für Market Maker-Ausführung
  • Nur wenige Basis-Schulungsmaterialien für Anfänger
  • Kein deutschsprachiger Support

LiteForex  – Marke & Handelsplattform für FX- und CFD-Handel

Das Unternehmen

LiteForex ist eine Marke und Handelsplattform für Forex- und CFD-Handel der Liteforex (Europe) Ltd. mit Sitz in Limassol/Zypern.

Der Broker mit Schwerpunkt Forex-Handel wurde bereits in 2005 gegründet und firmierte bis 2016 als Mayzus.

Seriosität von LiteForex

EU-Regulierung durch zypriotische Finanzmarktaufsicht CySEC & Einlagensicherung über ICF

LiteForex (Europe) Ltd. wird durch die zypriotische Finanzmarktaufsicht CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) gemäß den innerhalb der EU geltenden MiFID-Richtllinien reguliert und ist unter der Registrierungs-Nr. 230122 bzw. Lizenz-Nr. 093/08 als Finanzdienstleister registriert und zugelassen.

Unternehmensregister der zypriotischen Finanzmarktaufsicht CySEC – Liteforex (Europe) Ltd.

Unternehmensregister der zypriotischen Finanzmarktaufsicht CySEC – Liteforex (Europe) Ltd.

Kundengelder werden gemäß den EU-weiten Regulierungsbestimmungen getrennt vom Unternehmenskapital des Brokers auf Bankkonten bei Instituten innerhalb der EU verwahrt. Der Broker ist Mitglied des zypriotischen Einlagensicherungsfonds ICF (Investors Compensation Fund), Einlagen sind bis zu einer maximalen Entschädigungssumme in Höhe von 20.000 EUR je Kunde absichert.

Insoweit ist LiteForex als seriöses Unternehmen einzustufen.

Ein allgemeiner Risikohinweis zum Forex- und CFD-Handel befindet sich auf der Webseite des Brokers.

Die Webseite von LiteForex

Die überarbeitete, übersichtlich aufgebaute Webseite von LiteForex enthält alle wichtigen Informationen zu Handel, Leistungen & Service sowie zum Unternehmen und ist in vielen Sprachen, u.a. auch in Deutsch verfügbar. Die rechtlichen Dokumente sind allerdings nur in englischer Sprache erhältlich.

Die deutschsprachige Webseite des zypriotischen Forex- & CFD-Brokers LiteForex

Die deutschsprachige Webseite des zypriotischen Forex- & CFD-Brokers LiteForex

Kostenloses Demo-Konto

Mit dem kostenlosen, von einem Echtgeld-Konto unabhängigen Demo-Konto können Trader risikofrei und ohne Einzahlung handeln. Für die Anmeldung sind lediglich die Angaben Name, Land, Telefonnummer, Emailadresse und ein persönliches, selbst gewähltes Benutzer-Passwort nötig. Für die Nutzung der Demo-Version ist ein Download der MetaTrader Handelssoftware erforderlich.

Das Anmeldeformular für ein Demo-Konto bei LiteForex

Das Anmeldeformular für ein Demo-Konto bei LiteForex

3 unterschiedliche Kontoarten wählbar – Market Maker & ECN-Konten bereits ab 10 USD Mindesteinlage

Kunden haben die Wahl zwischen 3 unterschiedlichen Kontoarten. Zum einen ein Cent- oder Classic-Konto mit traditionellem, festen Spread ab 0,2 Pips in Market Maker-Ausführung, zum anderen eines mit variablem Spread in ECN-Ausführung ab 0,9 Pips.  Die Mindesteinzahlung für das Market Maker-Konto beträgt 10 USD, für ein ECN-Konto 50 USD.

Trader haben die Wahl zwischen Market Maker- & ECN-Konten - ab bereits 10 USD Mindesteinzahlung

Trader haben die Wahl zwischen Market Maker- & ECN-Konten – ab bereits 10 USD Mindesteinzahlung

Einfache Live-Kontoeröffnung

Für die Eröffnung eines Live-Kontos werden zunächst die gewünschten Kontodetails abgefragt wie Kontoart, Handelsplattform-Ausführung MetaTrader 4 oder 5, Kontowährung und Hebel. Im Anschluss folgen die persönlichen Angaben wie Anschrift, Einkommensverhältnisse und bisherige Handelserfahrung.

Die Live-Kontoeröffnung erfolgt über das Online-Formular und ist in wenigen Schritten erledigt

Die Live-Kontoeröffnung erfolgt über das Online-Formular und ist in wenigen Schritten erledigt

Die Anmeldebestätigung erfolgt per Registrierungslink per E-Mail unter Angabe des gewählten Passworts. Zur Verifizierung für ein Live-Konto sind die im Online-Trading üblichen Reisepass- bzw. Personalausweis-Kopien sowie einen Adressnachweis in Form einer Energieversorger-Rechnung (Strom-, Gas- oder Wasserrechnung) erforderlich, die per Upload an den Broker im gesicherten Kundenbereich übermittelt werden können.

