N26 Erfahrungen – Girokonto, Maestro & MasterCard kostenlos

 

Meine N26 Erfahrungen – Test & Bewertung Banking

Pro

  • Eigene, deutsche Banklizenz seit 2016
  • Kostenloses Girokonto inkl. gebührenfreier MasterCard & Maestro-Card (EC-Karte)
  • Neu: N26 Invest: Vermögensaufbau auch mit kleinen Beträgen ab 10 EUR über Sparen & Investment – einfach über die App
  • Einfache Online-Registrierung, schnelle Kontoeröffnung in nur 8 Minuten
  • Keine schriftlichen Kontoeröffnungsanträge und Formulare
  • Online Legitimation über Smartphone oder PC per IDnow (alternativ PostIdent-Verfahren)
  • Online-Konto und Transaktionen in Echtzeit über Smartphone App und PC
  • Einfacher Geldtransfer ohne Kontodetails über MoneyBeam
  • Weltweit kostenlose Bargeldabhebungen (ausgenommen Gebühren von Fremdbanken) bei MasterCard-Akzeptanz im Ausland, keine Auslands- und Wechselkursgebühren
  • Gebührenfreie Bargeldabhebungen bei über 6.000 Einzelhändlern in Deutschland
  • 5 bzw. 3 kostenlose Abhebungen/Monat in Deutschland bzw. 2 EUR Gebühren/Abhebung
  • Push-Benachrichtigung bei jeder Kontobewegung
  • Hoher Sicherheitsstandard
  • Mobile Apps für iOS und Android
  • Übersichtliche, produktfokussierte Webseite in modernem Webdesign
  • Support per Email und telefonischer Hotline

Contra

  • Keine Abwicklung durch N26 bei Kontowechsel von Fremdbanken
  • Keine mobile App für Windows Phone und Blackberry erhältlich
  • Konto nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich verfügbar (Mindestalter 18 Jahre)


Das Unternehmen N26

N26 (vormals N26) ist ein junges, deutsches FinTech (Finanztechnologie) Start-up Unternehmen mit Sitz in Berlin. Namhafte Investoren wie z.B. der Mitgründer von PayPal und Springer sind an N26 beteiligt.

N26, gegründet 2013, konzentrierte sich zunächst auf das Kreditkartengeschäft und bot speziell für die Zielgruppe Teenager die Prepaid-MasterCard Papayer mit mobiler Smartphone-App an. Papayer wurde jedoch in 2014 eingestellt. Nach einer mehrmonatigen Testphase von N26 ist das kostenlose Girokonto inklusive einer gebührenfreien MasterCard mit mobiler Smartphone App seit 2015 am Markt und bietet alle Vorteile eines vollständigen Girokontos inkl. Zusatzleistungen wie Maestro-Card (EC-Karte) und möglicher Einräumung eines Dispositionskredites.

Seit Mitte 2016 verfügt das Unternehmen auch über eine eigene Banklizenz.

Seriosität von N26

Als Inhaber einer Banklizenz ist das Unternehmen seit Mitte 2016 dem gesetzlichen deutschen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. angeschlossen. Kundengelder sind im Fall einer Zahlungsunfähigkeit bis zu 100.000 EUR gesichert. Eine Regulierung wird über die deutsche BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) als Kreditinstitut erfolgen.

N26 liefert für die zeitgemäße Girokonto-Variante speziell für Smartphone-Nutzer das technische Know-How, den Online-Vertrieb, Support und die Abwicklung des Bankkontos.

Als Inhaber einer Banklizenz ist das Unternehmen seit Mitte 2016 dem gesetzlichen deutschen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. angeschlossen. Kundengelder sind im Fall einer Zahlungsunfähigkeit bis zu 100.000 EUR gesichert. Eine Regulierung wird über die deutsche BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) als Kreditinstitut erfolgen.

N26 generiert sein Einkommen aus den Händlergebühren für MasterCard-Zahlungen und über die Einlagen auf den Konten aus Zinserträgen. Für den Kunden ist Konto, ausgenommen bei Inanspruchnahme eines Überziehungsrahmens, vollkommen kostenlos, ohne Kontoführungs-, Transaktions- und Kartengebühren.

 
Jetzt zu Number26 und kostenloses Girokonto inkl. gebührenfreie MasterCard erhalten!

Die Webseite von N26

Die Webseite von N26 ist sehr „clean“ und produktbezogen gestaltet, das moderne Webdesign wirkt puristisch und übersichtlich. Trotzdem finden sich alle wichtigen Informationen zu Kontoeröffnung, Kontoführung und Kreditkarte, Allgemeine Geschäftsbedingungen und Download der mobilen Apps für iOS und Android.

Schnelle und einfache Kontoeröffnung in nur 8 Minuten

Für die Kontoeröffnung sind die persönlichen Angaben wie Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, -ort und Nationalität erforderlich. Voraussetzung für die Kontoeröffnung ist ein Mindestalter von 18 Jahren. Mit der Auswahl eines persönlichen Passworts, der Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und einem Klick auf die Anschriftenbestätigung für den Versand der Kreditkarte ist die Dateneingabe für die Kontoeröffnung bereits abgeschlossen.

