Grandoption Erfahrungen – Binäre Optionen Broker

Grandoption Erfahrungsbericht

Grandoption Logo

Meine Grandoption Erfahrungen – Test & Bewertung Binäre Optionen

Pro

  • EU-reguliert
  • Mindesteinzahlung 250 EUR
  • 78 Basiswerte
  • Durchschnittliche Rendite ca. 80 %
  • Zufriedenstellende Bildungssektion
  • Aktuelle Marktnachrichten und -zusammenfassungen
  • Sehr guter, schneller Support
  • Download Mobile Trading für IOS

Contra

  • Keine deutsche Webseite
  • Mindesteinzahlung bei Banküberweisung 1.000 EUR
  • Empfängerkonto bei griechischer Bank
  • Mindesteinsatz je Trade 25 EUR, maximal 20.000 EUR, höher nach Vereinbarung
  • Zahlreiche Gebühren auf Auszahlungen, auch auf Kreditkarten
  • Hoher Bonusumsatz erforderlich
  • Kein App für Mobile Trading auf Android
 
Jetzt zu Grandoptionund von Rendite von bis zu 80% profitieren!

 

Grandoption – Handelsplattform für Binäre Optionen

Das Unternehmen

Grandoption, gegründet 2014, mit Sitz in Limassol/Zypern ist eine Marke und Handelsplattform für Binäre Optionen der Rodeler Limited, ebenfalls ansässig in Limassol/Zypern. Rodeler Limited ist ein auf Zypern registrierter Finanzdienstleister und u.a. auch Eigentümer von 24Option.

Seriosität von Grandoption

EU-Regulierung über CySec

Die Muttergesellschaft Rodeler Limited ist EU-reguliert über die staatliche Aufsichtsbehörde CySec (Cyprus Securities and Exchange Commission) in Nicosia/Zypern. Desweiteren ist das Unternehmen bei der britischen FCA (Financial Conduct Authority) registriert. Insoweit ist Grandoption diesbezüglich als seriöses Unternehmen einzustufen.

grandoption ist cysec reguiliert

Ein Risikohinweis zum Handel mit Binären Optionen befindet sich auf der Eingangswebseite.

Die Webseite von Grandoption

Die etwas unübersichtlich wirkende Webseite von Grandoption ist nur auf Englisch, Französisch, Türkisch und Russisch verfügbar. Insgesamt erscheint die Webseite nicht wirklich durchsortiert, die FAQ-Seite befindet sich unter Trading Guide, der Asset Index unter den Bildungsmaterialien etc. Klarere Rubriken würden das Finden relevanter Informationen erleichtern.

Grandoption Webseite

Depoteröffnung und Trading-Plattform im Video-Überblick von Forexbroker.de

Kontoeröffnung und Trading-Optionen im schnellen Überblick als Video finden Sie hier:

Kein Demo-Konto

Ein Demo-Konto ist bei Grandoption leider nicht verfügbar.

Kontoarten und Anmeldung bei Grandoption

Nach Registrierung unter Angabe des Namens, Emailadresse, Land und Telefonnummer kann direkt die Einzahlung erfolgen, ist jedoch nicht zwingend. Zwischenzeitlich erfolgt der automatische Emailversand mit Angabe eines generierten Passworts.

Es stehen neben dem Standard-Konto mit einer Mindesteinzahlung von 250 EUR noch weitere Kontoarten zur Auswahl. Mindesteinzahlungen sind jedoch über den Account-Manager zu erfragen, zunächst ist das Standard-Konto das Mittel der Wahl. Nach Auskunft des Supports sind die Mindesteinzahlungsbeträge variabel und unterliegen auch Promotion-Aktionen, letztendlich verbirgt sich dahinter eine „Verhandlungssache“.

