SwipeStox Erfahrungen – Test & Vergleich Social Trading Apps

SwipeStox Erfahrungsbericht

Meine SwipeStox Erfahrungen – Test & Bewertung Social Trading Apps

Pro

  • Deutsches Fintech Start-up Unternehmen mit Sitz in Frankfurt/Main
  • „Facebook for Finance“ für mobile Trader
  • Innovatives, internationales Social Trading-Netzwerk
  • Zusammenarbeit mit renommierten, regulierten Partner-Brokern & internationalen Banken
  • Deutschsprachige, informative Webseite
  • Kostenlose, zeitlich unbegrenzte Demo-Version mit 5.000 USD virtuellem Startguthaben
  • Erfolgsabhängiger Bonus/Zusatzeinkommen für Profis & deren kopierte Trades
  • Kostenlos Trades der Profis kopieren
  • Übersichtliche Trading App & Webtrader, verbunden mit der MT4-Handelssoftware des Partner-Brokers
  • Höchste Datensicherheit & keine Fake-Profile oder fiktive Performances
  • Deutschsprachiger Support telefonisch oder per Email

Contra

  • Erst wenige Partner-Broker
  • Relativ hohes Handelsvolumen für nennenswerten Bonus nötig
  • Paypal-Konto für Bonus-Auszahlung erforderlich
  • Kein Live Chat-Support
 
Jetzt zu Swipestoxund App downloaden!

SwipeStox – Marke und mobile Social Trading App für Forex- & CFD-Handel

Das Unternehmen

SwipeStox ist ein junges, modernes, deutsches Fintech Start-up Unternehmen mit Sitz in Frankfurt/Main.

Wladimir Huber und Benjamin Bilski, beide erfahrene Unternehmer und Finanzexperten, gründeten die SwipeStox GmbH in 2015 als Start-up. Nach einer Testphase ging die mobile Trading App in den Live-Betrieb und ermöglicht nach eigenen Angaben mittlerweile 15.000 registrierten Tradern Social Trading innerhalb der Community für Forex- und CFD-Handel von unterwegs. Profis, deren Trades von den Mitgliedern des Netzwerks kostenlos kopiert werden können, erhalten erfolgsabhängige Boni und damit ein Zusatzeinkommen neben dem Handel.

Seriosität von SwipeStox

Zusammenarbeit mit renommierten, EU-regulierten Online-Brokern

SwipeStox unterliegt als Fintech-Unternehmen und damit als Anbieter IT-basierter Dienstleistungen keiner Regulierung, da es sich nicht um einen Broker handelt. Zusammen mit renommierten und EU-regulierten Online-Brokern wie beispielsweise Hanseatic Brokerhouse erfolgt der Zugang zum Handel für den Nutzer über das mobile Endgerät und die Trading App.

Auf das Handelskonto des Brokers eingezahlte Kundengelder werden auf Bankkonten internationaler Banken verwahrt, die innerhalb der EU über eine Einlagensicherung verfügen.

Insoweit ist SwipeStox als seriöses Unternehmen einzustufen.

Ein ausführlicher Risikohinweis bezüglich des Handels mit CFDs befindet sich auf der Webseite.

Die Webseite von SwipeStox

Die Webseite des Social Trading App-Anbieters ist in deutscher, englischer, spanischer und russischer Sprache verfügbar. Sie enthält alle wichtigen Informationen zur Funktionsweise und Anwendung der App, Datenschutz und Unternehmen.

Die deutschsprachige Webseite von SwipeStox

Die deutschsprachige Webseite von SwipeStox

Wie funktioniert SwipeStox?

SwipeStox basiert auf einem sozialen Trader-Netzwerk, in dem Nutzer sowohl Trades anderer Community-Mitglieder kostenlos kopieren und Profis ihre Trades teilen sowie gleichzeitig ein erfolgsabhängiges Zusatzeinkommen durch Boni generieren können. Interessante Trades können über die Wischfunktion über das Smartphone verworfen oder in die eigene Wunschliste aufgenommen werden.

Wie bei Facebook können angemeldete Nutzer Inhalte, Trades und Gedanken mit anderen Mitgliedern teilen. SwipeStox versteht sich deshalb als „Facebook for Finance“-Plattform und „Tinder für Trading“.

Die Community-Funktionen von SwipeStox verbinden Trader über die mobile App weltweit

Die Community-Funktionen von SwipeStox verbinden Trader über die mobile App weltweit

Wie sicher sind die Nutzerdaten über die App?

