Werthstein Erfahrungen – Test & Bewertung Anlagestrategien/Robo Advisors

Werthstein Erfahrungsbericht

Meine Werthstein Erfahrungen – Test & Bewertung Anlagestrategien/Robo Advisor

Pro                                                                                                                                                                              

  • Schweizer Robo Advisor, FinTech Start-up-Unternehmen mit Sitz in Zürich
  • Büro in München
  • Gegründet von ehemaligen Credit Suisse-Managern & Anlagespezialisten
  • Partner der deutschen Baader Bank AG
  • Aufgeräumte, informative & gut verständliche Webseite
  • Virtuelles Portfolio Management über das Smartphone
  • 3 unterschiedliche Anlagestrategie-Pakete ab 27 EUR/monatlich erhältlich
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Kundenservice per E-Mail, Live Chat & telefonisch über Münchner Büro

Contra

  • Anmeldung nur mit Einladungscode (schriftliche Einladung erforderlich)
  • Soft-opening Phase während noch nicht operativen Geschäftsbetriebs
  • Bisher keine transparente Preisstruktur & detaillierte Produkt-Informationen vorhanden
  • Zielgruppe & Mindestinvestition nicht bekannt
  • Kosten für Depot & Plattform bei Baader Bank bisher unbekannt
  • Kundenservice aktuell nur per E-Mail

Werthstein – Robo Advisor-Plattform für Anlagestrategien am Kapitalmarkt

Das Unternehmen

Werthstein ist ein deutsches FinTech Start-up für digitales Vermögensmanagement, auch Robo Advisor genannt. Die Werthstein GmbH hat ihren Unternehmenssitz in München und ist ein Unternehmen der Werthstein AG in Zürich/Schweiz, einem Online-Vermögens.

Werthstein versteht sich als Anbieter von Wissens-Technologie für unabhängige, zeitgemäße Anlagestrukturen, die im Gegensatz zu vielen Bankprodukten dem Zeitgeist und den Bedürfnissen der Anleger entsprechen. Durch Recherche des angeschlossenen Werthstein Institute mit erfahrenen Finanzexperten werden Investitionsstrategien und Produkte unter Berücksichtigung der Entwicklungen in Wirtschaft, Technik und Politik laufend an die Bedürfnisse angepasst. Das Wertheim Institute setzt sich aus Führungspersönlichkeiten mit langjähriger Erfahrung in Anlage- und Strategiemanagement zusammen.

Die Markteinführung des Unternehmens erfolgt derzeit schrittweise und befindet sich in der sogenannten Soft-opening Phase. Anmeldungen sind deshalb aktuell nur mit schriftlichem Einladungscode von Werthstein möglich und die Produkte erst demnächst erhältlich. Nach Angaben des Unternehmens soll dies im Frühjahr 2017 der Fall sein und dann auch das operative Geschäft sowie das Team in München vollständig einsatzbereit sein.

Seriosität von Werthstein & Partner Baader Bank

Da es sich bei Werthstein um keinen Finanzmakler, sondern um ein FinTech-Unternehmen im Bereich IT-Dienstleister handelt, verfügt das Unternehmen über keine Regulierung für Finanzdienstleister. Kunden erwerben Anteile für ihr Portfolio über den Partner Baader Bank, einer bekannten deutschen Investmentbank mit Sitz im bayerischen Unterschleißheim, die durch die deutsche BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) beaufsichtigt wird.

BaFin LogoWährend die Anlagekonzepte elektronisch über die Robo Advisor-Plattform erstellt werden, eröffnen Kunden ihr Depot online anschließend schnell und unkompliziert beim jeweiligen Depotverwalter. Hier gibt es jedoch Unterschiede bezüglich der Sicherheit durch Regulierung und Einlagensicherung, welche man beachten sollte. Die sicherste Variante stellen voll regulierte Partner dar, die über eine Banklizenz verfügen und durch die deutsche BaFin reguliert werden, wie z.B. die Baader Bank, Partnerbank von Werthstein.

Kundengelder werden gemäß den gesetzlichen Regulierungsbestimmungen grundsätzlich getrennt vom Unternehmenskapital auf segregierten Bankkonten verwahrt. Es besteht eine gesetzliche deutsche Einlagensicherung in Höhe von 100.000 EUR je Kunde. Je nach Anlageprodukt wie z.B. ETFs oder Aktien handelt es sich jedoch um Sondervermögen und nicht um klassische Sparanlagen wie Festgeld oder Sparbuchguten. Sondervermögen wie Wertpapiere werden von der Baader Bank bzw. jedem anderen Bankinstitut lediglich verwahrt. Es ist somit ausgeschlossen, das bei einer möglichen Insolvenz auf die Vermögenswerte der Kunden zugegriffen werden kann.