Einfaches Identifikationsverfahren über IDnow

Nach Login mit Emailadresse und Passwort erfolgt eine Identifikation der Emailadresse durch einen Aktivierungslink zur Online-Bestätigung. Es folgt eine individuelle Vorgangsnummer über die Webseite und die Identifikation des Kontoantragstellers während eines 2-minütigen Videotelefonats. Entweder über das Smartphone (vorheriger Download der N26 App erforderlich) oder über einen mit Webcam ausgestattetem PC. Der IDnow-Service steht für die Identifikation per Videotelefonat täglich zwischen 8-24 Uhr zur Verfügung.

Während der Legitimierung über einen PC erfolgt im Laufe des Gesprächs ein SMS-Versand auf das Smartphone, welches neben einem Ausweisdokument in Form von Reisepass oder Personalausweis ebenfalls für das Gespräch bereitliegen sollte. Das Ausweisdokument wird in verschiedenen Positionen in die Kamera gehalten, um Wasserzeichen und Identmerkmale wie die Ausweisnummer visuell zu übermitteln.

Alternativ kann die Identifikation auch über das klassische PostIdent-Verfahren in einer Postfiliale erfolgen.

Nach abgeschlossenem Identifikationsverfahren steht das kostenlose Girokonto unmittelbar zur Verfügung. Der Versand von MasterCard und Maestro-Card folgt innerhalb von nur 2-3 Tagen an die Postanschrift des Kontoinhabers.

Konten & Zahlungsmittel von N26

Kostenloses Girokonto inkl. Dispositionskredit bis zu 2.000 EUR bei 8,9% Sollzins p.a.

Für das kostenlose Girokonto kann einfach über die App ein Dispositionskredit eingerichtet werden. Die Aktivierung erfolgt in nur 2 Minuten. Durch einen Klick wird die Einwilligung zur Schufa-Abfrage durch N26 übermittelt. Grundlage für einen Überziehungskredit auf dem Girokonto sind die banküblichen Anforderungen an Anstellung & Beschäftigungsdauer, Gehaltsangabe und Regelmäßigkeit des Gehaltseingangs. Der maximale Überziehungsrahmen liegt üblicherweise bei bis zu maximal 2.000 EUR, kann aber auch selbst unter diesem Betrag festgelegt werden, der Sollzins beträgt 8,9% p.a.

Gerät das Girokonto in den Überziehungsbereich, erfolgt darüber eine Benachrichtigung, so dass eine Aufladung des N26-Kontos erfolgen kann, um Sollzinsen und damit Kosten zu vermeiden. Sollzinsen werden jedoch nur vierteljährlich abgerechnet, sie können deshalb leicht aus dem Blickfeld des Kontoinhabers geraten, wenn er sie nur quartalsweise auf seinem Kontoauszug vorfindet.

5 Abhebungen an Geldautomaten sind für Hauptkonto-Nutzer pro Monat frei, andere Nutzer können 3 Abhebungen kostenlos vornehmen. Darüber hinaus wird eine Gebühr von 2 EUR je Abhebung berechnet.

Kreditkartenzahlungen werden wie EC-Karten dem Girokonto sofort belastet. Anders als bei Prepaid-Kreditkarten, auf welche der verfügbare Betrag physisch eingezahlt wird, und einigen Girokonten bei anderen Banken erfolgt keine Guthabenverzinsung auf dem N26-Konto für die Kreditkarte.

Kunden ist Konto, ausgenommen bei Inanspruchnahme eines Überziehungsrahmens, vollkommen kostenlos, ohne Kontoführungs-, Transaktions- und Kartengebühren.

FEATURES

Kostenlose Barabhebungen im Ausland – Keine Auslands- und Wechselkursgebühren mit der MasterCard

Mit der MasterCard sind weltweit an allen Akzeptanzstellen kostenlose Barabhebungen und Kreditkartenzahlungen möglich. Im Ausland werden keine zusätzlichen Gebühren (ausgenommen Auszahlungsgebühren von Fremdbanken) oder Wechselkursgebühren erhoben. Erheben Banken eigene Auszahlungsgebühren an ihren Geldautomaten für Abhebungen mit Kreditkarten muss während des Vorgangs darauf seitens der Bank vor Bestätigung des Auszahlungsbetrages hingewiesen werden. Der Auszahlungsvorgang am Geldautomaten kann dann vorzeitig seitens des Kunden abgebrochen werden, sollte er mit der Gebührenerhebung nicht einverstanden sein.

Einzahlungen auf das Girokonto von jedem Bankkonto & über das CASH26-Netzwerk möglich

Einzahlungen sind auf das N26-Girokonto von jedem anderen Bankkonto aus oder über Mitglieder des CASH26-Netzwerks von über 6.000 Einzelhändlern in Deutschland möglich. Der Geldeingang auf dem N26-Konto erfolgt nach 1-2 Bankarbeitstagen von einem anderen Bankkonto oder sofort über das Netzwerk.

Allerdings besteht bisher die Beschränkung, Einzahlungen nur in EUR vorzunehmen, die Umwandlung von Beträgen in Fremdwährungen konnten bisher noch nicht verarbeitet werden.

Kostenlose Maestro-Card (EC-Karte) für das Girokonto erhältlich

Für bargeldlose, elektronische Kartenzahlungen eignet sich nicht nur die kostenlose MasterCard, sondern auch die ebenfalls gebührenfreie und optional erhältliche Maestro-Card (EC-Karte). Als besonders hilfreich erweist sich eine EC-Karte, wenn keine Kreditkarten akzeptiert werden, wie z.B. in Krankenhäusern, bei Ärzten oder kleinen Einzelhändlern.