Standard-Konto

Eingeschränkter Asset Index, Handelsoptionen Put & Call- und 60 Sekunden-Optionen

Gold-Konto

Erweiterter Asset-Index 24/7 durch OTC (Over the counter)-Optionen, persönlicher Marktexperte, 1:1 Training mit einem Marktanalysten, 2% zusätzlicher Return auf jeden Trade und eine freie Auszahlung pro Monat

Platin-Konto 

Personalisiertes Trading mit einem Marktexperten (verfügbar 24/7), persönliche Trading-Sessions mit einem Senior-Marktanalysten, plus 4% Return auf jeden Trade, unbegrenzte, kostenlose Auszahlungen.

Diamond-Konto

Uneingeschränkter Handel von allen Assets, Personal Coach 27/7, kostenlose persönliche Trading-Session mit Top-Marktexperten, unbegrenzte, kostenlose Auszahlungen, plus 4% Return auf jeden einzelnen Trade.

Einige Unterschiede sind nicht klar beschrieben, z.B. die 4% Return für Platin- und Diamond-Konto. Letztendlich müssen auch detaillierte Benefits beim Account-Manager erfragt werden.

 
Jetzt zu Grandoptionund von Rendite von bis zu 80% profitieren!

 

 

Einzahlungsarten bei Grandoption

Einzahlungen über Kreditkarte, Banküberweisung oder einfach über das Internet

Einzahlungen sind z.B. über Visa, Visa Electron, Mastercard, Skrill, u.a. oder per Banküberweisung möglich. Paypal ist leider nicht enthalten.

Bei Banküberweisungen beträgt der Mindesteinzahlungsbetrag 1.000 EUR. Die Zahlung erfolgt auf ein Konto der Rodeler Limited bei der Eurobank in Nicosia/Zypern. Die Eurobank gehört zu den vier größten Banken Griechenlands. Aufgrund der Wirtschaftskrise in Griechenland sicher nicht die kritikfreieste Lösung, Kundengelder bei einer griechischen Großbank zu positionieren, welche nach wie vor EZB-Hilfen in Anspruch nimmt und aktuell wieder verschärft den Abzug von Kundengeldern zu verzeichnen hat.

Zur Identitätsfeststellung verlangt auch Grandoption die üblichen Reisepass- oder Personalausweiskopien sowie weitere Nachweise wie Bankkontoauszug, Kreditkartenabrechnung o.ä.

Mindesteinzahlungen ab 250 EUR

Die Mindesteinzahlung beträgt 250 EUR.

Das Konto kann in den folgenden Währungen EUR, USD, GBP oder JPY geführt werden.

Bei Einzahlung auf das Konto per Kreditkarte muss der Karteninhaber wie bei allen Online-Brokern aus Gründen der Anti-Geldwäsche-Richtlinien auch der Kontoinhaber bei Grandoption sein.

Auszahlungen bei Grandoption

Auszahlungen auf Kreditkarte, per Banküberweisung oder auf Debitkarten

Wie bei allen Online-Brokern veranlasst auch Grandoption Auszahlungen nur bis zu maximal einem Betrag in Höhe des Einzahlungsbetrages auf die Kreditkarte, von der die Einzahlung erfolgte. Darüber hinaus gehende Beträge müssen per Überweisung auf ein anzugebendes, eigenes Bankkonto des Traders und Kontoinhabers erfolgen. Auch bei den Auszahlungsmodalitäten erfolgt die übliche eine Anforderung von Dokumenten zur Identitätsfeststellung. Hierfür sind wieder eine Reisepasskopie sowie weitere Identitätsnachweise in Form von Bankauszügen oder Kreditkartenabrechnungen erforderlich sowie eine Kopie der Kreditkarte, sofern auf diese die Auszahlung erfolgen soll. Bei Grandoption kann eine Gutschrift auch auf Skrill erfolgen.

Die interne Bearbeitungszeit von Auszahlungen wird mit 7 Arbeitstagen angegeben, hinzu kommt die Banklaufzeit, was insgesamt sehr lange ist, zumal die Anforderung von Auszahlungen automatisiert erfolgt.