Nach Fertigstellung und Übermittlung der Angaben im Kundenprofil kann die Einzahlung auf das Handelskonto vorgenommen werden.

 
Jetzt zu Lite Forexund sofort anmelden!

Einzahlungen bei LiteForex

Einzahlungen per Kreditkarte, Banküberweisung oder einfach über das Internet

Die Einzahlung des Handelskapitals auf ein Live-Konto kann mit den gängigen Zahlungsmethoden per Kreditkarte (Visa- oder MasterCard), Maestro, elektronische oder klassische Banküberweisung oder über einen Online-Zahlungsdienstleister mittels E-Wallet wie WebMoney oder Neteller erfolgen.

Einzahlungen sind gebührenfrei, ausgenommen Bankgebühren bei Auslandsüberweisungen. Die Mindesteinlage bei Banküberweisungen erhöht sich auf 100 USD.

Mindesteinzahlung ab 10 USD

Die Mindesteinzahlung auf das Handelskonto beträgt 10 USD, abhängig von der Kontoart und der Einzahlungsmethode.

Das Handelskonto kann u.a. in EUR, USD oder CHF geführt werden. Eine Währungsänderung ist nach Kontoeröffnung wie meist üblich nicht mehr möglich.

Bei Einzahlung auf das Trading-Konto gleich mit welcher Zahlungsmethode muss der Trader, wie bei Online-Brokern gemäß den geltenden Anti-Geldwäsche-Richtlinien üblich, auch der Trading-Kontoinhaber bei LiteForex sein. Einzahlungen von Dritten werden nicht akzeptiert.

Auszahlungen bei LiteForex

Gebührenfreie Auszahlungen ab 1 USD Mindestauszahlung

Auszahlungen werden auf die gewählte Zahlungsmethode transferiert. Es fallen keine Auszahlungsgebühren an und die Mindestauszahlung beträgt lediglich 1 USD.

Zahlungen an Dritte sind gemäß den Anti-Geldwäsche-Richtlinien bei den meisten Online-Brokern weder bei Ein- noch Auszahlungen möglich, d.h. das Bankkonto muss auf den Handelskonto-Inhaber lauten.

Nur allgemeine Basis-Einführung in den Forex-Handel

LiteForex bietet seinen Kunden keine weiterführenden Schulungsmöglichkeiten. Die Fortbildungsrubrik beschränkt sich auf Erste Schritte, lediglich VIP-Kunden erhalten qualifizierte Unterstützung bei der Einführung in den Handel. Schriftliche Leitfäden zum Nachlesen, Video-Tutorials oder Webinare werden leider nicht angeboten.

Asset Index mit 65 Währungspaaren & CFDs auf Indizes & Rohstoffe

Der Asset Index des Brokers beinhaltet 65 Währungspaare und einige CFDs auf Indizes und Rohstoffe. Aktien-CFDs sind nicht handelbar. Auch LiteForex legt seinen Schwerpunkt vor allem auf den Forex-Handel.

Durchschnittliche bis hohe Forex-Spreads ab 0,9 Pips auf EUR/USD – Maket Maker-Ausführung ab 3 Pips

Je nach gewählter Kontoart bzw. Marktausführung beginnt der Forex-Spread bei 0,9 Pips (variabler Spread bei ECN-Orderausführung) bzw. 3 Pips für den Handel über ein Market Maker-Konto mit festen Spreads.

Der Forex-Hebel beträgt zwischen 1:200 bis 1:1.000, die Mindest-Margin 0,50%.

MetaTrader 4+5 Handelssoftware inkl. mobilen Apps für iOS & Android

Der Handel erfolgt über die bekannte MetaTrader 4+5-Plattform. Für die Nutzung der Handelssoftware ist ein Download notwendig. Mobile Apps für iOS- und Android-Endgeräte können über den jeweiligen Apple bzw. Google Store heruntergeladen werden.

 

MetaTrader 4+5 zählt vor allem bei erfahrenen Tradern zu den beliebtesten und am professionellsten ausgestatteten Handelsplattformen mit zahlreichen Funktionen und Werkzeugen für die technische Chartanalyse mittels Indikatoren. Auch der halb- oder vollautomatisierte Handel über den Expert Advisor (EA) ist über die MetaTrader-Plattform möglich. Zudem besteht die Option Social Trading.