Die Vorteile der N26 Maestro-Card:

  • Bargeldlose Zahlung an über 650.000 Akzeptanzstellen in Deutschland und Österreich
  • Weltweite Abhebung an Geldautomaten häufig kostenlos
  • Push-Benachrichtigung über Kontobewegung bei jeder Transaktion in Echtzeit
  • NFC-fähige Karte
  • Einfache Bestellung über die App im Control Center

Zahlungsmöglichkeiten über das Girokonto

Überweisungen, Terminüberweisungen, Daueraufträge, Lastschriftabbuchungen- alle Zahlungsfunktionen des vollwertigen Girokontos

Alle üblichen bargeldlosen Zahlungsmethoden sind über das N26-Girokonto möglich. Neben Online-Überweisungen können auch regelmäßige Daueraufträge oder Terminüberweisungen mit einem bestimmten Ausführungsdatum eingerichtet werden.

Über die App werden PIN für die Kartennutzung sowie ein Überweisungscode für die Freigabe von Überweisungsaufträgen vom Kontoinhaber festgelegt, TANs (Transaktionsnummern) für die Überweisung oder das Einrichten und Löschen von Daueraufträgen sind bei N26 nicht mehr nötig.

Geldtransfer über MoneyBeam

Besonders einfach funktionieren Transaktionen über MoneyBeam. Hiermit sind Zahlungen per App vom eigenen N26-Konto an einen Freund, der ebenfalls ein N26-Konto hat, ohne Kontodetails wie IBAN und BIC möglich. Der Empfänger wird einfach aus dem Telefonbuch ausgewählt, über die Rufnummer identifiziert N26 ihn gegebenenfalls bereits als bestehenden Kunden. Nach Betragseingabe ist das Geld in Echtzeit auf dem Empfänger-Konto gutgeschrieben, der eine Push-Benachrichtigung über den Geldeingang erhält.

Empfänger, die kein N26-Konto haben, erhalten ebenfalls eine Benachrichtigung per SMS/Email und können innerhalb von 7 Tagen eine Bankverbindung angeben, auf die der Betrag überwiesen werden soll. Erfolgt dies nicht, wird die Überweisung rückgängig gemacht und der Betrag dem eigenen Konto wieder gutgeschrieben.

Für alle MoneyBeam-Transaktionen sind allerdings nur Zahlungen bis zu je 100 EUR möglich.

Zahlungen über das Smartphone geplant

Zahlungen über das iPhone über Apple Pay sind derzeit in Europa noch nicht realisierbar. Das Apple-eigene Zahlungssystem wurde erst im Oktober 2014 in den USA eingeführt. Auch ist die NFC (Near Field Communication)-Technologie nur ab dem iPhone 6 und 6 Plus-Modell integriert. Bei Verfügbarkeit von Apple Pay ist also u.U. zunächst ein neues iPhone fällig, um die direkte Zahlung über das Smartphone nutzen zu können. N26 arbeitet weiterhin an der Einführung dieser Zahlungsfunktion.

Sparen & Investment über N26 Invest

Bereits ab kleinen Beträgen von nur 10 EUR können N26-Kunden nun aus drei Portfolio-Arten wählen, um sich ein finanzielles Polster anzulegen. Zurückhaltend, ausgewogen oder mutig, je nach Risikobereitschaft funktioniert der Vermögensaufbau einfach über die App und ohne lästige Formulare. Ein- und Auszahlungen sind jederzeit möglich und bieten hohe Flexibilität. Unter Sparen & Investment über die App, können Kunden sofort mit dem Sparplan beginnen.

Push-Benachrichtigungen per SMS über jede Kontobewegung

Bei jeder Kontobewegung erhält der Kontoinhaber eine SMS auf sein Smartphone per Push-Benachrichtigung in Echtzeit.

Sicherheit des N26-Kontos

N26 und MasterCard legen größten Wert auf Sicherheit. Sämtliche Kontodaten sind durch Sicherheitstechnologien geschützt, die Phishing verhindern und eine eindeutige Identifizierung über Smartphone, PIN, Benutzername und Passwort verlangen. Zusätzlich kann der Kontoinhaber auch eigene Sicherheitseinstellungen vornehmen, wie z.B. ob Zahlungen mit der MasterCard im Ausland oder im Internet oder Abhebungen an Geldautomaten erlaubt sein sollen.

Angebot nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich verfügbar

Das N26-Konto ist nur für Kontoinhaber mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich verfügbar. Wer das Konto als praktisches, deutsches Online-Konto aus dem Ausland führen möchte, hat leider schlechte Karten.

N26-Support

Der Support von N26 ist per Email und telefonisch unter einer Berliner Festnetznummer erreichbar. Alle wichtigen Fragen von Interessenten und Nutzern beantwortet auch die Webseite..

Mobile Apps für iOS und Android

Mobile Banking Apps für N26 sind nur für iOS- und Android-Endgeräte verfügbar, beide können über die Webseite im Apple- bzw. Google App Store heruntergeladen werden. Für Windows Phone- und Blackberry-Nutzer ist N26 also keine App-seitige Option. Selbstverständlich ist der Kontozugang aber auch über PC mittels Login über die Webseite von N26 möglich.