Alle Nutzerdaten sind vollständig anonym, echt und 100% präzise, sie werden nur privaten Tradern zugeordnet. Es besteht auch für Broker keine Möglichkeit, Profile der Trading-Community bestimmten Kunden zuzuordnen. Fake-Performance-Profile und fiktive Daten gibt es nicht. Alle Trades werden zuverlässig und sicher erfasst.

Die Aktualisierung des Bonusguthabens für die kopierten Trades erfolgt in Echtzeit und ist im gesicherten Kundenbereich jederzeit abrufbar.

SwipeStox legt hohen Wert auf Sicherheit bezüglich Regulierung, Kundengelder und Daten

SwipeStox legt hohen Wert auf Sicherheit bezüglich Regulierung, Kundengelder und Daten

Kostenloses, zeitlich unbegrenzt nutzbares Demo-Konto mit 5.000 USD virtuellem Startguthaben

Für das kostenlose Demo-Konto inkl. virtuellem Guthaben in Höhe von 5.000 USD können sich Trader über die Webseite registrieren. Die Demo-Version ist zeitlich unbegrenzt nutzbar und entspricht den Handelsbedingungen eines Live-Kontos.

Für die Registrierung sind lediglich die üblichen persönlichen Angaben erforderlich. Es ist unabhängig von einem Live-Konto und kann selbstverständlich auch neben einem Live-Konto weiterhin genutzt werden.

Neues Konto eröffnen oder die App mit einem bestehenden Handelskonto verbinden

Für die Nutzung der Social Trading App kann sowohl ein neues Handelskonto bei einem Partner-Broker eröffnet als auch ein bestehendes Handelskonto mit der App verbunden werden. Die Kontoführung erfolgt über den Partner-Broker, die Nutzung der App ist davon unabhängig und kostenlos. Das Handelskonto unterliegt den Bedingungen und der Verwaltung des Partner-Brokers.

Bisher sind Handelskonten nur bei 5 unterschiedlichen Online-Brokern erhältlich, die mit der Social Trading App von SwipeStox verbunden werden können. Die EU-regulierten Broker XTB, Admiral Markets, Hanseatic Brokerhouse, One Financial Markets und FXCM gehören zu den seriös und professionell arbeitenden Anbietern mit guten Leistungs- und Serviceangebot. Die Anmeldung bei einem der Broker erfolgt direkt über die Webseite von SwipeStox.

Ist man bereits Kunde bei einem der Partner-Broker, kann das bestehende Handelskonto problemlos mit der App verbunden werden.

Konnektivität der Social Trading App mit der Handelssoftware des Partner-Brokers

Voraussetzung für die Verbindung mit der Social Trading App ist eine MT4-Handelsplattform des Partner-Brokers und einige rein technische Bedingungen, die der Broker erfüllen muss.

Die App kann nur für iOS- und Android-Endgeräte genutzt und im Apple bzw. Google Store heruntergeladen werden. Für Nutzer von WindowsPhone oder BlackBerry steht bisher keine Applikation zur Verfügung. Alternativ kann über den Webtrader gehandelt werden, der von jedem internetfähigen Endgerät genutzt werden kann.

Volumenabhängiger Bonus je kopiertem Trade

Die Höhe des Bonus je kopiertem Trade ist abhängig vom Handelsvolumen, d.h. kopiert ein Nutzer einen Trade und führt ihn aus, erhält der Profi (Leader) eine Umsatzbeteiligung. Je gehandeltem Lot (100.000 USD) des kopierten Trades zahlt SwipeStox einen Bonus von 1 USD an den Leader.

Der erzielte Bonus kann nur über PayPal.me ausgezahlt und nicht auf das Handelskonto beim Partner-Broker für die Auszahlung übertragen werden.

Woraus generiert SwipeStox seinen eigenen Umsatz?

Für Nutzer der Social Trading App ist der Service völlig kostenlos. SwipeStox erhält eine Umsatzbeteiligung des Partner-Brokers, bei dem das Handelskonto des Traders geführt wird. Es entstehen keine Extrakosten.

 
Jetzt zu Swipestoxund App downloaden!

Deutschsprachiger Support über die telefonische Hotline oder per E-mail

Das deutsche Support-Team steht sowohl über eine telefonische Hotline als auch per E-Mail für alle Fragen zur Social Trading App zur Verfügung. Ein Live Chat existiert bisher leider nicht.