Für das Standard-Konto ist die 1. Auszahlung frei. Dies bezieht sich offenbar tatsächlich auf die allererste Auszahlung und nicht eine Zahlung pro Monat. Für Folgeauszahlungen sind auch auf Kreditkartenkonten 3,5% Gebühren auf den Auszahlungsbetrag fällig, 2% auf Skrill-Auszahlungen. Die Gebühren für Banküberweisungen betragen 25 EUR pro Überweisung zuzüglich der Bankgebühr für die Auslandsüberweisung vom griechischen Bankkonto auf Zypern.

Gold-Kontoinhaber erhalten eine gebührenfreie Auszahlung pro Monat, danach sind auch dort die o.g. Gebühren wie für das Standard-Konto fällig. Für Platin- und Diamond-Kontoinhaber ist jede Auszahlung kostenlos.

Bildungssektion von Grandoption

Zufriedenstellende Bildungsinhalte, aktuelle Marktnachrichten und -zusammenfassungen

Die Bildungssektion besteht aus verschiedenen Texten sehr allgemeiner Natur zu Strategien und Marktindikatoren, Videos on demand für Anfänger und Fortgeschrittene und einem interaktiven e-Book. Für die Buchung von Webinaren ist die Anfrage per Email an den Support erforderlich. Die Qualität in der Bildungssektion insgesamt ist in Ordnung, aber nicht überragend.

Der tägliche Marktüberblick ist hingegen aktuell, bezieht auch auf die einzelnen Währungspaare, was kaum ein Online-Broker anbietet, weil für tägliche Updates Verwaltungsaufwand nötig ist, Die Marktnachrichten sind gut aufbereitet und ebenfalls aktuell.

Asset-Index

Der Asset Index von Grandoption besteht aus 78 Handelswerten, darunter Rohstoffe (4+4 Paare), Währungspaare (25), Indizes (16) und Aktien (29).

Die jeweiligen Werte werden durch ein Kurzprofil mit Handelszeiten in GMT und bei Aktien mit allgemeinen Unternehmensinformationen ergänzt. Es fehlt die Ablaufformel (Preisformel).

Tradingoptionen für Binäre Optionen bei Grandoption

Mögliche Handelsoptionen sind Put & Call (High/Low, Above/Below, 60 Sekunden, End of Day/ End of Week/ End of Month, Weekend) und One Touch (nicht für das Standardkonto).

Die Trading-Umgebung ist übersichtlich und wie bei Optionsclick durch Filter in der Ansicht variabel. Leider stehen keine weiteren Tools zur Veränderung bzw. Darstellung der Charts zur Verfügung.

Grandoption Trading

Bis zu 91% Rendite auf Put & Call-Optionen?

Zwar wirbt Grandoptions mit bis zu 91% Rendite auf Put & Call-Optionen (300% auf One Touch, jedoch ist diese Handelsoption nicht für Standardkonten verfügbar), tatsächlich wurden aber im Test häufig nur unter 70% bis zu maximal 83% erreicht. Von daher ist die Angabe der Rendite eher vorsichtig zu bewerten. Auf Nachfrage beim Support, ob der durchschnittliche Renditewert tatsächlich nur bei etwa 80% liegt, wurde dies bestätigt.

50-facher Bonusumsatz erforderlich

Wie bei vielen Online-Brokern ist auch für Grandoption der Bonusumsatz ein wichtiger Einkommensaspekt. Grandoption setzt einen 50-fachen Bonusumsatz voraus bis dieser tatsächlich dem Trading-Konto gutgeschrieben wird. Ist der erforderliche Bonusumsatz noch nicht erreicht und wird aber eine Auszahlung vom Konto gewünscht, wird der volle Bonusbetrag einschließlich erzielter Gewinne aus dem Bonusumsatz wieder abgezogen und steht nicht mehr zur Verfügung. Immerhin ist eine Auszahlung aber während der Ansammlung von Boni-Umsätzen möglich, auch wenn dieser dann verfällt.