Fazit zu N26

Die schnörkellose, ansprechende Webseite beinhaltet alle relevanten Informationen über das N26-Konto und dessen Eröffnung, die für den Kunden wichtig sind. Eine unkomplizierte und schnelle Kontoeröffnung bei N26 ohne schriftliche Anträge und Formulare ist ein erheblicher Pluspunkt gegenüber vielen Direktbanken. Dort wird meist trotz Online-Antrag die Übersendung aller Formulare und Dokumente per Post übersenden und eine Legitimation über das PostIdent-Verfahren verlangt. In Filialbanken sind nach wie vor das persönliche Gespräch und das Ausfüllen der schriftlichen Formulare erforderlich.

BANKKONTO

Möchte der neue N26-Kunde von einem bestehenden Bankkonto zu N26 wechseln, müssen Kündigung, Löschung und Neueinrichtung von Daueraufträgen etc. selbst vorgenommen werden. Den Kontowechsel-Service der meisten Direkt- oder Filial-Banken bietet N26 leider nicht.

Mit der Maestro-Card, MasterCard und einem möglichen Dispositionskredit handelt es sich bei N26 um ein vollwertiges Girokonto. Lastschriften, Daueraufträge und Kreditkartenkartenzahlungen werden komplett über ein Konto und die App durchgeführt. Über jede Transaktion erhält der Kontoinhaber eine SMS-Benachrichtigung in Echtzeit.

Mittlerweile eignet sich N26 deshalb auch als alleiniges Konto und Bankverbindung, während zuvor nur die MasterCard ohne EC-Karte und kein Dispo verfügbar war. Wer nur eine MasterCard als Kartenzahlungsmittel besitzt, ist bei Nicht-Akzeptanz oder Defekt im In- und Ausland zunächst verloren und kann auf eine 2. Karte als Zahlungsmittel mit der Maestro-Card (EC-Karte) ausweichen.

Vorteile des Number 26-Kontos sind der Echtzeit-Kontozugang, denkbar einfache Transaktionen über die App und bessere Kostenkontrolle. Durch Echtzeit-Kontoinformationen über die Smartphone App ist der aktuelle Kontostand jederzeit abrufbar, Zahlungen mit der MasterCard werden wie beim EC-Karteneinsatz dem Konto sofort belastet. Möglicherweise überraschend hohe Kreditkartenabrechnungen am Monatsende entfallen. Mehr Freiheit und Flexibilität bietet der Dispo, falls gewünscht und natürlich Bonität vorausgesetzt.

Neu ist das Angebot N26 Invest. N26-Kunden können aus drei Portfolien wählen, ob sie zurückhaltend, ausgewogen oder mutig in einen Sparplan investieren wollen. Unter Sparen & Investment funktioniert das unkompliziert und sofort über die App. Bereits mit kleinen Beträgen ab 10 EUR ist ein konstanter Vermögensaufbau möglich.

Auch als Online-basiertes Zweitkonto ist N26 für Smartphone-Nutzer sicher eine praktische und bequeme Lösung, um kurzfristig von unterwegs über die App Zahlungen vorzunehmen und eine kostenlose MasterCard ohne Auszahlungs- und Auslandsgebühren weltweit für Kreditkartenzahlungen und Barabhebungen zu nutzen. Ein praktischer Vorteil sind auch die unkomplizierte MoneyBeam-Überweisung für Zahlungen an Freunde und die Push-Benachrichtigung über aktuelle Kontobewegungen.

N26 ermöglicht somit eine sichere Kostenkontrolle und bietet eine kostenlose, vollwertige Girokonto-Alternative inkl. gebührenfreier Kreditkarte für alle, die auf die Internet-basierte Online-Konten der Direktbanken, vorgegebene PIN-Nummern und das längst überholte Online-Banking mit Ausdrucken von Transaktionsnummern-Listen und gavierender Sicherheitslücken verzichten möchten.

 
Jetzt zu Number26 und kostenloses Girokonto inkl. gebührenfreie MasterCard erhalten!

 

 

 

 

Meine Number26 Erfahrungen – Test & Bewertung

Pro

  • Kostenloses Girokonto inkl. gebührenfreie MasterCard & Maestro
  • Einfache Online-Registrierung mit Zugangscode, schnelle Kontoeröffnung
  • Keine schriftlichen Kontoeröffnungsanträge und Formulare
  • Online Legitimation über Smartphone oder PC per IDnow (alternativ PostIdent-Verfahren)
  • Online-Konto und Transaktionen in Echtzeit über Smartphone App und PC
  • Abwicklung über renommierte, deutsche Partnerbank (Wirecard Bank AG)
  • Einfacher Geldtransfer ohne Kontodetails über MoneyBeam
  • Weltweit kostenlose Bargeldabhebungen (ausgenommen Gebühren von Fremdbanken) bei MasterCard-Akzeptanz, keine Auslands- und Wechselkursgebühren
  • Push-Benachrichtigung bei jeder Kontobewegung
  • Hoher Sicherheitsstandard
  • Mobile Apps für iOS und Android
  • Übersichtliche, produktfokussierte Webseite in modernem Webdesign
  • Support per Email und telefonischer Hotline

Contra

  • Keine Guthabenverzinsung
  • MasterCard-Zahlungen abhängig vom verfügbaren Kontoguthaben
  • Keine Abwicklung durch Number26 bei Kontowechsel von Fremdbanken
  • Keine mobile App für Windows Phone und Blackberry erhältlich
  • Konto nur in Deutschland und Österreich verfügbar

Number26- Kostenloses Online-Girokonto inkl. gebührenfreie MasterCard

Das Unternehmen Number26

Number26 ist ein junges, deutsches FinTech (Finanztechnologie) Start-up Unternehmen mit Sitz in Berlin. Namhafte Investoren wie z.B. der Mitgründer von PayPal und Springer sind an Number26 beteiligt.