SwipeStox im Vergleich zu anderen Social Trading-Anbietern

  • SwipeStox ist ein junges Start-up Unternehmen erfahrener Finanz- und Trading-Experten. Als Fintech-Unternehmen bietet SwipeStox mit der Social Trading App eine innovative Lösung für Trader, die von den Erfahrungen anderer Händler profitieren wollen und Leadern (Profis), deren Trades kopiert werden, ein umsatzabhängiges Zusatzeinkommen.
  • Der Anbieter versteht sich als Social Trading-Netzwerk. Bisher arbeitet man mit 5 namhaften Forex- und CFD-Brokern zusammen. Alle Partner-Broker zeichnen sich durch eine EU-Regulierung, Einlagensicherung und eine professionelle Arbeitsweise aus. Direkt vergleichbare Social Trading Apps gibt es in Deutschland bisher noch nicht.
  • Die Webseite ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch und Russisch verfügbar. Sie enthält alle wichtigen Informationen zur App und ihren Funktionen, Unternehmen und einen informativen FAQ-Bereich, der alle relevanten Fragen im Zusammenhang mit der Nutzung der App beantwortet.
  • Das kostenlose, zeitlich unbegrenzte Demo-Konto kann über die Webseite von SwipeStox mit einfacher Registrierung und unabhängig von einem Live-Konto beim Partner-Broker eröffnet werden. Es ist mit einem virtuellen Startguthaben von 5.000 USD ausgestattet und entspricht den Handelsbedingungen eines Live-Kontos.
  • Die Nutzung der App ist für Trader kostenlos. Bedingung für die Nutzung ist ein Handelskonto bei einem der Partner-Broker. Dieses kann sowohl neu und direkt über die Webseite eröffnet, aber auch als bereits bestehendes Konto mit der App verbunden werden, sofern das bestehende Handelskonto bei einem der 5 Partner-Broker geführt wird.
  • Voraussetzung für die technische Nutzung der App ist ein iOS- bzw. Android-Gerät. Für WindowsPhone und Blackberry ist die App bisher nicht erhältlich.
  • Alle Nutzerprofile sind privaten Tradern zugeordnet, es bestehen keine Fake-Profile und die Performance der Leader wird tagesaktuell und mobil-freundlich zur Verfügung gestellt. Empfohlene Trades lassen sich über die Wischfunktion des Smartphones sowohl verwerfen als auch in die eigene Wunschliste aufnehmen oder direkt durch Kopieren als auszuführenden Trade nach Festlegung des eigenen finanziellen Einsatzes platzieren.
  • Für kopierte Trades erhalten Leader einen umsatzabhängigen Bonus, der 1 USD je gehandeltem Lot (100.000 USD) durch den Kopierer beträgt.
  • Der Bonus ist nur über PayPal.me auszahlbar und kann nicht auf das Handelskonto beim Partner-Broker zur Auszahlung auf beispielsweise ein Kreditkarten- oder Bankkonto übertragen werden, so dass ein eigenes PayPal-Konto nötig ist.
  • Inhalte, Trades und Gedanken können mit anderen Mitgliedern des Netzwerks wie bei Facebook geteilt werden.
  • Der Support steht den Kunden für alle Fragen rund um die Social Trading App telefonisch und per E-Mail in deutscher Sprache zur Verfügung. Ein Live Chat ist bisher nicht verfügbar.

Fazit zu SwipeStox

Als junges Start-up Unternehmen ist SwipeStox, gegründet von zwei erfahrenen Unternehmern und Finanz- & Tradingexperten, noch neu am Markt, kann aber nach eigenen Angaben bereits 15.000 Trader zu seinen Nutzern zählen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Frankfurt/Main und unterliegt als Fintech-Unternehmen und damit IT-Dienstleister keiner Regulierung, legt aber höchsten Wert auf Sicherheit. Das macht nicht nur die Auswahl der EU-regulierten Partner-Broker deutlich, sondern auch die technische Sicherheit der App und der Kundendaten.

SwipeStox bietet Börseninteressierten eine innovative Social Trading App, die es ermöglicht, Trades von Profis zu kopieren und das Trading-Netzwerk wie beispielsweise Facebook oder Tinder zu nutzen. Inhalte, Trades und Gedanken zum Handel können wie bei sozialen Netzwerken mit anderen Mitgliedern der Community geteilt und diskutiert werden.

Wer seine Börsentipps (Trades) für die Community veröffentlich und damit anderen Traders das Kopieren ermöglicht, kann sich über einen Bonus in Form einer Umsatzbeteiligung je gehandeltem Lot (100.000 USD) des kopierten Trades freuen. Je Lot zahlt SwipeStox den sogenannten Leadern 1 USD. Das aktuelle Bonusguthaben kann jederzeit im gesicherten Kundenbereich eingesehen werden. Auszahlungen erfolgen allerdings nur über PayPal.me, so dass ein eigenes PayPal-Konto erforderlich ist.