Insofern sind Werthstein bzw. die Baader Bank als seriöse Unternehmen einzustufen.

Die Webseite von Werthstein

Die Webseite wirkt sehr aufgeräumt, nicht zu puristisch und ist leicht navigierbar. Alle wichtigen Informationen zu Unternehmen, Hintergrund und Service- & Leistungsangebot sind vorhanden. Auch Werthstein hält sich mit ausführlichen Informationen zu Produkten weitestgehend zurück, die Anmeldung und Kontaktaufnahme sind bei den meisten deutschen Robo Advisors der erste Schritt, um mehr über die Produkte zu erfahren.

Die Webseite des Münchner FinTech Start-ups Werthstein

Die Webseite des Münchner FinTech Start-ups Werthstein

3 unterschiedliche Investmentstrategie-Systeme zum monatlichen Festpreis ab 27 EUR

Kunden können zwischen 3 unterschiedlichen Investmentstrategie-Systemen zum monatlichen Festpreis wählen: Wertstein Thoughts, Werthstein Strategy und Werthstein Strategy+.

Wertstein Thoughts kann in einer Gratis-Version getestet werden und wird für 27 EUR monatlich im Abonnement verfügbar sein. Die nicht-automatisierte Investmentstrategie enthält keinen Zugang zu den Märkten über die Plattform der Baader Bank.

Die beiden automatisierten Investmentsstrategie-Systeme Werthstein Strategy und Strategy+ in Zusammenarbeit mit der Baader Bank und der damit verbundene technische Zugriff auf die Makler- und Handelsplattform der Investmentbank werden erst demnächst zur Verfügung, da sich Werthstein aktuell noch in der Markteinführung befindet. Nach öffentlichen Informationen soll die Strategy-Version um die 59 EUR monatlich kosten.

Den Inhalt der einzelnen Strategien finden Sie nachfolgend:

Die 3 unterschiedlichen Investmentstrategie-Systeme sind zu einem monatlichen Festpreis erhältlich

Die 3 unterschiedlichen Investmentstrategie-Systeme sind zu einem monatlichen Festpreis erhältlich

Anmeldung derzeit nur mit Einladungscode

Interessierte Kunden können sich derzeit nur mit einem Einladungscode von Werthstein über das Anmeldeformular anmelden. Der Einladungscode ist über Werthstein erhältlich und kann per E-Mail angefragt werden.

Das Anmeldeformular bei Werthstein

Das Anmeldeformular bei Werthstein

Sobald die Produkte final erhältlich und die Anmeldung problemlos möglich sind, werden wir das virtuelle Portfolio an dieser Stelle ausführlicher testen können.

Keine Preisangaben zu Portfolio-Kosten & den Finanzprodukten

Werthstein macht bis dato keine Angaben zu den Preisen und Gebühren für das mit Strategy und Strategy+ verfügbare Portfolio bei der Baader Bank. Auch ob wie bei anderen Robo Advisors vor allem günstige ETFs angeboten werden, ist nicht bekannt.

Durchschnittlich bewegen sich die Kosten je nach Höhe der Anlagesumme und Produkt für die Verwaltungsgebühren häufig zwischen 0,15% und 1%. Bei Investitionen in ETFs kommen durchschnittlich 0,25% an Fondskosten hinzu, meist zusammengefasst in einer „All-in Fee“.

Im Gegensatz zu klassischen Investmentfonds der Banken wird kein einmaliger Ausgabeaufschlag fällig, der häufig bis zu 5% beträgt, zuzüglich zu den Gebühren der Banken von jährlich etwa 1,5% und Kosten für die Depotführung.

Investitionen in ETFs

Bei der überwiegenden Anzahl der Robo Advisors investieren Anleger in kostengünstige, passive Index-Fonds, sogenannte ETFs (Exchange Traded Funds). Je nach Risiko-Profil variieren die jeweiligen Anteile der enthaltenen Anlageklassen wie Aktien, Anleihen und Rohstoffe.

Teure, aktive Investment-Fonds, die von Fondsmanagern gemanagt werden und durch laufende Portfolio-Optimierung hohe Verwaltungskosten und Gebühren verursachen, werden kaum über die digitale Anlageberatung vermittelt, ebenso wenig wie Zertifikate.

Investment-Ideen aus dem Werthstein Institute

Das hinter Werthstein stehende Werthstein Institute ist mit namhaften Anlagespezialisten mit langjähriger Berufserfahrung im Banking besetzt. Werthstein möchte Anleger keine trockenen Kennzahlen präsentieren, sondern, dass sie Ihre Investmententscheidungen auf Basis einer interessant und attraktiv aufbereiteten Story fällen. Deshalb bildet das Werthstein Institute ein Anlagekomittee und stimmt praktisch wie in einem Casting über die Investment-Idee aus dem Zeitgeist-Pool ab bzw. geben eine Empfehlung.