Number 26, gegründet 2013, konzentrierte sich zunächst auf das Kreditkartengeschäft und bot speziell für die Zielgruppe Teenager die Prepaid-MasterCard Papayer mit mobiler Smartphone-App an. Papayer wurde jedoch in 2014 wieder eingestellt. Nach einer mehrmonatigen Testphase von Number26 ist nun das kostenlose Girokonto inklusive einer gebührenfreien MasterCard mit mobiler Smartphone App am Markt.

 
Jetzt zu Number26 und kostenloses Girokonto inkl. gebührenfreie MasterCard erhalten!

Seriosität von Number26

Number26 liefert für die moderne Girokonto-Variante speziell für Smartphone-Nutzer das technische Know-How, den Online-Vertrieb und Support. Abgewickelt wird das Konto über die renommierte Wirecard Bank AG mit Sitz in Aschheim bei München. Beide Unternehmen können deshalb als uneingeschränkt seriös angesehen werden.

Die Wirecard Bank AG als Tochtergesellschaft der Wirecard AG ist vor allem im Bereich Online-Zahlungsverkehr bekannt und dem klassischen Privatkunden eher weniger geläufig, obwohl auch Giro- und VisaCard auf Prepaid-Basis für Privatkunden vertrieben werden.

Die bereits 1999 gegründete Wirecard AG entwickelt und vertreibt u.a. IT- und Software-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr mit Kredit- und EC-Karten, wie z.B. mobile Kartenlesegeräte und Bezahl-Terminals für den Handel, und bietet Risikomanagement-Dienstleistungen sowie die Ausgabe und Akzeptanz von Kreditkarten an.

Als lizenzierte, deutsche Vollbank ist die Wirecard Bank AG dem deutschen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. und der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH angeschlossen.

Sowohl Number26 als auch die Wirecard Bank AG generieren ihr Einkommen aus den Händlergebühren für MasterCard-Zahlungen und über die Einlagen auf den Konten aus Zinserträgen. Für den Kunden ist Konto vollkommen kostenlos, ohne Kontoführungs-, Transaktions- und Kartengebühren.

Die Webseite von Number26

Die Webseite von Number26 ist sehr „clean“ und produktbezogen gestaltet, das moderne Webdesign wirkt puristisch und übersichtlich. Trotzdem finden sich alle wichtigen Informationen zu Kontoeröffnung, Kontoführung und Kreditkarte, AGB und Download der Mobile Apps für iOS und Android.

Number26 Webseite

Wie funktioniert die Registrierung bei Number26?

Um sich bei Number26 registrieren zu können, ist ein sogenannter Invite code nötig. Durch Eingabe der Emailadresse auf der Eingangswebseite wird dieser automatisch generiert und per Email zugesandt. In unserem Test bestand allerdings eine Wartezeit von 14 Tagen bis der Erhalt des Codes erfolgt und die Eingabe der Kontoeröffnungsdaten ermöglicht. Verkürzt werden kann die Wartezeit marketingwirksam durch Weiterempfehlung bzw. Teilen auf Facebook oder Twitter. Ein individueller Link wird auf der Statusseite über die Wartezeit direkt mitgeliefert. Registrieren sich 3 weitere Interessenten mit ihrer Emailadresse über diesen Link, rückt der Empfehlende in der Warteliste auf.

Number26 Registrierung

 

Schnelle und einfache Kontoeröffnung

Für die Kontoeröffnung sind die persönlichen Angaben wie Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, -ort und Nationalität erforderlich. Voraussetzung für die Kontoeröffnung ist ein Mindestalter von 18 Jahren. Mit der Auswahl eines persönlichen Passworts, der Zustimmung zu den AGB und einem Klick auf die Anschriftenbestätigung für den Versand der Kreditkarte ist die Dateneingabe für die Kontoeröffnung bereits abgeschlossen.

Einfaches Identifikationsverfahren über IDnow

Nach Login mit Emailadresse und Passwort erfolgt eine Identifikation der Emailadresse durch einen Aktivierungslink zur Online-Bestätigung. Es folgt eine individuelle Vorgangsnummer über die Webseite und die Identifikation des Kontoantragstellers während eines 2-minütigen Videotelefonats. Entweder über das Smartphone (vorheriger Download der Number26 App erforderlich) oder über einen mit Webcam ausgestattetem PC. Der IDnow-Service steht für die Identifikation per Videotelefonat täglich zwischen 8-24 Uhr zur Verfügung.