Bis zu 200% Bonus – unbegrenzt auf jede Einzahlungshöhe ab 100 USD

Mit Bonus GO erhalten Kunden einen Bonus bis zu 200% auf die Einzahlung, und zwar unbegrenzt auf jede Einzahlungshöhe ab 100 USD. Der Bonus kann für den Handel genutzt werden und ist auch auszahlungsfähig, wenn die Aktionsbedingungen erfüllt worden sind. Auch für Freundschaftswerbungen erhalten Bestandskunden attraktive Aktions-Prämien bei der Neukunden-Werbung.

Bis zu 200% Bonus mit der Bonus GO-Aktion erhalten

Bis zu 200% Bonus mit der Bonus GO-Aktion erhalten

Englischsprachiger Kundenservice per E-Mail, im Live Chat oder telefonisch

Der englischsprachige Kundenservice des Brokers ist per E-Mail, telefonisch und auch im Live Chat während der Handelswoche rund um die Uhr zu erreichen.

Im Live Chat-Test erwies sich der englischsprachige Support als kompetent und freundlich.

LiteForex im Vergleich zu anderen FX- und CFD-Brokern

  • Auch LiteForex hat seinen Unternehmenssitz wie viele andere EU-regulierte Broker auf Zypern. Die Regulierung der LiteForex (Europe) Ltd. erfolgt durch die zypriotische Finanzmarktaufsicht CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission). Kundengelder werden gemäß den europäischen MiFID-Richtlinien auf Bankkonten getrennt vom Unternehmenskapital des Brokers verwahrt, welche dem zypriotischen Einlagensicherungsfonds ICF angehört. Kundengelder sind bis zu maximal 20.000 EUR je Kunde gesichert. Regulierte Forex- & CFD-Broker innerhalb der EU oder Großbritanniens sind beispielsweise auch CMC Markets, IG, XM Broker, FxPro oder JFD Brokers mit sehr gutem Leistungs- & Serviceangebot.
  • LiteForex bietet ein kostenloses und von einem Live-Konto unabhängiges Demo-Konto, das den risikofreien Handel ohne Einzahlung ermöglicht. Besonders Anfänger können hiervon profitieren, die Hebelwirkung testen und die anfallenden Handelskosten mit den anfallenden Spreads kalkulieren. Auch Fortgeschrittene nutzen Demo-Versionen gerne für die Anwendung neuer Handelsstrategien oder unverbindliche Test-Trades.
  • Die Mindesteinzahlung auf das Handelskonto beträgt je nach gewählter Kontoart lediglich 10 EUR. Für Ein- und Auszahlungen werden je nach Zahlungsart keine Gebühren seitens des Brokers berechnet.
  • Die festen und variablen Spreads bewegen sich im durchschnittlichen bis höheren Bereich im Vergleich mit den Wettbewerbern des Brokers, der seinen Schwerpunkt auf den Forex-Handel legt. Kunden können zwischen insgesamt drei unterschiedlichen Kontoarten wählen. Entweder als ECN-Konto (variabler Spread ab durchschnittlich 0,9 Pips auf Majors) oder mit festem Spread ab 3 Pips auf EUR/USD als Market Maker-Konto in der Variante Cent und Classic.
  • Der Broker beschränkt sich in Sachen Fortbildung auf eine Basis-Einführung Erste Schritte. Lediglich VIP-Kunden profitieren von einem erweiterten Schulungsangebot.
  • Die Trading-Plattform MetaTrader 4+5 enthält umfangreiche Zusatzfunktionen und eignet sich vor allem für Trader, die den EA für automatisiertes Handeln nutzen. Für die MetaTrader-Handelssoftware, für welche ein Software-Download nötig ist, stehen auch mobile Apps für iOS und Android zur Verfügung.
  • Mit dem Aktionsbonus Bonus GO gewährt LiteForex seinen Kunden einen großzügigen Bonus von bis zu 200% bei unbegrenzter Einzahlungshöhe ab 100 USD. Bei Neukunden-Werbung erhalten Kunden ebenfalls attraktive Prämien.
  • Professioneller, freundlicher und kompetenter 24/5 Support, allerdings nur in englischer Sprache, per E-Mail, telefonisch oder im Live Chat.

Fazit zu LiteForex

LiteForex (Europe) Ltd. wird durch die staatliche Aufsichtsbehörde für Finanzmärkte CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) auf Zypern reguliert und hat seinen Unternehmenssitz im dortigen Limassol.

Es besteht eine Einlagensicherung von bis maximal 20.000 EUR je Kunde über den zypriotischen Einlagensicherungsfonds ICF (Investors Compensation Fund). Kundengelder werden von EU-regulierten Brokern grundsätzlich auf segregierten Bankkonten getrennt vom Unternehmenskapital verwahrt. Somit sind sie in einem Insolvenzfall des Brokers vor dem Zugriff durch Gläubiger geschützt.