Der Anbieter arbeitet mit bisher 5 Partner-Brokern zusammen, allesamt bekannte und EU-regulierte Online-Broker mit gutem Leistungs- und Serviceangebot, XTB, Admiral Markets, One Financial Markets und FXCM. Über die jeweilige MT4-Handelsplattform des Partner-Brokers wird das neue oder bereits bestehende Handelskonto mit der Social Trading App verbunden.

Die Nutzung der App ist für den Nutzer vollkommen kostenlos. Swipe Stox generiert sein Einkommen aus den Umsätzen der Partner-Broker, bei dem der Trader sein Handelskonto hat. Extrakosten entstehen keine, auch die Handelskonditionen ändern sich für den Trader bei seinem Broker nicht.

Die deutsche Webseite des Brokers, die auch in anderen Sprachen verfügbar ist, enthält alle wichtigen Informationen zu den Funktionen der App und dem Unternehmen. Im FAQ-Bereich finden Interessierte alle Infos, bevor sie ein Demo- oder Live-Konto eröffnen oder ihr bestehendes Handelskonto mit der App verbinden.

Das kostenlose und zeitlich unbegrenzte Demo-Konto wird direkt über die Webseite von SwipeStox eröffnet. Hierfür ist nur eine Registrierung mit den üblichen persönlichen Angaben nötig. Es ist mit einem virtuellen Startguthaben von 5.000 USD ausgestattet und Trader können sich mit allen Funktionen der App und den Profilen der Community-Mitglieder vertraut machen. Die Demo-Version entspricht den Live-Bedingungen. Sie ist unabhängig von einem Echtgeld-Konto, kann aber natürlich auch parallel zu Übungszwecken genutzt werden.

Der deutsche Support steht sowohl telefonisch als auch per E-Mail für alle Fragen zur App und deren Anwendung zur Verfügung.

Insgesamt macht SwipeStox einen durchdachten und benutzerfreundlichen Eindruck. Die App entspricht den heutigen Anforderungen an eine komfortable Nutzbarkeit und Sicherheit im Social Trading. Trader können sich ganz auf den Handel konzentrieren, aufwändige Charttechnik und -analysen entfallen.

Die Leader, deren Profile und Trades nur innerhalb des Netzwerks und nicht auf anderen Plattformen veröffentlicht werden, können zudem noch ein Zusatzeinkommen generieren, wenn ihre erfolgreichen Trades kopiert und platziert werden.

Wie für alle Social Trading-Aktivitäten gilt aber auch bei SwipeStox, dass keine Haftung für Fehlentscheidungen bei der Auswahl der kopierten Trades oder Leader besteht. Trader sollten sich des Handelsrisikos bewusst sein, wenn sie Handelsentscheidungen anderer Händler übernehmen. Eine in der Vergangenheit erfolgreiche Trading-Performance muss nicht auch für die Zukunft gelten.

Bei den Partner-Brokern handelt es sich um namhafte, EU-regulierte und seriöse Anbieter, die eine hohe Sicherheit der Kundengelder und ein professionelles Handelsumfeld gewährleisten. Lediglich die Tatsache, dass die Auswahl hier noch nicht sehr groß ist und viele Trader mit bereits vorhandenem Handelskonto von einem anderen Broker wechseln oder ein weiteres Trading-Konto eröffnen müssen, erweist sich gegebenenfalls als Nachteil.

Jetzt den richtigen Broker finden, anmelden & traden

In unseren Erfahrungsberichten haben wir unsere unabhängigen Test- und Bewertungsergebnisse der Aktien-, Forex-, CFD- und Binäre Optionen-Broker zusammengefasst. Dort finden Sie zahlreiche EU- und FCA-regulierte Broker, die neben ihrer Seriosität mit einem guten Service- und Leistungsangebot überzeugen.

In den jeweiligen Bewertungen erfahren Sie unsere ausführlichen Testergebnisse, ob der Anbieter die Voraussetzungen für eine seriöse Einschätzung der Arbeitsweise erfüllt und wir ihn aufgrund seines Gesamtangebotes empfehlen. Sie können sich direkt über unsere Webseite beim Broker Ihrer Wahl anmelden und profitieren von objektiven Bewertungen im Anbieter-Vergleich.

Darüber hinaus erhalten Sie ausführliche Informationen zum Aktien-, Forex-, CFD- und Binäre Optionen-Handel in unseren Beiträgen mit vielen interessanten Themen zum Online-Trading.

 
Jetzt zu Swipestoxund App downloaden!
SwipeStox Erfahrungen – Test & Vergleich Social Trading Apps was last modified: August 20th, 2016 by AngelaZ