Während der Legitimierung über einen PC erfolgt im Laufe des Gesprächs ein SMS-Versand auf das Smartphone, welches neben einem Ausweisdokument in Form von Reisepass oder Personalausweis ebenfalls für das Gespräch bereitliegen sollte. Das Ausweisdokument wird in verschiedenen Positionen in die Kamera gehalten, um Wasserzeichen und Identmerkmale wie die Ausweisnummer visuell zu übermitteln.

Number26 Ident

 

Alternativ kann die Identifikation auch über ein PostIdent-Verfahren erfolgen.

Nach abgeschlossenem Identifikationsverfahren steht das kostenlose Girokonto unmittelbar zur Verfügung. Der Versand der MasterCard folgt innerhalb von nur 2-4 Tagen an die Postanschrift.

Jetzt anmelden

Kontoart von Number26

Girokonto und MasterCard nur auf Guthabenbasis, keine Guthabenverzinsung

Sowohl das Girokonto als auch die MasterCard sind nur auf Guthabenbasis nutzbar. Im Grunde unterscheiden sie sich also nicht von anderen Prepaid-Konten. Der Unterschied bei der MasterCard besteht lediglich darin, dass diese wie eine EC-Karte bei entsprechender Akzeptanz genutzt werden kann und nicht zuvor durch Einzahlung auf ein separates Kreditkartenkonto aufgeladen werden muss.

Kreditkartenzahlungen sind nur über den verfügbaren Betrag auf dem Girokonto möglich und werden wie EC-Karten sofort belastet, ein Dispositionskredit ist für das Girokonto nicht erhältlich. Anders als bei Prepaid-Kreditkarten, auf welche der verfügbare Betrag physisch eingezahlt wird, und einigen Girokonten bei anderen Banken erfolgt keine Guthabenverzinsung auf dem Number26-Konto.

Kostenlose Barabhebungen und keine Auslands- und Wechselkursgebühren mit der MasterCard

Mit der MasterCard sind weltweit an allen Akzeptanzstellen kostenlose Barabhebungen und Kreditkartenzahlungen möglich. Auch im Ausland werden keine zusätzlichen Gebühren (ausgenommen Auszahlungsgebühren von Fremdbanken) oder Wechselkursgebühren erhoben. Erheben Banken eigene Auszahlungsgebühren an ihren Geldautomaten für Abhebungen mit Kreditkarten muss während des Vorgangs darauf seitens der Bank vor Bestätigung des Auszahlungsbetrages hingewiesen werden. Der Auszahlungsvorgang am Geldautomaten kann dann vorzeitig seitens des Kunden abgebrochen werden, sollte er mit der Gebührenerhebung nicht einverstanden sein.

Einzahlungen von jedem Bankkonto möglich

Wie bei allen Prepaid-Konten auf Guthabenbasis sind Einzahlungen auf das Number26-Girokonto von jedem anderen Bankkonto aus möglich, der Geldeingang auf dem Number26-Konto erfolgt nach 1-2 Bankarbeitstagen. Allerdings besteht bisher die Beschränkung, Einzahlungen nur in EUR vorzunehmen, die Umwandlung von Beträgen in Fremdwährungen kann bisher noch nicht verarbeitet werden.

Zahlungsmöglichkeiten über das Girokonto

Geldtransfer über MoneyBeam

Besonders einfach funktionieren Transaktionen über MoneyBeam. Hiermit sind Zahlungen per App vom eigenen Number26-Konto an einen Freund, der ebenfalls ein Number26-Konto hat, ohne Kontodetails wie IBAN und BIC möglich. Der Empfänger wird einfach aus dem Telefonbuch ausgewählt, über die Rufnummer identifiziert Number26 ihn gegebenenfalls bereits als bestehenden Kunden. Nach Betragseingabe ist das Geld in Echtzeit auf dem Empfänger-Konto gutgeschrieben, der eine Push-Benachrichtigung über den Geldeingang erhält.

Empfänger, die kein Number26-Konto haben, erhalten ebenfalls eine Benachrichtigung per SMS/Email und können innerhalb von 7 Tagen eine Bankverbindung angeben, auf die der Betrag überwiesen werden soll. Erfolgt dies nicht, wird die Überweisung rückgängig gemacht und der Betrag dem eigenen Konto wieder gutgeschrieben.

Für alle MoneyBeam-Transaktionen sind allerdings nur Zahlungen bis zu je 100 EUR möglich.

EC-Karte für das Girokonto erhältlich

Bargeldlose, elektronische Kartenzahlungen können über das Number26-Konto ausschließlich mit der MasterCard erfolgen, eine EC-Karte wird mittlerweile ausgegeben. Problematisch ist dies vor allem bei Dienstleistern, die häufig nur EC-Karten und keine Kreditkarten akzeptieren, wie z.B. viele kleinere Einzelhändler oder auch Ärzte, was durch die Zweitkarte mittlerweile gut gelöst ist. Am Anfang gab es nämlich nur eine Mastercard!

Zahlungen über das Smartphone geplant

Zahlungen über das iPhone über Apple Pay sind derzeit in Europa noch nicht realisierbar. Das Apple-eigene Zahlungssystem wurde erst im Oktober 2014 in den USA eingeführt. Auch ist die NFC (Near Field Communication)-Technologie nur in das aktuelle iPhone 6 und 6 Plus integriert. Bei Verfügbarkeit von Apple Pay ist also u.U. zunächst ein neues iPhone fällig, um die direkte Zahlung über das Smartphone nutzen zu können. Number26 bestätigt, diese Zahlungsfunktion bei Verfügbarkeit schnellstmöglich anbieten zu wollen.