Die deutsche Webseite des Brokers ist informativ und übersichtlich gestaltet, teilweise ist die deutsche Übersetzung allerdings verbesserungsfähig. Leider sind die rechtlichen Dokumente nur in englischer Sprache erhältlich, so dass LiteForex-Kunden über die ausreichenden Sprachkenntnisse verfügen sollten, um die Handels- und Nutzungsbedingungen zu verstehen.

Das kostenlose Demo-Konto ist unabhängig von einem Echtgeld-Konto und in wenigen Minuten aktiviert.

Der Asset Index beinhaltet rund 65 Währungspaare und einige wenige CFDs auf Indizes und Rohstoffe. Aktien-CFDs sind im Basiswerte-Katalog des Brokers mit Schwerpunkt Forex-Handel nicht enthalten.

Ein- und Auszahlungen sind gebührenfrei. Für die Zahlung stehen diverse Zahlungsmethoden zur Verfügung, z.B. per Kreditkarte (Visa- oder MasterCard), elektronische oder klassische Banküberweisung (Mindesteinlage 100 USD) oder über das Internet über die E-Wallet Zahlungsdienstleister WebMoney, Skrill oder Neteller. Die übrigen auf der Webseite aufgeführten Zahlungsmethoden sind für deutsche Kunden nicht relevant.

Die Mindesteinlage beträgt je nach Kontoart ab 10 USD. Es besteht die Möglichkeit, über ein Konto mit festen Spreads (ab 3 Pips auf EUR/USD) oder variablen Spreads (ab 0,9 Pips EUR/USD) zu handeln. Die Handelskosten liegend damit im durchschnittlichen bis hohen Bereich (feste Spreads).

Gehandelt wird bei LiteForex über die bewährte MetaTrader 4+5-Handelssoftware. Die professionelle Plattform ist mit vielen Funktionen ausgestattet und erlaubt auch den automatisieren Handel. Ergänzt wird die Software, für die ein Download nötig ist, durch mobile Apps für iOS und Android Endgeräte für den mobilen Handel von unterwegs über Smartphone oder Tablet. Darüber hinaus können Trader auch über Social Trading handeln und Trades erfolgreicher Händler kopieren.

Enttäuschend sind die Fortbildungsmöglichkeiten bei LiteForex, die sich auf allgemeine Erste Schritte beschränken. Leider sind keine weiteren schriftlichen Schulungsmaterialien, Videos oder Webinare vorhanden. Aktuelle Marktnachrichten stehen jederzeit aktuell zur Verfügung und sind für alle 3 Kontoarten vorgesehen.

Als kompetent und freundlich erwies sich der Support im Live Chat-Test. Der Kundenservice steht außerdem per E-Mail und telefonisch während der Handelswoche rund um die Uhr zur Verfügung, jedoch nur in englischer Sprache.

Insgesamt präsentiert sich LiteForex zwar als erfahrener, aber auch noch ausbaufähiger Forex-Broker. Für ECN-Kunden, die ausschließlich Devisen handeln möchtn und bereits über Handelserfahrung verfügen, ist das Handelsumfeld sicher komfortabel und abwechslungsreich. Neben halb- und vollautomatisiertem Handel über die MetaTrader-Handelsplattform ist auch Social Trading möglich. Einsteiger ohne ausreichende Erfahrung sollten sich bei der Broker-Wahl auf die Anbieter konzentrieren, die auch ein gutes Fortbildungspaket bieten, wie z.B. CMC Markets oder IG.

 
Jetzt zu Lite Forexund sofort anmelden!

Jetzt den richtigen Broker finden, anmelden & traden

In unseren Erfahrungsberichten haben wir unsere unabhängigen Test- und Bewertungsergebnisse der Forex-, CFD- und Binäre Optionen-Broker zusammengefasst. Dort finden Sie zahlreiche EU- und FCA-regulierte Broker, die neben ihrer Seriosität mit einem guten Service- und Leistungsangebot und günstigen Handelskosten überzeugen.

In den jeweiligen Bewertungen erfahren Sie unsere ausführlichen Testergebnisse, ob der Anbieter die Voraussetzungen für eine seriöse Einschätzung der Arbeitsweise erfüllt und wir ihn aufgrund seines Gesamtangebotes empfehlen. Sie können sich direkt über unsere Webseite beim Broker Ihrer Wahl anmelden und profitieren von objektiven Bewertungen im Anbieter-Vergleich.

Darüber hinaus erhalten Sie ausführliche Informationen zum Forex-, CFD- und Binäre Optionen-Handel in unseren Beiträgen und viele andere interessante Themen rund um’s Online-Trading.

LiteForex Erfahrungen – Test & Bewertung FX- & CFD-Broker was last modified: Oktober 24th, 2016 by AngelaZ