Kostenloser Werthstein Brief – Newsletter

Den Werthstein Brief mit aktuellen Anleger-News und vielen Informationen können Interessierte kostenlos abonnieren. Hierzu genügen Name und E-Mailadresse und Sie erhalten den Werthstein Brief nach Bestätigung ihrer E-Mailadresse regelmäßig nach Erscheinen.

Kundeservice aktuell nur per E-Mail erreichbar

Aktuell ist der Kundenservice nur per E-Mail zu erreichen. Eine Support-Hotline oder sonstige Service-Nummer sowie ein Live Chat sind bisher nicht vorhanden.

Robo Advisors vs. Filialbanken

Filialbanken setzen nach wie vor auf persönliche Anlageberatung. Erst wenige Banken nutzen stark vereinfachte Formen von Anlage-Robotern. Nachteilig für Anleger sind vor allem die hohe Fehlerquote von manuell erstellten Angeboten durch Berater und die erforderlichen hohen Investitionssummen. Persönliche Beratung lohnt sich für Banken erst ab Anlagen von mindestens 100.000 EUR. Aus Kostengründen uninteressant sind Kunden, die „nur“ einige zehntausend Euro anlegen können. Hauptgrund hierfür sind die Dokumentationskosten und weitere regulatorische Vorgaben, die von den Banken eingehalten werden müssen.

Robo Advisors legen ihren Schwerpunkt auf die Risiko- und Kostenminimierung, um bei gleichem Risiko höhere Renditen als die klassischen Anlagen zu erzielen.

Zudem setzt die digitale Vermögensverwaltung mit maßgeschneiderten Anlagekonzepten nicht auf die klassische Provisionsberatung. Während Banken vor allem die Produkte an ihre Kunden verkaufen, für welche ihnen der Herausgeber eine möglichst hohe Provision zahlt, verfolgen Robo Advisors dieses Provisionsmodell in aller Regel nicht. Bankkunden zahlen also nicht den Berater, sondern die Bank wird vom Produktanbieter bezahlt. Hier schlagen seit langem Verbraucherschützer Alarm, weil eine unabhängige und objektive Beratung im Sinne des Kunden kaum möglich ist. Das Argument unabhängige Beratung ist ein wesentlicher Vorteil der digitalen Anlageberatung.

Werthstein macht zur Zielgruppe und Höhe der Mindestinvestition keine Angaben. Es bleibt bis zum vollständig verfügbaren Angebot deshalb spekulativ, welche Investitionshöhe für die von Werthstein empfohlenen Investments dann notwendig ist.

Die häufigsten Vor- und Nachteile von Robo Advisors

Vorteile

  • Niedrigere Kosten gegenüber klassischen Investmentfonds u.a. Bankprodukten
  • Geringere Investitionssumme erforderlich (ab 1.000 EUR)
  • Auch als Sparplan ab 50 EUR/Monat erhältlich
  • Zeitersparnis & geringer Aufwand durch komplette Online-Abwicklung
  • Automatisierte, transparente Anlagekonzepte
  • Hohe Kostentransparenz
  • Breite Risikostreuung auf viele unterschiedliche Wertpapiere

Nachteile

  • Meist keine persönliche Beratung
  • Teilweise sehr standardisierte Anlagekonzepte mit weniger Individualität
  • Neuer Markt mit wenigen Erfahrungswerten & vielen neuen FinTech Start-ups
  • Eigene, realistische Einschätzung der Risikobereitschaft nötig
  • Unterschiedlicher Regulierungsstatus der depotführenden Partner

Fazit zu Werthstein

Sowohl das FinTech Start-up Werthstein als auch die Unterschleißheimer Investmentbank Baader Bank AG als Makler- und Handelsplattform gehören zu den als seriös einzustufenden Anbietern von IT-Dienstleistungen bzw. die Baader Bank bei der Verwaltung von Kundenvermögen und Anlagekonten.

Die Baader Bank wird durch die deutsche BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) reguliert und verfügt über die gesetzliche Einlagensicherung von maximal 100.000 EUR. Bei Anlagen in Wertpapiere, wie z.B. ETFs, die als Sondervermögen gelten und lediglich seitens der Bank verwahrt werden, greift die Einlagensicherung nicht. Sollte die Wertpapier-verwaltende Bank insolvent sein, hat sie auf Sondervermögen der Kunden ohnehin keinen Zugriff und kann daraus auch keine Gläubiger bedienen.

Werthstein bietet Investmentstrategien und virtuelle Vermögensverwaltung in Zusammenarbeit mit der Baader Bank. Zum monatlichen Festpreis können Kunden nicht- oder automatisierte Investmentstrategie-Systeme im Paket mit oder Zugang zum Handelsangebot der Partnerbank beziehen.