Überweisungen, Terminüberweisungen, Daueraufträge, Lastschriftabbuchungen- alle Zahlungsfunktionen des Girokontos

Alle üblichen bargeldlosen Zahlungsmethoden sind über das Number26-Girokonto möglich. Neben Online-Überweisungen können auch regelmäßige Daueraufträge oder Terminüberweisungen mit einem bestimmten Ausführungsdatum eingerichtet werden.

Über die App werden PIN für die Kartennutzung sowie ein Überweisungscode für die Freigabe von Überweisungsaufträgen vom Kontoinhaber festgelegt, TANs (Transaktionsnummern) für die Überweisung oder das Einrichten und Löschen von Daueraufträgen sind bei Number26 nicht mehr nötig.

Push-Benachrichtigungen per SMS über jede Kontobewegung

Bei jeder Kontobewegung erhält der Kontoinhaber eine SMS auf sein Smartphone per Push-Benachrichtigung.

Sicherheit des Number26-Kontos

Number26, Wirecard Bank AG und MasterCard legen grössten Wert auf Sicherheit. Sämtliche Kontodaten sind durch Sicherheitstechnologien geschützt, die Phishing verhindern und eine eindeutige Identifizierung über Smartphone, PIN, Benutzername und Passwort verlangen. Zusätzlich kann der Kontoinhaber auch eigene Sicherheitseinstellungen vornehmen, wie z.B. ob Zahlungen mit der MasterCard im Ausland oder im Internet oder Abhebungen an Geldautomaten erlaubt sein sollen.

Nur in Deutschland und Österreich verfügbar

Das Number26-Konto ist nur für Kontoinhaber mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich verfügbar. Wer das Konto als praktisches, deutsches Online-Konto aus dem Ausland führen möchte, hat leider schlechte Karten.

Number26-Support

Der Support von Number26 ist per Email und telefonisch unter einer Berliner Festnetznummer erreichbar. Der FAQ-Bereich auf der Webseite befindet sich zwar in Teilen noch im Aufbau, es stehen aber bereits alle wichtigen Informationen zur Verfügung.

Dispo bei Number26

Du kannst den NUMBER26 Dispo in unter zwei Minuten aktivieren. Mit einem Klick gibst du uns die Einwilligung, in wenigen Sekunden deinen Schufa-Score abzufragen. Über die Regelmäßigkeit und Höhe deiner Konto-Eingänge sowie deine Gehaltsangabe und deine Anstellungsdauer können wir dann einen maximalen Überziehungsrahmen von bis zu 2000 Euro festlegen, den du sofort nutzen kannst. Schneller kann das keine Bank.

Wenn du deinen Dispo aktiviert hast, kannst du jederzeit ein eigenes Höchstlimit festlegen – dadurch hast du deine Kosten immer unter Kontrolle. Du siehst in der App außerdem tagesaktuell, welche Kosten gerade für die Nutzung des Dispokredits anfallen. Für diese besonderen Services zahlst du nichts extra. Unser Sollzins beträgt faire 8,9 % pro Jahr.

Der Dispo soll dir mehr Freiheit und Flexibilität gewähren – und zur gleichen Zeit keine unnötigen Kosten verursachen. Deswegen erhältst du eine Warnung, wenn du drohst, in den roten und damit  kostenpflichtigen Bereich zu fallen. Dann kannst du schnell Geld auf dein NUMBER26 Konto laden und Kosten vermeiden.

Mobile Apps für iOS und Android

Mobile Banking Apps für Number26 sind nur für iOS- und Android-Endgeräte verfügbar, beide können über die Webseite im Apple- bzw. Google App Store heruntergeladen werden. Für Windows Phone- und Blackberry-Nutzer ist Number26 also keine App-seitige Option. Selbstverständlich ist der Kontozugang aber auch über PC mittels Login über die Webseite von Number26 möglich.

Number26 Login

NUMBER26 – Europas modernstes Girokonto

* Die Kontoeröffnung ist die schnellste Europas – in nur 8 Minuten per Smartphone oder online
* Weltweit gebührenfrei Geld abheben und bezahlen
* Selbstlernende Statistiken und Kategorisierung der Ausgaben
* Geld an Freunde senden per E-Mail oder SMS
* Benachrichtigung bei jeder Transaktion per Push-Nachricht
* Kostenloses Girokonto inkl. kostenfreier Mastercard
* individuelle Sicherheitseinstellungen (Karte sperren/ entsperren mit nur einem Klick)

Die Maestro-Karte von Number26

blog_maestro-design-skyline

Damit bietet Number26 nun alle Funktionen, die ein modernes Bankkonto haben sollte.