Weitere Bonusarten sind die Boni in Form von elektronischen Geräten, bei Grandoption ein iPad oder MacBook bei Mindesteinzahlungen von 10.000 EUR. Für den Erhalt muß ein Umsatz von 50.000 EUR bzw. 100.000 EUR erzielt werden. Es sei dahingestellt, ob sich ein solcher Umsatz für ein Gerät lohnt, welches ständig als Modell veraltet und letztendlich teurer wird als der Kaufpreis. Es ist natürlich anzunehmen, dass hier auch nicht die aktuellsten Modelle angeboten werden.

Die Bonusbedingungen sind also auch bei Grandoption nicht für Gelegenheits-Trader attraktiv.

Risikominimierung

Stop Loss-Funktion

Zur Risikominimierung bietet Grandoption eine Stopp Loss-Funktion an.

Schneller Support im Live Chat-Test

Eine Verbindung zu einem qualifizierten Gesprächspartner im Live Chat kam im Test sofort zustande. Außerdem ist der Support per Email oder telefonischer Hotline unter einer englischen Festnetznummer zu erreichen. Auch der Email-Test war zügig. Qualitativ war der Support ebenfalls in Ordnung.

Mobiler Handel bei Grandoption für Android und IOS

Der mobile Handel bei Grandoption ist sowohl über IOS als auch über Android möglich. Download der Apps nach Registrierung möglich.

Grandoption im Vergleich zu anderen Binäre Optionen-Brokern

Grandoption im Vergleich zu Optionsclick, Ayondo, IQ Option, BinaryTilt, Finpari, Optionrally, 10Trade, Boss Capital u.a.

  • Wie bei Optionsclick ist auch an Grandoption an der Seriosität im Hinblick auf die Regularien nichts auszusetzen. Auch Grandoption ist über die CySec EU-reguliert und auch über die FCA in Grossbritannien. Nicht ganz so vertrauenerweckend ist allerdings bei Grandoption die Verwaltung der Kundengelder auf einem griechischen Bankkonto der Eurobank. Die o.g. Anbieter bieten teilweise verschiedene alternative Konten an.
  • Auch Grandoption hat bisher wie Finpari u.a. keine deutsche Webseite. Der Support erfolgt ebenfalls in englischer Sprache. Der deutsche Anbieter Ayondo hat hier in jedem Fall die ausführlichste und inhaltlich vollständigste Webseite mit deutschem Support. Inhalte bei Grandoption müssen teilweise sehr mühsam erst gesucht werden, sind aber größtenteils vorhanden.
  • Die tatsächliche, maximale Rendite von etwa 80% bei Put & Call bewegt sich im unteren Bereich, die Angabe von 91% dürfte nur in Ausnahmefällen zu erzielen sein, wenn überhaupt, im Gegensatz zu IQ Option, wo realistisch bis zu 92% möglich waren.
  • Grandoption bietet die Stop Loss-Funktion für alle Konten an, Optionsclick nur seinen Premium-Kunden mit hohen Guthaben bzw. Mindesteinzahlungsbetrag. Optimaler wäre bei beiden eine echte Verlustabsicherung, wählbar in Prozent vom eingesetzten Betrag auf die Option. Stopp Loss ist generell eine sehr unübersichtliche Form der Verlustabsicherung.
  • Mit einer Mindesteinzahlung von 250 EUR liegt Grandoption zwar im durchaus akzeptablen Bereich, die recht hohen 25 EUR Mindesteinsatz je Trade sind auch hier nicht unbedingt für Anfänger geeignet.
  • Der Umfang des Asset Index liegt bei Grandoption wie vielen anderen Online-Brokern im Mittelfeld. Wer wesentlich mehr Asset-Auswahl oder auch exotische Werte bevorzugt, ist mit Ayondo (über 1.200), alternativ 10Trade (rund 175) aber auch Boss Capital (130) besser bedient.