Wesentlicher Vorteil der Robo Advisors sind die niedrigen Kosten im Vergleich zu den klassischen Investmentfonds, denn die Produkte bestehen fast ausschließlich aus passiven Index-Fonds, den sogenannten ETFs (Exchange Traded Funds). Die börsengehandelten ETFs weisen eine breite Risikostreuung auf und erfordern kein aktives Fondsmanagement, so dass die Kosten niedrig gehalten werden können. In zeitlichen Abständen erfolgt lediglich eine automatische Zurücksetzung auf die Ausgangsquote der Abmischung der enthaltenen Anlageklassen, das „Rebalancing“. Auch dies dient der Risikominimierung.

Robo Advisors sind computergestützte Programme, die anhand von Algorithmen digital errechnete Anlagekonzepte und -strategien erstellen. Auf Basis von historischen Daten, unterschiedlichen Modellen und Risiko-Profilen erhalten Kunden individuelle Investitions-Vorschläge mit den dazugehören Wertentwicklungs-Prognosen über die digitale Robo Advisor-Plattform. Werthstein tut zwar im Prinzip nichts anderes, verpackt die Investmentempfehlungen aber in aufbereitete Stories, um sie für den Anleger greifbarer zu machen. Das Ganze hat unzweifelhaft etwas vom Start-up Casting „Die Höhle der Löwen“.

Ansonsten macht Werthstein durchaus einen sehr seriösen Eindruck, über die Produkte und den Kern der Investmentstrategien, Berücksichtigung von Risikoprofilen usw. ist jedoch so gut wie noch nichts Genaueres bekannt, obwohl die Produkte stehen und potentiellen Kunden ohne diese Informationen nicht geholfen ist.

Der Anbieter für virtuelles Portfolio-Management befindet sich derzeit in einer sogenannten Soft-opening Phase, d.h. die Produkte, in diesem Fall die Investmentstrategie-Systeme zum monatlichen Abo-Festpreis stehen noch nicht live zur Verfügung. Verfügbar soll das Angebot endgültig ab Frühjahr 2017 sein. Dann werden sicher auch ausführliche Preismodelle, Produktinhalte und ein ausgebauter Kundenservice verfügbar sein. Ein Test-Update über das endgültige Angebot werden wir dann ebenfalls vornehmen.

Aktuell verfügbare und interessante Angebote finden Sie bei den Robo Advisor Anbietern Growney und Liqid.

Rechtliche Rolle der Robo Advisor in Deutschland noch unklar

Rechtlich noch unklar ist die Rolle der Robo Advisor selbst, die als FinTech (Finanztechnologie) Start-ups den deutschen Markt erobern. Die Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin unterschiedet zwischen Verwalter, die sie kontrolliert und überprüft, und Vermittlern, die lediglich dem Gewerbeamt unterliegen.

Vermögensverwalter unterliegen strengen Pflichten, müssen sich wie Banken über die finanzielle Situation des Kunden hinreichend informieren und ihr Handeln gegenüber dem Kunden dokumentieren. Robo Advisors bieten in der Regel zwar keine persönliche Anlageberatung an und weisen in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen auch häufig ausdrücklich darauf hin, dass das Angebot keine Anlageberatung darstellt, andererseits empfehlen sie dem Kunden aber ein spezielles Produkt, auch wenn es sich nur um einen Vorschlag handelt. Dies gilt es durch die BaFin noch abschließend zu klären.

Jetzt den richtigen Broker finden, anmelden & traden

In unseren Erfahrungsberichten haben wir unsere unabhängigen Test- und Bewertungsergebnisse der Forex-, CFD- und Binäre Optionen-Broker zusammengefasst. Dort finden Sie zahlreiche EU- und FCA-regulierte Broker, die neben ihrer Seriosität mit einem guten Service- und Leistungsangebot und günstigen Handelskosten überzeugen.

In den jeweiligen Bewertungen erfahren Sie unsere ausführlichen Testergebnisse, ob der Anbieter die Voraussetzungen für eine seriöse Einschätzung der Arbeitsweise erfüllt und wir ihn aufgrund seines Gesamtangebotes empfehlen. Sie können sich direkt über unsere Webseite beim Broker Ihrer Wahl anmelden und profitieren von objektiven Bewertungen im Anbieter-Vergleich.

Darüber hinaus erhalten Sie ausführliche Informationen zum Forex-, CFD- und Binäre Optionen-Handel in unseren Beiträgen und viele andere interessante Themen rund um’s Online-Trading.

Werthstein Erfahrungen – Test & Bewertung Anlagestrategien/Robo Advisors was last modified: November 15th, 2017 by AngelaZ