Die NUMBER26 Maestro-Karte im Überblick:
* an über 650.000 Stellen in Deutschland und Österreich bargeldlos bezahlen
* an vielen Automaten weltweit kostenlos Geld abheben
* exakte Kontrolle aller Ausgaben durch sofortige Push-Benachrichtigungen bei jeder Transaktion
* Karte ist NFC fähig
* Bestellung im Control Center der App (Update erforderlich)
* Karte wird innerhalb von 2 bis 3 Werktagen per Post zugesand
* Vorraussetzung: Eingänge in Höhe von insgesamt 100 € auf dem Number26 Konto

blog_both-cards

Fazit zu meinen Number26 Erfahrungen

Die schnörkellose, ansprechende Webseite beinhaltet alle relevanten Informationen über das Number26-Konto und dessen Eröffnung, die für den Kunden wichtig sind. Eine unkomplizierte und schnelle Kontoeröffnung bei Number26 ohne schriftliche Anträge und Formulare ist ein erheblicher Pluspunkt gegenüber vielen Direktbanken, die trotz Online-Antrag alle Formulare und Dokumente noch per Post übersenden und eine Legitimation über das PostIdent-Verfahren verlangen. Einige Anbieter nutzen jedoch auch hier bereits das Online-Identifikationsverfahren, so ganz neu ist die Idee also nicht. In Filialbanken sind nach wie vor das persönliche Gespräch und das Ausfüllen der schriftlichen Formulare erforderlich.

Möchte der neue Number26-Kunde mit einem bestehendes Bankkonto zu Number26 wechseln, müssen Kündigung, Löschung und Neueinrichtung von Daueraufträgen etc. selbst vorgenommen werden. Den Kontowechsel-Service der meisten Banken bietet Number26 leider nicht.

Mittlerweile mit EC-Karte und Dispo-Rahmen ist Number26 letztendlich ein vollwertiges Girokonto. Es können Lastschriften, Daueraufträge und Kreditkartenkartenzahlungen bei zeitlichen Überschneidungen möglicherweise schnell unübersichtlich werden. Überschreiten Lastschrift oder Dauerauftrag den verfügbaren Saldo um nur 1 Cent, werden sie nicht ausgeführt. Das erfordert einen konstanten Überblick über wiederkehrende Zahlungen und das eigene Ausgabeverhalten. Hierfür hat Number26 die Funktion des sogenannten Haushaltsbuchs eingefügt, in der alle Positionen verwendungsbezogen einsortiert werden können, z.B. Auto, Freizeit etc.

Das Handling von Prepaid-Konten ist in der Regel für den Kunden recht mühsam. Durch ausreichende Einzahlungen und Deckung muss er sicherstellen, dass sein Verfügungsrahmen nicht erschöpft, vor allem während Urlaubsreisen und unvorhergesehenen Ausgaben bedarf es ausreichender Liquidität, die unterwegs nicht kurzfristig durch Einzahlungen von einem anderen Konto beschafft werden kann und durch Banklaufzeiten auch nicht sofort zur Verfügung steht. Nicht umsonst bieten Kreditinstitute gegen hohe Dispo-Zinsen Überziehungsrahmen für Girokonten an und Kreditkarten werden durch Vorfinanzierung des ausgebenden Kreditkartenanbieters erst am Monatsende abgerechnet oder auch in Ratenzahlungen ausgeglichen. Diese Flexibilität lassen sich Banken und Kreditkartenunternehmen natürlich teuer bezahlen, bieten dem Kunden aber eine weitaus höhere Zahlungsfreiheit.

Als alleiniges Konto eignet sich Number26  in vielen Fällen mittlerweile. Wer nur eine MasterCard als Kartenzahlungsmittel besitzt, ist bei Nicht-Akzeptanz oder Defekt im In- und Ausland zunächst verloren und kann sogar auf eine 2. Karte als Zahlungsmittel mit der Maestro ausweichen.

Vorteil des Number 26-Kontos sind der Echtzeit-Kontozugang, denkbar einfache Transaktionen über die App und bessere Kostenkontrolle, da man nicht ausgeben kann, was man nicht hat. Durch Echtzeit-Kontoinformationen über die Smartphone App ist der aktuelle Kontostand jederzeit abrufbar, Zahlungen mit der MasterCard werden wie beim EC-Karteneinsatz dem Konto sofort belastet. Möglicherweise überraschend hohe Kreditkartenabrechnungen am Monatsende entfallen ebenso wie Überziehungen und hohe Dispo-Zinsen, außer man nutzt den Dispo!

Als ausschließlich Online-basiertes Zweitkonto ist Number26 für Smartphone-Nutzer sicher eine praktische und bequeme Lösung, um kurzfristig von unterwegs über die App Zahlungen vorzunehmen und eine kostenlose MasterCard ohne Auszahlungs- und Auslandsgebühren weltweit für Kreditkartenzahlungen und Barabhebungen zu nutzen. Ein praktischer Vorteil sind auch die unkomplizierte MoneyBeam-Überweisung und die Push-Benachrichtigung über aktuelle Kontobewegungen.

Number26 ermöglicht somit eine sichere Kostenkontrolle und bietet eine kostenlose Girokonto-Alternative inkl. gebührenfreier Kreditkarte für alle, die auf die Internet-basierte Online-Konten der Direktbanken, vorgegebene PIN-Nummern und das längst überholte Online-Banking mit Ausdrucken von Transaktionsnummern-Listen und diverser Sicherheitslücken verzichten möchten.

 
Jetzt zu Number26 und kostenloses Girokonto inkl. gebührenfreie MasterCard erhalten!

 

N26 Erfahrungen – Girokonto, Maestro & MasterCard kostenlos was last modified: August 21st, 2017 by AngelaZ