Fazit zum Binäre Optionen Broker Grandoption

Positiv ist bei Grandoption die EU-Regulierung über CySec und als bei der britischen FCA (Financial Conduct Authority) registrierter Finanzdienstleister. Ungünstig die Einzahlung auf das Konto einer griechischen Bank ohne Alternativen bei anderen europäischen Banken, die nicht unmittelbar von einer Wirtschafts- und Bankenkrise betroffen sind.

Die Informationen für einen Vergleich mit anderen Anbietern lassen sich auf der recht unübersichtlichen Webseite leider nur mühsam zusammensuchen. Das haben andere Online-Broker besser gelöst.

Die Bildungssektion ist insgesamt inhaltlich nur zufriedenstellend, da sich die Qualität und Anzahl der Webinare nicht testen ließ. Hierfür war eine Anmeldung zum Webinar beim Support erforderlich. Allgemeine Bildungsmaterialien sind sehr kurz gehalten und im Fließtext nicht wirklich gut zu lesen. Dafür eignen sich aber die aktuellen Marktberichte für die tägliche Informationsbasis des Nicht-Profis. Die Daten sind aktuell und auch die Analysen zu den Devisen sind gut aufbereitet.

Auch Grandoption ist wegen der 25 EUR Mindesteinsatz je Trade eher nicht für Anfänger geeignet, die sich grundsätzlich für Broker mit einem Mindesteinsatz von 1-10 EUR und auch für einen Anbieter mit kostenlosem Demo-Konto entscheiden sollten, um ein möglichst niedriges finanzielles Risiko eingehen zu können und die Möglichkeit Learning by doing zu haben, ohne dafür real Geld einsetzen zu müssen und sich mit der Plattform vertraut zu machen.

Der Asset Index enthält die bekannten Standardwerte. Damit dürften die meisten Gelegenheits-Trader gut zurechtkommen.

Der 50-fache Bonusumsatz ist auch bei Grandoption wieder sehr hoch. So verlockend der Erhalt von 70% Bonus bei z.B. einer Einzahlung von 10.000 EUR auch klingen mag, die Bedingungen, diesen auch tatsächlich zu erzielen, sind ohne Nachschuss kaum realistisch.

Die Gebühren-Struktur für Standard-Konten ist teuer, kostenlos nur für die allererste Auszahlung auf diesem Konto, es fallen danach auch Gebühren für Kreditkarten-Auszahlungen an. Das hat kaum einer der Anbieter in seinen AGB.

Grandoption bestätigte auf Nachfrage die Vermutung, sehr flexibel in seinen Bedingungen und Trading-Möglichkeiten zu sein, sofern höhere Beträge investiert werden. Insgesamt erweckt dies den Eindruck, Konto, Rendite, Features und Benefits sind reine Verhandlungssache mit dem Account-Manager und auf entsprechende Nachfrage individuell gestaltbar. Das macht den konkreten Vergleich schwieriger als mit anderen Online-Brokern für Binäre Optionen, bei denen die jeweiligen Bedingungen klar voneinander abgegrenzt und übersichtlich dargestellt sind. Andererseits eröffnet diese Vorgehensweise die Möglichkeit für Trader, die nicht zu einem Mindesteinzahlungsbetrag für Einsteiger handeln möchten. Eventuell lohnt es sich also, hier einmal genauer nachzufragen und eine individuelle Account-Gestaltung zu vereinbaren. Letztendlich kommt es auf den Investment-Betrag an.

Ansonsten macht die Plattform von Grandoption einen durchaus passablen, seriösen Eindruck und ist in etwa vergleichbar mit Optionsclick. Beide eignen sich eher für höhere Mindesteinzahlungen auf ein Premium-Konto und dürften für Fortgeschrittene eine durchaus nutzerfreundliche Trading-Umgebung bieten.

 
Jetzt zu Grandoptionund von Rendite von bis zu 80% profitieren!

 

 

 

Grandoption Erfahrungen – Binäre Optionen Broker was last modified: Oktober 14th, 2015 by AngelaZ